Anzeige
ERNSTER HINTERGRUND

Nach Trennung von Amira: Oliver Pocher überrascht mit DIESEN Pärchenbildern

  • Aktualisiert: 21.09.2023
  • 07:24 Uhr
  • Philipp Taubert
Hier war die Welt noch in Ordnung: Die einstigen Eheleute Amira und Oliver Pocher bei einem Live-Auftritt ihres gemeinsamen Programms "Die Pochers hier! live" im Jahr 2021.
Hier war die Welt noch in Ordnung: Die einstigen Eheleute Amira und Oliver Pocher bei einem Live-Auftritt ihres gemeinsamen Programms "Die Pochers hier! live" im Jahr 2021.© IMAGO/Panama Pictures

Es ist zwar schon ein paar Wochen her, seitdem Amira und Oliver Pocher ihre Trennung bekanntgegeben haben. Doch der Schmerz sitzt immer noch tief. Auch für Olli ist die Zeit nicht leicht. Nun erinnerte der Comedian mit Pärchenbildern aus Marokko an bessere Zeiten. Doch die Posts haben noch einen weiteren, ernsten Hintergrund.

Anzeige

Erfahrt im Video alles zu Ollis Instagram-Rückblick:

Nach Trennung: Oliver Pocher teilt Pärchen-Bilder mit Ex Amira

Anzeige
Anzeige

Oliver Pocher schwelgt in Erinnerungen: Was macht ihm zu schaffen?

Wochen nach der Trennung gemeinsame Pärchenbilder posten? Darüber haben sich viele Follower von Kult-Comedian Oliver Pocher bestimmt gewundert. Denn der 45-Jährige teilte in seiner Story ein paar Fotos aus einem gemeinsamen Urlaub, den er mit seiner Ex vor einiger Zeit in Marokko verbrachte. Wer allerdings glaubt, dass Oliver Pocher noch wegen des Liebes-Aus' völlig neben der Spur ist, liegt falsch. Denn die Bilder kramte er aus einem anderen, ernsten Grund aus.

Denn die ehemalige Hauptstadt Marrakesch - und damit das ehemalige Urlaubsdomizil der Pochers - wurde in den vergangenen Tagen von einem schweren Erdbeben erschüttert. Nach Angaben des marokkanischen Innenministeriums wurden bisher 2.946 Tote und 5.674 Verletzte gezählt. Die Naturkatastrophe war dem Entertainer Grund genug, nochmal an eine schönere Zeit mit seiner Ex Amira zu erinnern - und seine Fans zum Spenden für den guten Zweck aufzurufen.

Amira und Oliver Pocher: Liebes-Aus nach sieben Jahren

Vier Jahre nach der Hochzeit ist nun alles aus und vorbei bei dem Ex-Powercouple! Das Ende der Beziehung von Amira und Oliver Pocher kam unerwartet und plötzlich. Und auch Olli selbst wirkte immer noch etwas überrumpelt und überfordert, als die beiden vor einigen Wochen ihre Scheidung im eigenen Podcast offiziell verkündeten. Denn, so erklärte es der Moderator selbst, die Entscheidung, von nun an getrennte Wege zu gehen, sei keinesfalls auf seinen Mist gewachsen.

Ich wollte mich nicht trennen.

Oliver Pocher, "Die Pochers"/Podimo

Doch böses Blut sei zwischen ihnen nicht geflossen, wie sie beide immer wieder betonen. "Jetzt ist die Situation so, wie sie ist, und das muss man jetzt auch annehmen", erklärte Olli in der Podcast-Episode. Bisher wohnen sowohl Amira als auch Olli noch immer im gemeinsamen Eigenheim. Und auch wenn das Model bald ausziehen wird, wollen die Eltern allein schon wegen der beiden gemeinsamen Söhne eng miteinander verbunden bleiben. Und auch beruflich soll es gemeinsam weitergehen! Nur der Liebe ist am Ende die Puste ausgegangen...

Anzeige
Anzeige
Weitere Videos zum Thema Oliver und Amira Pocher
woit_fnr_tp7_65363fae5d9eff0135105e24_Pocher_ST1698061235

In TV-Show: Oliver Pocher schießt gegen Amira

Seit August ist es offiziell: Amira und Oliver Pocher haben das Ende ihrer Ehe bekannt gegeben. Oliver Pochelt stichelt jetzt in einer TV-Show gegen Amira.

  • Video
  • 01:12 Min
  • Ab 0
Mehr News und Videos von euren Lieblings-Promis:

Tumulte bei Copa América-Finale: Kolumbiens Fußball-Chef festgenommen

  • Video
  • 01:10 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group