Anzeige
"Schlag den Star": Männer sind auch Menschen!

"Die Kohle krieg ich!" Uwe Ochsenknecht will am Samstag über Heiner Lauterbach triumphieren

  • Veröffentlicht: 16.08.2023
  • 10:34 Uhr
  • ja/PR
Das Duell zwischen Heiner Lauterbach (l.) und Uwe Ochsenknecht geht weiter!
Das Duell zwischen Heiner Lauterbach (l.) und Uwe Ochsenknecht geht weiter!© ProSieben

Das Wichtigste in Kürze

  • Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach treten bei "Schlag den Star" gegeneinander an.

  • Am Samstag, 19. August 2023, läuft eine neue Folge "Schlag den Star" live auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige

Im Film "Männer" kämpften sie einst um dieselbe Frau. Jetzt geht das Duell zwischen Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach bei "Schlag den Star" in die nächste Runde.

Können diese Männer "Schlag den Star"?

"Männer haben Muskeln. Männer sind furchtbar stark. Männer können alles." Sang Herbert Grönemeyer schon 1984. Aber können diese beiden Männer "Schlag den Star"? Heiner Lauterbach und Uwe Ochsenknecht landeten 1985 mit der Kinokomödie "Männer" von Regisseurin Doris Dörrie einen Riesenhit. Damals kämpften beide um dieselbe Frau. Am Samstag um 20:15 Uhr auf ProSieben wird ihr Konkurrenzkampf bei "Schlag den Star" fortgesetzt. Doch "Männer sind auch Menschen": 38 Jahre später geht es um anderes – um 100.000 Euro.

Ochsenknecht sieht dem Zweikampf siegessicher entgegen:

Ich finde es bewundernswert, dass Heiner in dem Alter überhaupt noch antritt. Also Hut ab! Aber … die Kohle krieg ich.

Uwe Ochsenknecht

Lauterbach freut sich, einen alten Bekannten wiederzusehen: 

Ich habe lange nichts mehr gehört von Uwe, hat der nach "Männer" eigentlich noch mal etwas gemacht?

Heiner Lauterbach

Anzeige
Anzeige

Es geht um 100.000 Euro!

In bis zu 15 Runden treten die beiden Gegner bei "Schlag den Star" im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100.000 Euro.

Elton führt durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Produziert wird "Schlag den Star" von Raab TV. Musikalische Unterstützung erhalten die beiden Gegner von Madsen mit "Brücken".

"Schlag den Star" am Samstag, 19. August 2023, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf Joyn

Mehr News und Videos
Benni Wolter (l.) und Dennis Wolter (r.)
News

"World Wide Wohnzimmer" kommt zu Joyn

  • 19.07.2024
  • 14:55 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group