Anzeige
Nicht nur für den "Rachel"-Cut

LolaVie von Jennifer Aniston: Das kann ihre vegane Haircare-Linie

  • Aktualisiert: 12.07.2024
  • 08:20 Uhr
  • Annalena Graudenz
Jennifer Aniston hat mit ihren Haaren bereits zu "Friends"-Zeiten einen Hype ausgelöst.
Jennifer Aniston hat mit ihren Haaren bereits zu "Friends"-Zeiten einen Hype ausgelöst.© picture alliance / abaca | Marechal Aurore/ABACA

Kein anderer Promi ist seiner Frisur seit Jahrzehnten so treu geblieben wie Jennifer Aniston. Der perfekt gepflegte, glänzende Stufenschnitt wurde ihr Markenzeichen. Kein Wunder also, dass der "Friends"-Star sogar eine eigene Haarpflege-Linie auf den Markt gebracht hat. Halten die veganen und tierversuchsfreien Produkte, was sie versprechen?

Anzeige

Wenn sich mehrere Personen Jennifer Aniston vorstellen sollen, werden alle ein sehr ähnliches Bild vor ihrem inneren Auge haben. Vielleicht mit verschiedenen Outfits, aber die Frisur wird immer dieselbe sein. Denn seit die Schauspielerin in den 90er-Jahren ihren weltweiten Durchbruch mit der Serie "Friends" feierte, bleibt sie ihrem klassischen Look treu. Sogar einen eignen Namen hat die Frisur. Der "Rachel"-Cut wurde nach ihrer Serienfigur Rachel Green benannt.

Friends
Joyn

Lust auf "Friends" bekommen?

Schau dir den Serien-Klassiker jetzt auf Joyn an!

Die geraden, leicht gestuften Haare sind mal ein paar Zentimeter kürzer, mal ein wenig länger. An dem Grundschnitt hat sich allerdings nichts verändert und auch ihr goldenes Blond ist bis heute geblieben und schmeichelt ihrem Hautton perfekt. Kein Wunder, dass ihr Look immer wieder Vorbild für Frauen auf der ganzen Welt ist.

Anzeige
Anzeige

Wofür steht Jennifer Anistons Haarpflege-Linie?

Auch wenn "LolaVie" bisher innerhalb der EU nur nach Großbritannien liefert, findet man online ein paar Anbieter, über die man die Produkte nach Deutschland bestellen kann. Aber lohnt sich der Kauf? Die komplette Linie ist vegan, cruelty-free - wird also nicht an Tieren getestet - und verzichtet auf kontroverse Inhaltsstoffe wie Silikone, Parabene, Sulfate sowie Phthalate. Zudem spielt das Thema Nachhaltigkeit sowohl bei der Produktion als auch bei den Verpackungen eine große Rolle.

Da Jennifer Aniston selbst nicht mehr zwischen Produkten wählen wollte, die entweder wirksam ihr Haar pflegen oder umweltfreundlich und mit guten Wirkstoffen sind, entschied sie sich, eine eigene Marke zu entwickeln. Der Brand-Name Lola ist übrigens ihr Spitzname.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Was steckt in der Haircare von LolaVie?

Aktuell gibt es sieben verschiedene Pflege- und Styling-Produkte. Von Klassikern wie Shampoo und Conditioner bis zu Haaröl und Glossing Detangler für bessere Kämmbarkeit. Das enthaltene Bambusextrakt soll zum Beispiel vor Hitze schützen und für mehr Glanz sorgen.

Die Aufgabe von synthetischen Inhaltsstoffen übernehmen Extrakte aus Chiasamen, die zum Beispiel die Haaroberfläche glätten. Ansonsten setzt die Beauty-Brand auf Zitronenextrakt, Ceramide und einen veganen Keratin-Komplex, der ebenfalls Glanz verleihen soll. Auch ein Anti-Frizz-Produkt findet sich im Online-Shop, das dein Haar mit Feuchtigkeit versorgt und pflegt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Lohnt sich LolaVie von Jennifer Aniston?

Als Beauty-Fan juckt es dir jetzt in den Fingern, die Produkte einmal selbst zu testen? Mit Preisen um die 40 bis 140 Euro sind Shampoo, Conditioner und Co. definitiv keine Schnäppchen. Glaubt man den vielen positiven Bewertungen der Nutzer:innen im Internet und sieht sich die natürlichen, umweltfreundlichen Inhaltsstoffe an, spricht aber absolut nichts gegen einen Selbstversuch. Zudem sind die Produkte recht ergiebig und halten lang.

Wer sich also etwas Gutes tun möchte und auch von einer gesunden Wow-Mähne à la Jennifer Aniston träumt, der könnte Gefallen an der Haircare-Linie finden. Und träumen wir nicht alle ein wenig davon, von unserer Umwelt für unsere traumhaft schönen Haare bewundert zu werden?

Im Clip: So bekommst du mehr Glanz ins Haar

Mehr Frisuren-Trends und Haarpflege-Tipps
Gelbstich
Artikel

Verfärbungen nach einer Blondierung: So wirst du einen Gelbstich wieder los

  • 14.07.2024
  • 14:00 Uhr
Mehr zu Jennifer Aniston

© 2024 Seven.One Entertainment Group