Teilen
Merken
Stars

Kaley Cuoco-Sweeting mit neuer Frisur

14.08.2014 • 18:57

Kaley Cuoco-Sweeting hat offenbar einen wichtigen neuen Mann in ihrem Leben: ihren Friseur. In "The Big Bang Theory" zeigte sich die Schauspielerin immer mit ihren langen blonden Haaren. Doch von der Haarpracht ist mittlerweile nicht mehr viel übrig.

In den vergangenen Monaten suchte die Schauspielerin ihren Haarstylisten gleich mehrmals auf. Im April ließ sich Kaley Cuoco-Sweeting ihre Haare zum ersten Mal drastisch kürzen. Mit einem trendigen Bob begeisterte der TV-Star seine Fans. Doch die Haare waren offensichtlich noch immer zu lang für die "Penny"-Darstellerin. Kurzerhand ging Kaley Cuoco-Sweeting einen Schritt weiter und schnitt immer mehr von ihrer blonden Mähne ab.

Nahezu wöchentlich gingen weitere Zentimeter von ihren wunderschönen Haaren verloren. Für einen frechen Pixie-Cut hat sich die Schauspielerin nun scheinbar endgültig entschieden. Aber wieso ließ sich Kaley Cuoco-Sweeting die Haare überhaupt so kurz schneiden? Grund dafür dürfte vermutlich der aktuelle Trend bei den Hollywood-Stars sein.

Jennifer Lawrence, Anne Hathaway und sogar Pamela Anderson ließen sich ihre schönen langen Haare auf einen Pixie kürzen. Diesen Trend wollte Kaley Cuoco-Sweeting wohl nicht verpassen – ihrem Ehemann Ryan Sweeting gefällt seine Liebste aber sicherlich auch mit niedlicher Kurzhaarfrisur.