Anzeige
Neue Doku enthüllt schmutzige Details

Lilly Becker über die Trennung von Boris: Jede Droge ausprobiert, "um diesen Mann zu vergessen"

  • Aktualisiert: 28.07.2023
  • 11:45 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Lilly Becker und Boris Becker galten lange als Traumpaar, heute haben sie kein gutes Verhältnis.
Lilly Becker und Boris Becker galten lange als Traumpaar, heute haben sie kein gutes Verhältnis.© picture alliance / Alexander Schuhmann

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Model und der Tennis-Star waren fast 10 Jahre verheiratet. Aus der Ehe ging der 13-jährige gemeinsame Sohn Amadeus hervor.

  • Ein gutes Verhältnis haben Lilly und Boris auch fünf Jahre nach der Trennung nicht. In einem neuen Interview nennt sie ihn jetzt einen Narzisst.

  • Im Rahmen einer neuen Dokumentation will sie weitere Details über ihren Ex-Mann auspacken. Alle Infos dazu gibt es hier.

Anzeige

Jetzt knallt es gewaltig zwischen Boris Becker und Lilly Becker! Das Model teilt in einem neuen Interview gegen ihren Ex aus und nennt ihn einen Narzissten. Wieso sie so wütend auf Boris ist, liest du hier...

Im Clip: So krass rechnet Lilly mit Boris Becker ab!

"Schlechter Charakter": Lilly Becker rechnet mit Boris ab

Anzeige
Anzeige

So schlimm war die Trennung von Boris Becker für Lilly

Lilly und Boris Becker blicken auf eine turbulente Beziehung zurück. Rund drei Jahre nach ihrem Pärchen-Outing trennte sich das einstige Traumpaar erstmals im Jahr 2008. Kurze Zeit nach dem Liebes-Aus war der Sportler schon wieder vergeben und machte seiner neuen Partnerin Alessandra Meyer-Wölden sogar einen Antrag.

Bis heute scheint die damalige Trennung Spuren bei Lilly Becker hinterlassen zu haben. In der Doku "The Rise and Fall of Boris Becker" (zu Deutsch: "Der Aufstieg und Fall von Boris Becker") erinnerte sie sich an den Anruf, den sie damals erhalten hatte: "Ich checkte plötzlich: Diese Frau ist jünger, schön. Das war niederschmetternd. Ich sagte: 'F*** it.' Ich musste nach Ibiza." Die Verlobung löste in Lilly schlimme Gedanken aus. Sie fühlte sich "hässlich, alt und ungewollt" und wollte den Schmerz einfach nur betäuben. Auf Ibiza feierte sie wilde Partys und nahm Drogen, um mit dem Liebes-Aus klarzukommen.

Ich versuchte jeden Mushroom, jeden Alkohol, jede Droge auf Ibiza. Ich konnte gar nicht betrunken genug werden, um diesen Mann zu vergessen.

Lilly Becker,, 2023

Lilly nennt Boris Becker einen Narzisst

Nach der Trennung folgte ein Liebes-Comeback. Im Jahr 2009 feierten der Tennisprofi und das Model daraufhin ihre Traumhochzeit in St. Moritz, nur wenige Monate später kam der gemeinsame Sohn Amadeus Becker zur Welt. Mit der plötzlichen Trennung im Jahr 2018 zerbrach allerdings das ganze Liebes-Glück – und damit auch das gute Verhältnis der Ex-Partner. Geschieden sind sie laut Lilly bis heute nicht, doch auch fünf Jahre nach der Trennung herrscht noch böses Blut. In einem neuen Interview mit der Bild überrascht das Model aus den Niederlanden mit harten Worten über Boris Becker. Über ihren Ex sagt sie jetzt: 

"Boris ist ein Narzisst. Ein Egoist."

Lilly Becker, 2023 "BILD"

Anzeige
Anzeige

In einer neuen Dokumentation will Lilly Becker alles auspacken

Fünf Jahre nach der Trennung will Lilly ein für alle Mal mit ihm abschließen – und bisher geheime Details über die Trennung enthüllen. Darum hat sie sich entschieden, an einer Dokumentation namens "The Rise and Fall of Boris Becker" mitzuwirken. Ob es Boris gefällt, oder nicht. Dieser hat angeblich bereits seine Anwälte informiert, die gegen Lillys Enthüllungs-Plan vorgehen sollen.

"Ich lasse mir nicht den Mund verbieten, auch wenn er gerade wieder seine Anwälte auf mich hetzt."

Lilly Becker, 2023 "BILD"

Wahrer Trennungsgrund enthüllt

Während Lilly Becker zum Zeitpunkt der Trennung noch erklärte, dass die beiden sich auseinander gelebt haben, kommt jetzt der wahre Grund für das Liebes-Aus ans Licht – jedenfalls ihre Seite der Geschichte. Demnach hat SIE IHN damals verlassen und wurde daraufhin – samt Kind – einfach vor die Tür gesetzt.

"Ich bin gegangen, weil ich seine Lügen und seinen schlechten Charakter nicht mehr ertragen habe.“

Lilly Becker, 2023 "BILD"

Anzeige
Anzeige

Boris Becker soll Lilly und Amadeus vor die Tür gesetzt haben

Laut Lillys Aussage ist Boris Becker nicht der Vorzeigepapa, der er gern wäre – sondern hat sie und den gemeinsamen Sohn immer wieder im Stich gelassen. Ein Grund, weshalb sie ein für alle Mal mit dem Sportler abrechnen will!

"Ich hasse ihn nicht. Ich liebe ihn nicht. Ich vermisse ihn auch nicht. Ich empfinde Mitleid mit ihm."

Lilly Becker, 2023 "BILD"

Sagt sie jetzt und liefert den ersten Vorgeschmack auf die Dokumentation, deren Veröffentlichungsdatum noch nicht bekannt ist. Wir dürfen gespannt sein, was da alles ans Licht kommt…

  • Verwendete Quellen:
  • Sharlely Becker bald in britischer Doku: Nach der Trennung von Boris schlief ich auf einer Bank
Mehr News und Videos
Der Upir
News

Rocko Schamoni: Sein Weg vom Post-Punk-König zum Serien-Star

  • 16.07.2024
  • 11:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group