Anzeige
Die Schauspielerin im Liebes- und Familienglück

Jennifer Lawrence: Emotionale Liebeserklärung – "Zum Glück ist mein Mann..."

  • Aktualisiert: 03.08.2023
  • 08:58 Uhr
  • Janina Schlotter
Die beliebte Hollywood-Berühmtheit ist in ihrer Ehe mit Cooke Maroney scheinbar mehr als happy. Wie sie von ihm schwärmt, erfährst du hier!
Die beliebte Hollywood-Berühmtheit ist in ihrer Ehe mit Cooke Maroney scheinbar mehr als happy. Wie sie von ihm schwärmt, erfährst du hier!© picture alliance / ZUMAPRESS.com

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hollywood-Schauspielerin Jennifer Lawrence wurde durch ihre Hauptrolle in "Tribute von Panem" weltweit bekannt und feiert seitdem große Erfolge.

  • Inzwischen ist sie scheinbar glücklich verheiratet und hat gemeinsam mit Ehemann Cooke Maroney einen Sohn. Auch wenn sie ihr Privatleben Großteils geheim hält, schwärmt sie jetzt von ihrer Ehe.

  • Welche süße Liebeserklärung sie ihrem Schatz macht und wie sich die beiden kennen sowie lieben gelernt haben, erfährst du hier!

Anzeige

Hollywood-Star Jennifer Lawrence gibt aus ihrem Privatleben wohl eher selten pikante Details preis. Dennoch wissen wir, dass sie mit einem Kunstgaleristen verheiratet ist und mit ihm seit letztem Jahr einen gemeinsamen Sohn hat. Nun schwärmt die Schauspielerin von ihrer Ehe und plaudert in einem Interview mit Cameron Diaz aus dem Nähkästchen.

Die meisten von uns kennen die 32-Jährige wahrscheinlich durch ihre Hauptrolle als Katniss Everdeen in "Tribute von Panem". Zumindest konnte sie mit dieser Filmreihe großen Erfolg feiern und weltweiten Ruhm erlangen. Doch auch in ihrem Privatleben hat sie schon einige Höhepunkte erreicht: Seit Oktober 2019 ist sie mit Cooke Maroney verheiratet und im Februar 2022 brach sie ihren gemeinsamen Sohn Cy zur Welt. Wie Jennifer Lawrence über ihren Ehemann schwärmt und wie sich die beiden kennenlernten, erfährst du hier!

Im Clip: So hat sich Jennifer Lawrence verändert!

So hat sich Jennifer Lawrence verändert

Anzeige
Anzeige

So schwärmt Jennifer Lawrence über Ehemann und Vater ihres Sohnes

Die Hollywood-Schönheit ist derzeit als Hauptrolle in der US-amerikanischen Komödie "No Hard Feelings" zu sehen, die seit Ende Juni in den deutschen Kinos läuft. Um für den Film zu werben und über ihre große Rolle zu spielen, hat sie in den letzten Wochen eifrig Interviews geführt. Auch mit Freundin und Schauspielerin Cameron Diaz spricht sie im Interview Magazine über ihren neusten Film und darüber, wie sie ihren Job mit dem Privatleben vereinbaren kann. Dabei schwärmt sie auch von ihrem Ehemann Cooke Maroney, ohne den sie das alles wohl nicht unter einen Hut bekommen würde:

Zum Glück ist mein Mann der großartigste Vater auf der ganzen Welt. Wenn ich arbeite, habe ich also nicht mehr Schuldgefühle als die üblichen alltäglichen, ganztägigen Schuldgefühle von Eltern.

Jennifer Lawrence, 2023

Die beiden lernten sich Berichten zufolge im Frühjahr 2018 durch ihre beste Freundin Laura Simpson kennen. Laut People hatte sie zu jenem Zeitpunkt zwar noch nicht ans Heiraten gedacht, doch scheinbar änderte sich ihre Meinung als der Funke übersprang: "Ich habe Cooke gerade kennengelernt und wollte ihn heiraten. Wir wollten einander heiraten, wir wollten uns voll und ganz verpflichten."

Tatsächlich hält Maroney nach nur weniger als einem Jahr um ihre Hand an. Schon damals kann die Hollywood-Schauspielerin ihr Glück kaum fassen. In einem Interview mit Magazin ET verrät sie, dass die Antwort auf die große Frage eine "sehr, sehr einfache Entscheidung" gewesen sei:

Nun, er ist einfach der beste Mensch, den ich je in meinem Leben getroffen habe.

Jennifer Lawrence, 2019

Jennifer Lawrence
News

Geständnis im Podcast

"Sie haben mich sofort abgelehnt": Für diesen Mega-Film bekam Jennifer Lawrence einen Korb

Jennifer Lawrence wurde durch ihre Rolle in "Tribute von Panem" weltberühmt. Doch eigentlich wollte sie zuvor eine andere wichtige Rolle ergattern.

  • 13.07.2023
  • 13:24 Uhr
Anzeige
Anzeige

Wie sich Lawrence und Maroney kennen und lieben lernten

Cooke Maroney ist nicht der erste Partner von Jennifer Lawrence. Sie hatte schon zuvor Beziehungen mit anderen prominenten Männern. Dennoch brachte er scheinbar frischen Wind in ihr Privatleben: Laut People hat er sie von Anfang an nicht wie eine Berühmtheit behandelt und konnte direkt einen positiven Eindruck hinterlassen.

Lawrence wollte angeblich mit ihrem jetzigen Ehemann ein "normaleres" Dating-Erlebnis haben. So trafen sie sich sogar ohne Sicherheitsdienst, wie sie in einem Interview mit Vanity Fair erzählte:

Als ich anfing, mit meinem jetzigen Ehemann auszugehen, war es mir so peinlich, meinen [Sicherheitsbeamten] mitzubringen, als er mich um ein Date bat. Ich meine, wie demütigend wäre das?

Jennifer Lawrence, 2021

Auch wenn sie zu Beginn scheinbar noch sehr nervös gewesen sei, ist letztendlich offensichtlich alles gut gegangen. Nach ein paar Dating-Monaten wurden die Turteltauben laut People beim Abendessen in einem New Yorker Restaurant gesichtet, wo Lawrence mit einem "massiven Ring" am Finger auffiel. Kurz darauf haben sie ihre Verlobung bekanntgegeben.

Mit 150 engsten Freunden und Familienmitgliedern gaben sich die beiden im Oktober 2019 das Ja-Wort in Rhode Island. Im September 2021 gab die Hollywood-Schauspielerin ihre Schwangerschaft bekannt und im Februar 2022 nahmen sie schließlich ihren gemeinsamen Sohn in Empfang. Das Leben ihres Kindes Cy wollen Lawrence und Maroney scheinbar privat und aus dem Rampenlicht halten.

Bis heute schätzt die Schauspielerin wohl besonders die "normalen" Dinge im Alltag mit ihrem Ehemann. Im Interview mit Vanity Fair erzählt sie, dass die schönsten Momente etwa im Supermarkt seien:  "Es macht mir wirklich Spaß, mit ihm in den Supermarkt zu gehen. Ich weiß nicht warum, aber es erfüllt mich mit großer Freude."

Mehr spannende Stars-News gibt's hier:
Paar verliebt
News

Welche Faktoren entscheidend, ob Frauen und Männer sich verlieben

  • 24.07.2024
  • 12:07 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group