- Bildquelle: 2013 THE WEINSTEIN COMPANY. ALL RIGHTS RESERVED. © 2013 THE WEINSTEIN COMPANY. ALL RIGHTS RESERVED.

Inhalt und Vorlage

Tracy Letts, der US-amerikanische Pulitzer-Preisträger, lieferte für den Film "Im August in Osage County" die Vorlage. Das Werk ist als Bühnenstück konzipiert, das am 28. Juni 2007 am Broadway uraufgeführt wurde. Letts lieferte zudem das Drehbuch zur Tragikkomödie. Im Film geht es um ein Familienzusammentreffen, das anlässlich des mysteriösen Todes des Vaters stattfindet. Die zynische Art von Mutter "Violet" lässt diese Zusammenkunft jedoch für alle Beteiligten zum Höllentrip werden – zahlreiche dunkle Familiengeheimnisse werden erstmals gelüftet.

Star-Besetzung und Crew         

In "Im August in Osage County" hat Regisseur John Wells zahlreiche hochkarätige Stars an Land gezogen. So ist Meryl Streep als matriarchalische Mutter zu sehen – eine Rolle, die ihr wie auf den Leib geschneidert ist. Die drei Töchter des "Weston"-Clans werden indes von Julia Roberts,  Juliette Lewis und Julianne Nicholson gemimt. Alle drei bringen zudem ihre Partner mit zur Beerdigung, die von Ewan McGregor , Benedict Cumberbatch und Dermot Mulroney gespielt werden.

Kein " Oscar 2014 " für den Film

Die Adaption des Theaterstücks "Im August in Osage County" konnte bei den " Golden Globes 2014 " keinen Preis abstauben, aber auch bei den " Oscars 2014 " konnten die beiden Schauspielerinnen Meryl Streep und Julia Roberts keinen Goldjungen mit nach Hause nehmen.

>>> "Im August in Osage County" jetzt online ansehen - auf maxdome.de!

News zu Im August in Osage County