VornameMiles
NachnameTeller
LandUSA
Alter31
Geburtstag20.02.1987
GeburtsortDowningtown, Pennsylvania
SternzeichenFische
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun

Biografie zu Miles Teller

Die Bühne hatte es Miles Alexander Teller schon als Teenager angetan. Auf seiner Highschool sammelte er als Musiker und Präsident des Theaterclubs erste Erfahrungen, bevor er sich für eine handfeste Schauspielausbildung an der "Tisch School of Arts" der Universität New York entschied. Es folgten einige Kurzfilme, bis schließlich Nicole Kidman auf den jungen Schauspieler aufmerksam wurde: Sie wählten ihn eigenhändig für die Rolle ihres Sohnes im Drama Rabbit Hole (2010) aus. Für Miles Teller ein echter Karriere-Boost: Ein Jahr später wurde er für den Musikfilm Footloose (2011) gecastet und räumte schließlich mit der Hautprolle im Jugenddrama The Spectacular Now –Perfekt ist jetzt (2013) den "Dramatic Special Jury Award" beim renommierten "Sundance Film Festival" ab. Es folgten weitere hochgelobte Rollen, unter anderem im Musiker-Drama Whiplash (2014; mit J.K. Simmons und Paul Reiser), in der Comic-Verfilmung Fantastic Four (2015; mit Kate Mara und Jamie Bell) sowie in der bitterbösen Satire War Dogs (2016; mit Jonah Hill und Bradley Cooper). Anspruchsvoll, aber immer abwechslungsreich, so wählt Miles Teller seine Rollen aus. Ob Comedy oder Kriegsfilm, Drama oder Action Movie – wir sind gespannt, was wir in Zukunft von dem vielseitigen Schauspieler sehen werden.

Bravsein? Nicht unbedingt Miles Tellers Ding

In seinen Filmen verkörpert Miles Teller häufig gebrochene Charaktere oder Menschen, die mit den unterschiedlichsten Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Und auch im richtigen Leben des talentierten Schauspielers gibt es dunkle Kapitel: 2007, noch bevor seine Schauspielkarriere richtig begonnen hatte, kam Teller als Beifahrer bei einem Autounfall beinahe ums Leben. Bei über 120 km/h überschlug sich der Wagen mehrfach, sodass Teller durch das Fenster geschleudert und schwer verletzt wurde. Einige Unfallnarben sind bis heute am Hals und Gesicht des Darstellers zu sehen.

Doch nicht nur das: 2017 machte Miles Teller von sich reden, als er wegen Trunkenheit festgenommen und für eine Nacht in die Ausnüchterungszelle verfrachtet wurde. Ein gefundenes Fressen für die Paparazzi. Aber zum Glück gibt es zum Ausgleich auch Positives über den Schauspieler zu berichten: Im Sommer 2017 machte er seiner Freundin, dem Model Keleigh Sperry, einen Heiratsantrag. Wer weiß: Vielleicht ist die nächste große Party, die Miles Teller feiert, sogar seine eigene Hochezeit?

Drei Dinge, die Du bestimmt nicht über Miles Teller wusstest

  • Er plädiert fürs Anschnallen: Seit sein Freund Bo bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam, trägt Miles Teller immer ein grünes Armband mit der Inschrift "Buckle up for Bo" (Anschnallen für Bo). Selbst für viele seiner Filmrollen nimmt er das Armband nicht ab.
  • Er ist musikalisch: Miles Teller spielt Schlagzeug, seit er ein Teenager ist. Aber der Schauspieler beherrscht nicht nur die Drums – auch am Klavier, an der Gitarre und am Saxophon fühlt er sich zu Hause.
  • Er hat einen berühmten Fan: Seit sie gemeinsam in dem Film Rabbit Hole vor der Kamera standen, ist Hollywood-Star Nicole Kidman ein Riesenfan von Miles Teller. 

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV