Anzeige
Schön gestylte Brows

Augenbrauen-Trends 2024: Mit diesen 3 Looks ziehst du alle in deinen Bann!

  • Aktualisiert: 23.02.2024
  • 16:45 Uhr
  • Jana Terlutter
Mit diesen Augenbrauen-Styles wird dein Augen-Make-up zum Blickfang.
Mit diesen Augenbrauen-Styles wird dein Augen-Make-up zum Blickfang.Антон Пухов - stock.ad

Von natürlichen und üppigen Brauen bis hin zu kreativen und auffälligen Looks. Wir werfen einen Blick auf die angesagten Looks fürs neue Jahr. Hier findest du die nötige Inspiration, um deinen Augenbrauen ein Style-Upgrade zu verpassen!

Anzeige

Was macht Augenbrauen so wichtig?

Augenbrauen rahmen das Gesicht ein, verleihen Struktur und Symmetrie. Und sie sind dein natürlicher Schutz vor Schweiß und Staub. Du kannst mit ihnen außerdem deinen persönlichen Stil hervorheben: von dezent bis extravagant.

Volle und gut gezupfte Augenbrauen können sogar wie ein kleines Facelift wirken. Gut geformte Augenbrauen öffnen deine Augen optisch, lassen sie größer und strahlender erscheinen und verleihen deinem Gesicht ein jugendliches Aussehen. Ein frischer Brauen-Style kann die Augenpartie so auf ganz natürliche Weise verjüngen. Es lohnt sich also ein bisschen Zeit ins Brow Trimming zu investieren.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Auch Powder Brows, wie Zoë Kravitz sie trägt, sind jetzt Trend!

#1 Skinny Brows

Dieser Trend war auch schon in den 1990er- und 2000er-Jahren ein Hit und zeichnete sich durch akkurat nachgezeichnete, sehr dünne Augenbrauen aus. Stars wie Christina Aguilera, Pamela Anderson und Gwen Stefani waren damals für ihre schmalen, makellos gezupften Brauen bekannt.

Jetzt erlebt der Skinny-Brows-Trend ein Revival! Bella Hadid hat ihn bereits aufgegriffen, allerdings etwas subtiler. Die moderne Interpretation von Skinny Brows ist weniger dramatisch und wirkt insgesamt natürlicher. Die Idee ist es, schmale und schön geschwungene Augenbrauen zu formen, ohne dass sie künstlich wirken.

Wenn du diesen Trend ausprobieren möchtest, gibt es zwei Möglichkeiten:

Du kannst deine Augenbrauen natürlich einfach schmal zupfen, aber sei dabei unbedingt behutsam! Häufiges Zupfen kann zu dauerhaften Schäden an den Haarfollikeln führen. Die Brauen können dann langfristig nicht mehr in ihrer natürlichen Fülle nachwachsen.

Eine schonendere Option besteht darin, die Augenbrauen temporär mit einem Concealer abzudecken. So kannst du den Look erstmal testen. Der Skinny-Brows-Trend ist definitiv ein Eyecatcher, aber es ist wichtig, deine Entscheidung sorgfältig abzuwägen und sicherzustellen, dass du dich langfristig mit dem Look wohlfühlst.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

#2 Low Maintenance Brows

Dieser Trend betont die natürliche Brauenform, ohne dass man hierfür viel Zeit und Aufwand in aufwendige Pflege- oder Styling-Routinen investieren muss. Die Einfachheit steht im Vordergrund. Es geht darum, die Brauen so zu präsentieren, wie sie von Natur aus sind. Für den Low-Maintenance-Look sind gut gepflegte und möglichst dichte Augenbrauen von Vorteil, die nur leicht gestylt werden.

Das Beste daran? Dieser Look kann nicht nur cool und modern aussehen, sondern ermöglicht auch eine unkomplizierte Beauty-Routine. Auf diese Weise kannst du deine natürliche Schönheit hervorheben, ohne Stunden vor dem Spiegel verbringen zu müssen. Es ist der perfekte Ansatz, wenn du nach einem mühelosen und dennoch trendigen Augenbrauenstil sucht. Tipp: Wer regelmäßig ein Serum für die Brauen verwendet, schafft die beste Grundlage für den Look.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

#3 Fluffy Brows

Fluffy Brows, alss "flauschige Augenbrauen", verfolgen ein ähnliches Konzept wie der Low-Maintenance-Style, da sie auch auf eine natürliche Optik setzen. Der Unterschied besteht darin, dass Fluffy Brows noch voller und buschiger wirken sollen und die Konturen der Brauen etwas stärker betont werden.

Dieser extravagante Augenbrauen-Trend ist durch Fashion Shows und Social Media schnell populär geworden und hat sich zu einem Favoriten von Promis und Beauty-Influencern entwickelt. Der Fluffy Brows Look ist cool, unbeschwert und schmeichelt nahezu jedem Gesichtstypen. Um Fluffy Brows zu kreieren, werden die Brauenhärchen nach oben gebürstet und aufgefächert, ähnlich wie bei einem Brow Lifting. Dies verleiht den Brauen eine wunderschöne Definition und betont die Augenpartie, wodurch deine Augen größer und strahlender wirken. Der perfekte Rahmen für die Make-up-Trends 2024.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Beauty-News und Make-up-Tricks
Heidi Klum gibt Hatern keine Chance
News

Heidi Klums Parfum-Favoriten: Das Topmodel trägt diese 5 angesagten Trend-Düfte

  • 14.04.2024
  • 09:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group