Anzeige
Die besten Travel-Tipps

Urlaubs-Angebote für den Sommerurlaub 2023: An diesen Wochentagen sind Reisen günstiger

  • Aktualisiert: 01.08.2023
  • 10:58 Uhr
Wer klug bucht, reist günstiger - aber wann ist der optimale Zeitpunkt für deine nächste Reisebuchung? 
Wer klug bucht, reist günstiger - aber wann ist der optimale Zeitpunkt für deine nächste Reisebuchung? © picture alliance / Westend61

Das Wichtigste in Kürze

  • An bestimmten Wochentagen sinkt der Preis häufig, weshalb es sich lohnen kann, mit der Buchung zu warten. 

  • Die Ab- und Anreise ist entscheidend: Dabei kann besonders viel Geld gespart werden.

  • Reisebüros sind nicht grundsätzlich teurer als Online-Buchungen.

  • Vorsichtig vor Buchungsfallen! Darauf solltest du achten.

Anzeige

Du suchst nach dem besten Urlaubsangebot? Es gibt ein paar unschlagbare Tricks für echte Urlaubsschnäppchen: Reise- und Buchungszeitpunkt sind entscheidend! Ob Reisebüro oder Online-Schnäppchen, darauf solltest du achten!

Der beste und günstigste Zeitpunkt zum Reisen

Ob Fernreise oder kurzer Wochenendtrip: Wir alle haben uns hin und wieder eine kleine Auszeit verdient und zwar zum besten Preis! Doch wie lassen sich die günstigsten Angebote finden und wann ist der beste Zeitpunkt zum Buchen? Das hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab, auf die wir im Folgenden konkret eingehen. So viel sei schon mal verraten: Du kannst eine Menge Geld sparen, was entweder in ein paar schöne Souvenirs oder schon in die nächste Reise investiert werden kann. 

Aber nicht nur deswegen lohnt es sich, sich mit Planung und Buchung intensiv zu befassen. Die aktuell steigenden Preise sowie die Inflation zeigen sich auch in der Tourismusbranche deutlich. Flüge werden immer teuerer, Unterkünfte kosten nicht mehr nur zur Hochsaison ein kleines Vermögen und selbst ein kleiner Roadtrip ins Landesinnere kann durch die hohen Spritpreise ziemlich ins Geld gehen. Da ist es keine Überraschung, dass sich immer mehr Menschen gar keinen Urlaub mehr leisten können.

So oder so ist es also eine gute Idee, ein bisschen Geduld aufzubringen und dich bei deiner Reisebuchung auf gute Tipps zu verlassen. Der wohl beste Tipp ist: Zum richtigen Zeitpunkt für den richtigen Zeitpunkt zu buchen! 

Auch spannend: Mit diesen Travel-Hacks findest du günstige Flüge und kannst eine Low-Budget-Reise buchen. Hier haben wir die besten Low-Budget-Reiseziele 2023 zusammengestellt. Kennst du außerdem die Risk Map 2023? Das sind die gefährlichsten und das die sichersten Reiseländer der Welt. Außerdem: Blind Booking - das steckt hinter dem gehypten Reisetrend.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Mit diesen Tricks kannst du im Sommerurlaub 2023 sparen

Wann solltest du am besten deine Reise buchen?

Der Zeitpunkt der Buchung und natürlich der Zeitraum der Reise sind ein entscheidender Faktor, weil dadurch maßgeblich der Preis bestimmt wird:

  • An welchem Tag und zu welcher Zeit buchst du? 
  • Wie flexibel bist du bei deinem Reisedatum?
  • Über welchen Zeitraum soll es in den Urlaub gehen?

Hast du dir dazu schon Gedanken gemacht? Je flexibler du bist, desto besser. Kleinigkeiten wie die Uhrzeit, der Wochentag sowie der Zeitraum, in dem du weg möchtest, können einen gravierenden Unterschied beim Preis ausmachen, der sich unter Umständen gleich auf mehrere hundert Euro belaufen kann. Des Weiteren kommt es natürlich auch auf das Transport- bzw. Verkehrsmittel an:

  • Flugzeug
  • Bahn
  • Bus
  • Schiff

Eine gute Nachricht: Glücklicherweise unterscheidet sich der richtige Zeitpunkt zur Urlaubsbuchung nicht so stark bei den Verkehrsmitteln. Unabhängig davon lohnt es sich, beim Reiseziel weitestgehend ungebunden zu sein. Dann kannst du nämlich wirklich nach dem besten Preis entscheiden. Solltest du jedoch ein konkretes Wunschziel haben, ist das auch kein Problem. Wichtig ist nur, dass du zum günstigsten Zeitpunkt buchst.

Check doch mal dein Reise-Horoskop 2023: Welche Urlaube passen zu deinem Sternzeichen? Außerdem verraten wir hier genaue Tipps von einer Astro-Expertin: Das sind die besten Reiseziele für jedes Sternzeichen! Ihr wollt einen romantischen Urlaub zu zweit verbringen? Wir haben 12 Reiseziele für Paare zur Inspiration!

Anzeige

Welche Wochentage sind am günstigsten?

Hier gehen die Meinungen weit auseinander. Expert:innen schwören darauf, an einem Montag oder Donnerstag zu buchen, insbesondere wenn es um Unterkünfte geht. Bei Flügen ins Ausland gibt es eine Ausnahme: Hier sind laut diversen Statistiken Samstag und Mittwoch die besten Tage, um so günstig wie nur möglich zu buchen. Wir raten, dir die Preise rechtzeitig im Voraus anzusehen, im Blick zu behalten und unter Umständen für einen kurzen Zeitraum zu vergleichen. 

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Tag der An- und Abreise. So sind Unterkünfte, Flüge und auch andere Verkehrsmittel wie Bahn und oder Bus zu den Stoßzeiten wie an Wochenenden besonders teuer, weshalb wir dringend dazu raten, sofern möglich, unter der Woche an- bzw. abzureisen. Die Nachfrage bestimmt in diesem Fall das Angebot und den Preis. Die besten und günstigsten Wochentage sind:

  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag

Welche Uhrzeit ist am günstigsten?

Bei der günstigsten Uhrzeit, um den Urlaub zu buchen, gelten dieselben Aspekte. Zum einen ist es am preiswertesten zu den Flugrandzeiten zu fliegen, was sehr früh morgens oder spät abends ist. Dabei sollte jedoch immer abgewogen werden, ob es auch im Hinblick auf die Unterkunft die richtige Entscheidung ist. Du hast nichts davon, beispielsweise eine Nacht länger in der Unterkunft zu bleiben und dafür das Geld auszugeben, nur um dann morgens direkt abzureisen. Diese Art von Schnäppchen auf den ersten Blick können schnell zur verdeckten Kostenfalle werden.

Zum anderen spielt die Uhrzeit zum Zeitpunkt der Buchung eine wesentliche Rolle. Die besten Schnäppchen lassen sich in den frühen Morgenstunden bis 8 Uhr machen. Auch am Nachmittag lohnt sich ein Blick in die Urlaubsportale. Vermeide es hingegen, zur klassischen Mittagszeit zwischen 11:30 Uhr und 14 Uhr zu buchen sowie zwischen 17:30 Uhr und 22 Uhr.

Unsere Tipps fürs Backpacking helfen dir, das Wichtigste einzupacken! Deine nächste Reise steht an und du brauchst aber noch ein Bild für deinen Personalausweis oder einen Reisepass? Dann zeigen wir dir, wie du dein Passfoto jetzt ganz einfach selber machen kannst. Vorsicht bei der Reiseplanung, denn auch bei der Urlaubsbuchung gibt es Betrugsmaschen. Wir zeigen dir, worauf du achten solltest.

Anzeige
Anzeige

Welche Zeit im Voraus ist am günstigsten?

Lieber auf die günstigen Angebote weit im Voraus verlassen oder zu den Last Minute Schnäppchen greifen? Darauf gibt es so leider keine pauschale Antwort! Fest steht, dass du bei beiden Optionen Glück haben und zu einem unschlagbaren Preis buchen kannst - oder eben auch nicht. Vergleiche ergeben, dass auch hier die Destination entscheidend ist.

Langstreckenflüge sollten weder zu früh, noch zu spät gebucht werden. Es ist ratsam, bei einer Mittel- bis Langstrecke zwischen sieben bis zwölf Wochen im Voraus zu buchen. Die besten Last Minute Angebote für einen langen Flug gibt es circa ein bis zwei Wochen vorher. Das verlangt jedoch nicht nur Nerven aus Stahl, sondern auch viel Glück. Bei einem Kurzstreckenflug empfehlen wir, die Tickets zu buchen, sofern sie verfügbar sind. Last Minute Angebote gibt es hier weniger.

Gleiches gilt für Bahn und Bus und sogar bei den Unterkünften verhält es sich ähnlich. Falls du dir unsicher bist, bleibt trotzdem noch genug Zeit, das Ganze für einen kurzen Zeitraum zu beobachten. Aber nicht zu hoch pokern! Wenn du ein wirklich gutes Angebot mit einem fairen Preis gefunden hast, schlage zu. 

Im Reisebüro oder online buchen?

Wann hast du das letzte Mal eine Reise im Reisebüro gebucht? Das ist schon länger her? Immer seltener werden Reisen im Reisebüro gebucht, da sich viele gute Angebote im Internet finden lassen, und es oft auch bequemer ist. Doch entgeht uns dadurch das ein oder andere Schnäppchen? Lohnt es sich noch, ins Reisebüro zu gehen oder ist es dort sowieso immer teurer? Wir haben alle Vor- und Nachteile einmal aufgelistet.

Reise-Traumziele 2023: Für diese vier Travel-Trends lohnt es sich, sofort die Koffer zu packen!

Darum lohnt es sich, im Reisebüro zu buchen

Stimmt die weit verbreitete Meinung, dass eine Reise im Reisebüro wesentlich teurer ist? Nein, denn durch eine gesetzliche Regelung dürfen Reisebüros von Kund:innen keine höheren Kosten verlangen als sie im Internet zahlen müssten. Teurer wird es lediglich durch Abweichungen von Details wie Transfer zum Flughafen, Zimmerkategorien oder Flugverbindungen. Zudem stehen weniger preisgünstige Angebote und Sonderschnäppchen zur Verfügung. 

Vorteile:

  • persönliche Beratung
  • schneller die passende Reise finden
  • konkrete Ansprechpartner:innen, falls es Probleme gibt

Nachteile:

  • weniger Flexibilität bei der Reiseplanung
  • weniger verfügbare Schnäppchen
  • das passende Reisebüro muss erst gefunden werden

Darum lohnt es sich, online zu buchen

Viele sehen die Zukunft von Reisebuchungen in Onlineportalen. Menschen schätzen die Flexibilität, die sie dadurch haben. Zudem lässt sich alles ganz entspannt und ohne Überstürzung buchen und immer mal wieder der ein oder andere Niedrigpreis finden. 

Vorteile:

  • hohe Flexibilität bei den Buchungen
  • Preisvergleiche möglich
  • mehr Schnäppchen verfügbar
  • bequem von zu Hause aus buchen

Nachteile:

  • Risiko von unseriösen Angeboten ist größer
  • Überforderung aufgrund von unzähligen Möglichkeiten
  • Kleingedrucktes wird schneller übersehen
  • keine persönliche Beratung

Reise günstig buchen: Die 8 besten Tipps auf einen Blick

Hier haben wir alle Tipps, deinen Urlaub so günstig wie nur möglich zu buchen, auf einen Blick zusammengefasst. Möchtest du Geld sparen, achte auf Folgendes:

  1. Der richtige Zeitpunkt der Reise: Sei so flexibel und kompromissbereit wie möglich.
  2. Der richtige Zeitpunkt der Buchung: Buche zur besten Uhrzeit und an dem richtigen Wochentag.
  3. Reiseziel variieren: Bist du festgelegt, wo die Reise hingehen soll oder wärst du bereit, dich auf etwas Neues einzulassen?
  4. Verreise außerhalb der Hochsaison: Die ist in der Regel von April bis September.
  5. Verreise außerhalb der Ferien: Informiere dich über die deutschen Schulferien sowie die deines Ziellandes. 
  6. Sei beim Abflugort flexibel: Insbesondere bei internationalen Flügen kann es preislich einen extrem großen Unterschied machen, von wo du abfliegst.
  7. Verzichte auf unnötiges Gepäck: Muss es wirklich der große 23kg Koffer sein oder könntest du unter Umständen auch mit Handgepäck klarkommen?
  8. Cache und Cookies löschen: Viele Webseiten lesen die Informationen der Endgeräte, um die Preise demnach nach oben oder nach unten zu "korrigieren". Lösche diese Daten vor der Suche nach Angeboten.
Albanien-Sommerurlaub
News

Urlaub im Spätsommer 2023: Das sind die schönsten Strände und Orte in Albanien

Türkisfarbenes Wasser, strahlend weiße Strände, hübsche Orte und köstliches Essen - Albanien ist ein Urlaubsparadies wie aus dem Bilderbuch und noch nicht von Tourist:innen überlaufen. Du kannst dort einen entspannten und gleichzeitig erlebnisreichen Urlaub verbringen. Wir verraten dir, welche Orte in Albanien eine Reise wert sind.

  • 15.09.2023
  • 12:43 Uhr

Die besten Tipps, um Buchungsfallen zu vermeiden

Buchungsfallen sind tückisch, schwer zu erkennen und verursachen hohe Zusatzkosten. Durch einen genauen Blick lassen sie sich aber schnell erkennen. Dennoch: Vor der ein oder anderen Falle ist selbst der beste Buchungsprofi nicht gewappnet. Die größten und fiesesten Fallen verraten wir dir jetzt.

  1.  "Begrenztes Angebot! Zu Ihrer Sicherheit schnell buchen.": So oder so ähnlich werden vermeintliche Schnäppchen angeboten, die uns unter Druck setzen sollen. Cool bleiben, denn oft stimmt das gar nicht.
  2. Zusatzleistungen: Ob versteckt oder offensichtlich, bei vielen Buchungsportalen müssen wir uns durch einen ganzen Dschungel - bestehend aus Versicherungen, Gepäck, Transfers und weiteren Extras - klicken, bevor die Buchung abgeschlossen werden kann. Vorsicht! Die meisten dieser Optionen sind unnötig oder überteuert.
  3. Kostenpflichtige Zahlungsmittel: Auch damit wird immer noch Geld gemacht. So kann es passieren, dass die Zahlung per Paypal oder Kreditkarte mehr kostet. Unbedingt darauf achten!
  4. Unverbindliche Buchungen: Bei einigen Portalen werden Preise angeboten, zu denen die Reise zwar gebucht werden kann, die jedoch nicht verbindlich sind. Heißt: Im Nachgang können weitere Kosten bzw. Preiserhöhungen anfallen. 
Mehr News und Videos
Clip

Fake Beziehung? Sam Dylan schießt gegen Jasmin Herren und Philipp Bender

  • 01:18 Min
  • Ab 0

© 2023 Seven.One Entertainment Group