Anzeige
Duftprobe - die Parfumkolumne

Parfum-Trends im Herbst 2022: Diese Parfum-News sind jetzt das wichtigste Accessoire

  • Aktualisiert: 30.11.2022
  • 08:21 Uhr
Marco de Vincenzo - People On Street for Streetstyle during Milano Fashion Week 2020 For Fall Winter Fashion Show. Streetstyle, ppl, People on street, Woman, fashion week 2020 Women
Marco de Vincenzo - People On Street for Streetstyle during Milano Fashion Week 2020 For Fall Winter Fashion Show. Streetstyle, ppl, People on street, Woman, fashion week 2020 Women© picture alliance / Photoshot | -

Fashion meets Fragrance! Ob Barbiecore, Lederlook oder Y2K-Revival – warum die aktuellen Duftneuheiten die wichtigsten Accessoires zu den Must-haves vom Laufsteg sind

Anzeige

Für manche ist es der rote Lippenstift, andere verlassen das Haus nicht ohne den perfekten Schuh zum Look. Ich halte mich beim Thema unverzichtbare Accessoires an Stilikone Coco Chanel: Sie hat mal gesagt: "Ohne Parfum ist keine Eleganz möglich. Es ist das unsichtbare, unvergessliche, ultimative Accessoire." Das I-Tüpfelchen zum Auftupfen sozusagen, das jedes Outfit aufwertet und abrundet. Klar greife ich im Alltag dabei häufig zu meinen bewährten Duftlieblingen, aber gerade dann, wenn ich ein neues Kleidungsstück das erste Mal ausführe, macht es mir großen Spaß, auch das Parfum gezielt darauf abzustimmen. Oder ich bringe mit einem neuen Duft frischen Wind in die Wintergarderobe. Es bietet sich diese Saison besonders an, da viele Klassiker, die man ohnehin im Schrank hängen hat – vom schwarzen Ledermantel bis zum Minirock – jetzt wieder voll im Trend liegen.

Egal ob Lieblingsteil oder Neuanschaffung, wir verraten euch die schönsten Parfum-News zu den aktuellen Modetrends im Herbst/Winter 2022.

Lerne die Parfum-Lieblinge von Influencer Jeremy Fragrance kennen - und welche Düfte Topmodel Bella Hadid persönlich am liebsten trägt.

Pinker Duftknaller zu Barbiecore: "Paradoxe" von Prada

Ein Trend, der uns aus dem Sommer erhalten bleibt? Barbiecore! Ausgelöst hatte den Pink-Hype Fotos vom Set des Live-Action-Barbie-Films mit Margot Robbie, der nächstes Jahr in die Kinos kommen soll. Seitdem setzen immer mehr Stars wie Lizzo und Megan Fox beim Styling auf die Knallfarbe. Valentinos Kreativdirektor Pierpaolo Piccioli hat ihr sogar die komplette Herbst/Winter-Kollektion gewidmet. Weg vom mädchenhaften Image steht Pink im Jahr 2022 für Power und Selbstbestimmung. Dazu passt natürlich ein pinkes Parfum, das ein echtes Statement setzt, wie Paradoxe von Prada. Es vereint leichte und komplexe Nuancen wie Bergamotte, Birne, Jasmin, Neroli, Moschus und Amber in einer feminin vielseitigen Komposition.

Zendaya attends the Valentino Ready To Wear Fall/Winter 2022-2023 fashion collection, unveiled during the Fashion Week in Paris, Sunday, March 6, 2022. (Photo by Vianney Le Caer/Invision/AP)
Zendaya attends the Valentino Ready To Wear Fall/Winter 2022-2023 fashion collection, unveiled during the Fashion Week in Paris, Sunday, March 6, 2022. (Photo by Vianney Le Caer/Invision/AP)© picture alliance / Vianney Le Caer/Invision/AP | Vianney Le Caer
Anzeige
Anzeige

Kuschelaromen zu Knitwear: "Luminous" von La Perla

Wollkleider, elegante Kaschmir-Kombis und flauschige Oversize-Pullover – der Herbst wird stylish & cozy! Um den Kuscheleffekt noch zu verstärken, hülle ich mich an kalten Tagen nicht nur von Kopf bis Fuß in Strick, sondern trage dazu gerne auch pudrig-orientalische Parfums mit würzig-warmem Bouquet. Mein neuester Favorit: Luminous von La Perla mit arabischem Jasmin, Moschusnote, Mandarine und Zedernholz.

Lederduft zu Matrixvibes: "Paperwork Solution No. 4" von Off-White

Willkommen in der Matrix! Ob bei Alexander McQueen, Versace oder Cèline: Nahezu in jeder Show bei den Fall Fashion Weeks sah man hautenge Leder-Dresses oder Röcke, lange, schwarze Bikerjacken oder komplette Lederlooks von Kopf bis Fuß. An Leder kommt man diesen Herbst einfach nicht vorbei. Gut, dass auch Lederdüfte momentan wieder schwer angesagt sind, wie etwa Tuscan Leather von Tom Ford oder Leather von Acqua di Parma. Ich liebäugele ja gerade mit der Unisex-Duftneuheit Paperwork Solution No. 4 vom Fashion-Label Off-White mit Eukalyptus, Veilchen, Tabak und schwarzem Leder in der Basis. Die passt doch bestimmt hervorragend zu meinem Matrix-Gedächtnismantel. Zieh dich warm an, Neo!

Anzeige

Blütendüfte zum Brit-Chic: "Moonlit Camomile" von Jo Malone

Queen Elizabeth II. hat ein Jahrhundert geprägt, Menschen weltweit inspiriert mit Pflichtbewusstsein und Unerschütterlichkeit. Auch modisch war die Queen vielen ein Vorbild – mit ihrem stets unaufgeregten, immer eleganten Stil. Vielleicht ist deshalb der typische Brit-Look gerade europaweit wieder so präsent? Zu Tweed und Trench, Loafern und Cardigans harmonieren florale Parfums wie der Klassiker Bluebell von Penhaglion, eines der Lieblingsparfums von Lady Diana, oder die Duftneuheit Moonlit Camomile von Jo Malone mit Mondblume und Kamille.

February 18, 2019 - London, England - Burberry.Streetstyle, ppl, People on street, Woman, London fashion week 2019 Women ready to wear for Fall Winter Autumn, GB England .People on street, Streetstyle, Fashion, Style, Trend, Look, Outfit
February 18, 2019 - London, England - Burberry.Streetstyle, ppl, People on street, Woman, London fashion week 2019 Women ready to wear for Fall Winter Autumn, GB England .People on street, Streetstyle, Fashion, Style, Trend, Look, Outfit© picture alliance / ZUMAPRESS.com | FashionPPS

Sinnliche Duftnuancen zum Transparenz-Trend: "J'adore Parfum d'eau" von Dior

Mit den See-Through-Looks aus Mesh, Netz und Chiffon, wie sie Chanel und Fendi für diese Wintersaison präsentiert haben, werde ich als kleine Frostbeule wahrscheinlich eher nicht warm. Obwohl ich zugeben muss, dass durchsichtige lange, schwarze Naked-Dress aus der aktuellen Kollektion von Dior, das Jennifer Lawrence neulich auf dem roten Teppich getragen hat, sah schon echt heiß aus! Gut, dass Dior für alle, die noch zögern, den passenden Duft zum Transparenz-Trend auch gleich im Sortiment hat. Das neue J'adore Parfum d'eau, das erste Parfum des Dufthauses ohne Alkohol, das nur aus Blüten und Wasser besteht. Hauchzart legt es sich auf die Haut und entfaltet eine sinnlich-intensive Wirkung mit samtigen Jasmin- und Magnolienblüten zu einer frischen, leuchtenden Neroli-Nuance. Sehr sexy und dabei ganz natürlich!

Anzeige

Neuinterpretierter Klassiker zum Y2K-Revival: "Alien Goddess Intense" von Thierry Mugler

So, wie Baggy Pants und Crop Tops in der Mode, sind auch manche Düfte aus den Nullerjahren nicht wegzudenken. Neben den Promidüften von Britney Spears, Jennifer Lopez und Christina Aguilera, schien auch unentwegt ein Hauch von Thierry Muglers Alien in der Luft zu liegen. Anfang des Jahres feierte der Duftklassiker sogar ein Comeback bei den Parfumfans auf Tik Tok mit dem #perfumetok. Auch die Y2K-Lust auf den Laufstegen scheint ungebrochen, wie man an den Miniröcken bei Miu Miu oder den Chokern bei Blumarine sehen konnte. Also schnell den Schmetterlingsclip ins Haar gesteckt und die neueste Alien-Variante Alien Goddess Intense mit Kokosnuss, Jasmin und Vanille aufgesprüht. Hit me baby one more time!

Paillettenflakon zum Disco Fieber: "Fame" von Paco Rabanne

Gefühlt ist unser Nachholbedarf an Glamour und  Glitter immer noch gigantisch. Kein Wunder, dass auch auf den Laufstegen der Herbstschauen Metallapplikationen, Glanzstoffe und Strass um die Wette strahlten. Eines der absoluten Highlights? Gigi Hadid in bodenlanger Robe mit goldenen XXL-Pailletten auf dem Runway von Altuzarra. Extravagante Partyoutfits wie dieses verlangen nach einem genauso außergewöhnlichen Parfum, das auch wirklich die ganze Nacht hält. Ich hätte da einen duften Ausgehtipp: Fame von Paco Rabanne. Im coolen Roboterflakon mit Sonnenbrille und Silberpailletten steckt ein betörender, langanhaltender Mix aus Weihrauch, Mango und Sandelholz. Das riecht sowas von #fame!

Article Image Media
© Katharina Konte

Weitere Duftprobe-Kolumnen:

Parfüm-Trends: So verschönern uns die neuen Herbst- und Winterdüfte 2021/2022 die kalte Jahreszeit

Vegane Parfüms: Guter Duft, gutes Gewissen!

Beste Parfüms Damen: Lacoste, Chanel & Co. – das sind die beliebtesten Düfte für Frauen

Die Düfte der Stars: Welche Parfüms tragen Promis wie Angelina Jolie, Heidi Klum und Emma Watson?

Raumduft Trends 2022: Die besten Aromen für den Frühling – von Duftkerzen, über Raumsprays bis zu Duftstäbchen

Parfüm für Hochzeiten: 10 unvergessliche Düfte für die Braut

Duftzwillinge: Alles, was ihr über Parfum-Dupes wissen solltet!

Herrlich duftende Damenparfüms im Sommer 2022: Das sind die schönsten Urlaubsdüfte!

Mehr News
255272756
News

Trend-Düfte 2024: Hier kommt unsere Hit-Liste mit den schönsten Parfums für jede Gelegenheit

  • 26.05.2024
  • 12:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group