Anzeige
sExy rückenausschnitt - so geht's! 

Rückenfreies Outfit? Mit diesen Bra-Modellen kein Problem!

  • Aktualisiert: 23.05.2023
  • 13:21 Uhr
  • Vera Motschmann
Ihr sucht nach dem passenden BH, der sich perfekt für rückenfreie Kleider und Oberteile mit tiefem Einblick eignet? Wir stellen euch verschiedene Modelle vor und verraten ein DIY für einen rückenfreien BH.
Ihr sucht nach dem passenden BH, der sich perfekt für rückenfreie Kleider und Oberteile mit tiefem Einblick eignet? Wir stellen euch verschiedene Modelle vor und verraten ein DIY für einen rückenfreien BH.© JLco | Julia Amaral

Rückenfreie Kleider und Oberteile gewähren tiefe Einblicke oder lassen den Rücken komplett frei. Bleibt die Frage: Was trägt man da eigentlich drunter? Welche Modelle es gibt und wie sie am besten getragen werden: alles über rückenfreie BHs.

Anzeige

Ohne BH fühlen sich viele Frauen nicht wirklich wohl und hervorblitzende Träger oder Verschlüsse stören den sexy Look. Die Lösung: BHs, die für das bloße Auge nicht sichtbar sind, aber trotzdem die Brüste einer Frau wie gewohnt stützen. Für diesen Zweck gibt spezielle Modelle wie beispielsweise selbstklebende BHs, trägerlose BHs, Neckholder-BHs oder BHs mit tiefsitzendem Verschluss.

Erfahrt hier, was für einen hohen Tragekomfort die neuen BHs ohne Bügel haben. Erfahre hier, wie du mit der Bauchweg-Hose eine schmale Mitte bekommst. Erfahrt hier, wie ihr den Modetrend das Babydoll-Kleid stylen könnt. Stilvoll und dezent neben der Braut glänzen: So findet ihr das passende Kleid für die Brautmutter.

Rückenfreier BH für rückenfreie Kleider & Co. – das sind die Möglichkeiten

Bei tiefen Rücken-Dekolletés sollen die Träger oder Verschlüsse vom BH unsichtbar sein. Dabei muss ein rückenfreier BH die gleichen Kriterien erfüllen wie ein gewöhnlicher – sonst macht er keinen Sinn. Wichtig für einen gut sitzenden Büstenhalter sind die typischen Stützfunktionen sowie die Cups. Doch was zeichnet einen rückfreien BH im Speziellen aus und worin unterscheidet er sich von einem klassischen Modell? Wir stellen euch eine Auswahl vor und geben Tipps, was ihr beim Kauf beachten solltet.

Ihr habt euch schon immer gefragt, welche BH-Größe Heidi Klum eigentlich trägt? Das erfahrt ihr hier.

Anzeige
Anzeige

Klebe-BH für den tiefen Rückenausschnitt

Für tiefe Rückenausschnitte, bei denen sehr viel Haut zu sehen ist, sind BHs zum Aufkleben eine dezente Lösung. Sie kommen ganz ohne Brustband und Träger aus. Klebe-BHs bestehen nur aus zwei Cups mit einer Art klebriger Oberfläche, die auf dem Busen haften bleiben. Es gibt auch selbstklebende BH-Modelle mit einem Clip-Verschluss zwischen den Brüsten, die ein schönes Dekolleté zaubern. Für einen gewünschten Push-up-Effekt haben die rückenfreien BHs einen Schnürverschluss. Damit der Klebe-BH auf der Haut haften bleibt und gut sitzt, die Haut an der Brust vor dem Anlegen nicht eincremen oder einölen. Wichtig zu wissen: Mit der Zeit lässt die Haftbarkeit von Klebe-BHs. nach. Um dem möglichst lange vorzubeugen, die Cups nach dem Tagen mit milder Seife per Handwäsche reinigen.

Nipple Cover

Eine Alternative zum Klebe-BH sind Nipple Cover, die einfach auf die Brustwarzen geklebt werden. Diese klebenden Helfer sind nicht nur für rückenfreie Ausschnitte geeignet, sondern auch für tiefe Dekolletés. Allerdings ersetzen sie keinen BH. Ihr einziger Zweck besteht darin, die Brustwarzen abzudecken. Einige Modelle bieten sogar einen Push-Effekt, der die Brust zusätzlich anhebt. Da sie keinerlei Stützfunktion bieten, sind sie für Frauen mit großer Oberweite ungeeignet. Kleinere Brüste (Cup A oder B) können die Nipple Covers bedenkenlos tragen. Vor dem Aufkleben sollte die Haut sauber, fettfrei und trocken sein. Mit Wasser und milder Seife lassen sich Nipple Cover einfach reinigen und wiederverwenden.

Anzeige

BH mit tiefem Verschluss

Klebe-BH, Nipple Cover oder BH mit einem tiefen Verschluss – für jeden Rückenausschnitt gibt es den perfekten BH.
Klebe-BH, Nipple Cover oder BH mit einem tiefen Verschluss – für jeden Rückenausschnitt gibt es den perfekten BH.© flyparade

Bei Tops oder Kleidern mit mäßig tiefem Rückenausschnitt, ist ein Büstenhalter mit tief sitzendem Verschluss ein passendes Model. Anders als beim normalen BH, der meistens ein paar Zentimeter unterhalb des Schulterblatts geschlossen wird, liegt bei rückenfreien Modellen der Verschluss einige Zentimeter weiter unten. In der Regel haben BHs mit tiefsitzendem Verschluss am Rücken ein Silikonband, das an der Haut anhaftet und nicht verrutschen kann. Ein ideales Model für Frauen mit größeren Cup-Größen.

Multiway-BH

Ob Neckholder, Push-up mit tiefem Rücken oder trägerlos – ein Multiway-BH hat variable Träger, die sich vielfältig einsetzen lassen. Ideal, um sich einem rückenfreien Outfit individuell anzupassen. Außerdem gibt es Modelle, bei denen sich Push-up-Kissen nach Belieben herausnehmen lassen.

Anzeige
Anzeige

Shaping-Body für tiefe Rückenausschnitte

Wenn zusätzlicher Halt unter einem schmal sitzenden Kleid oder Oberteil gewünscht ist und ein rückenfreier BH nicht ausreicht, bietet Shapewear den nötigen Komfort. Die Bodys sitzen wie eine zweite Haut, optimieren Kurven und verdecken gleichzeitig alles, was unsichtbar bleiben soll. Es gibt Modelle mit abnehmbaren Trägern, integriertem Bügel-BH oder mit Push-up-Effekt. Shaping-Bodys sind in der Regel aus hautfreundlichem, atmungsaktivem und rutschfestem Material.

Für optimalen Halt und die perfekte Silhouette sorgt Shapewear.
Für optimalen Halt und die perfekte Silhouette sorgt Shapewear.© LightFieldStudios

Rückenfreier BH – diese vier Tipps solltet ihr kennen

  1. Das richtige Anlegen eines Klebe-BHs klappt nicht immer auf Anhieb. Vor dem ersten Tragen lieber ein bisschen üben und den Tragekomfort ausprobieren.
  2. Klebe-BHs und Nipple-Covers könnt ihr zusätzlich mit Tape fixieren. Somit bekommen sie nicht nur mehr Halt, sondern auch einen individuellen Shape-Effekt.
  3. Dickere Materialien, wie leicht gepolsterte Büstenhalter oder Klebe-BHs aus Silikon, können optisch eine Brustvergrößerung bewirken, während dünne Stoff-BHs eher die natürliche Büstenform unterstreichen.
  4. Nach dem Tragen einen Klebe-BH waschen, um seine Klebekraft optimal zu erhalten. Wichtig: Klebe-BHs sind nicht für die Waschmaschine geeignet, sondern sollten nur per Handwäsche gereinigt werden.

Sitz und Farbe eines rückenfreien BHs

Die Investition in einen speziellen BH für rückenfreie Outfits lohnt sich. Entscheidend ist hier die richtige Passform, bei der sich die Brust optimal an die Cups anpasst.

  • Der passende rückenfreie BH sollte sicheren Halt geben und seitlich nicht einschneiden. Für Frauen mit kleinen Brüsten (Cup A oder B) sind Klebe-BHs geeignet. Bei mehr Oberweite sind rückenfreie BHs mit verstellbaren Trägern die bessere Wahl, denn sie bieten eine hohe Stützfunktion und sorgen so für optimalen Halt.
  • Bei der Farbwahl sind schwarze BHs unter dunklen Kleidungsstücken passend. Für weiße, helle oder transparente Outfits eignen sich in der Regel Nude-Töne, die am ehesten dem eigenen Hautton entsprechen.

Das sollte beim Tragen unbedingt vermieden werden

  • Wildes Tanzen oder Hüpfen solltet ihr mit einem selbstklebenden BH lieber vermeiden. Bei zu viel Bewegung und Schweiß können Klebe-BHs und Nippel-Cover leichter verrutschen.
  • Klebe-BHs niemals auf irritierte oder sonnenverbrannte Haut fixieren. Der enthaltene Klebstoff kann empfindliche Haut noch mehr reizen und zu Entzündungen führen.
Rückenfreie Outfits brauchen einen speziellen BH – was ihr beim Kauf unbedingt beachten solltet, verraten wir hier!
Rückenfreie Outfits brauchen einen speziellen BH – was ihr beim Kauf unbedingt beachten solltet, verraten wir hier!© sidelnikov

So wirkt das Outfit edel

Ein rückenfreies Kleid oder Oberteil zieht alle Blicke auf sich. Um nicht davon abzulenken, solltet ihr das restliche Outfit eher zuhaltend stylen. Auf ein tiefes Dekolleté oder einen zu kurzen Rock lieber verzichten. Wer zu viel Haut zeigt, riskiert, dass der Look schnell nackt wirkt und seinen eleganten Touch verliert.

Öl für den ultimativen Glow

Logisch, dass für ein rückfreies Outfit die Haut gepflegt und die Rückenmuskulatur durchtrainiert ist. Neigt die Haut am Rücken zu Pickeln, kann Teebaumöl oder schwarzer Tee helfen. Die wichtigsten Dos und No-Go's für unreine Haut erklären wir hier und verraten, was ihr für ein ebenmäßiges Hautbild tun könnt. Für einen glamourösen Auftritt könnt ihr eurem Rücken einen sexy Schimmer-Look verleihen. Dafür eine Creme oder ein Hautöl mit feinen Glitzer-Partikeln auftragen, die das festliche Licht reflektieren. Wichtig: Beim Eincremen die Hautpartien aussparen, an denen ein Klebe-BH fixiert wird. Ansonsten haftet er nicht richtig.

BH rückenfrei DIY – einen rückenfreien BH einfach selbst machen

Habt ihr einen BH, den ihr nicht mehr tragt? Der lässt sich ruckzuck in einen rückenfreien BH verwanden. Dafür die beiden rückwärtigen Trägerteile bis zu den Seitennähten abschneiden. Beim rückenfreien Kleidungsstück innen auf den Nahtzugaben der Seitennähte Textilkleber in BH-Höhe auftragen. Nun den BH in das Kleidungsstück schieben und die BH-Seitennähte auf den Klebestellen fixieren. Somit ist der rückenfreie BH im Handumdrehen fest im Outfit integriert.

Noch mehr Fashion- und Beautytipps
Trendfrisuren 2013
News

Frisurentrends 2023: Das sind die angesagten Schnitte, Styles und Haarfarben im Frühjahr und Sommer

  • 31.05.2023
  • 17:43 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group