Anzeige
Luxustourismus am Mount Everest

Harro Füllgrabe erklimmt am Sonntag, 27. August, für "Galileo X-Plorer" den Gipfel des Reichtums

  • Aktualisiert: 23.08.2023
  • 13:33 Uhr
  • PR
Harro Füllgrabe geht dem Luxustourismus auf dem Mount Everest auf den Grund.
Harro Füllgrabe geht dem Luxustourismus auf dem Mount Everest auf den Grund.© ProSieben

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Sonntag, 27. August 2023, um 19:05 Uhr läuft eine neue Folge "Galileo X-Plorer" auf ProSieben und Joyn

  •  Diesmal mit dem Thema "Everest - all inclusive". Haro Füllgrabe geht dem Luxustourismus auf den Grund!

Anzeige

Diesmal ist das "Galileo X-Plorer"-Team zusammen mit Harro Füllgrabe unterwegs auf dem Mount Everest und untersucht dabei das Phänomen des Luxustourismus in Nepal.

Eine Reise auf den höchsten Berg der Welt mit "Galileo X-Plorer"

300.000 Euro für einen Augenblick am höchsten Berg der Welt! Superreiche, die schon alles besitzen, wollen sich damit einen Traum erfüllen. Für "Galileo X-Plorer" am Sonntag, 27. August, begibt sich ProSieben-Reporter Harro Füllgrabe nach Nepal und geht dem Phänomen des Luxustourismus am Mount Everest nach.

Anzeige
Anzeige
Mehr zu "Galileo X-Plorer"
Galileo X-Plorer
Artikel

Galileo X-Plorer

Alles außer gewöhnlich: Galileo X-Plorer nimmt dich mit auf eine Erlebnis-Reise der Extraklasse.

  • 11.06.2024
  • 13:55 Uhr

Luxus am Base-Camp

Ob Siebträger-Kaffee, edler Whiskey oder bequemes Doppelbett: der zahlungskräftigen Kundschaft fehlt es an nichts. Für ein Abendessen lassen sich die reichen Bergsteiger:innen auch gerne mal mit dem Helikopter nach Kathmandu ausfliegen. "Galileo"-Reporter Harro Füllgrabe: "Nur, weil Menschen viel Geld haben, denken sie, alles schaffen zu können. Durch das viele Geld geht der Respekt vor der Aufgabe und der Natur verloren!"

Anzeige
Anzeige

Drei Fakten über Expeditionen am Mount Everest

1. Sherpas können in einer Saison bis zu 5000 Euro verdienen, während das durchschnittliche Einkommen in Nepal bei 100 Euro im Monat liegt.

2. Bis in die 80er-Jahre war nur eine Mount-Everest-Expedition pro Saison erlaubt. Im Frühjahr 2023 erhielten 478 Bergsteiger:innen die Genehmigung - so viele wie noch nie.

3. Innerhalb eines Jahrzehnts hat sich die Größe des Base-Camps (500 Zelte, Stand: 2023) verdoppelt.

"Galileo X-Plorer: Everest - all inclusive" am Sonntag, 27. August 2023, um 19:05 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Mehr News und Videos
Benni Wolter (l.) und Dennis Wolter (r.)
News

"World Wide Wohnzimmer" kommt zu Joyn

  • 19.07.2024
  • 14:55 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group