Anzeige
"Schmerzt manchmal immer noch"

Oliver Pocher gesteht: "Mein Herz wurde mehrmals gebrochen"

  • Aktualisiert: 26.02.2024
  • 07:07 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer
An seinem Geburtstag zeigte sich Oliver Pocher ganz nachdenklich auf Instagram.
An seinem Geburtstag zeigte sich Oliver Pocher ganz nachdenklich auf Instagram.© 2023 Getty Images/Joshua Sammer

Zu seinem Geburtstag wurde Oliver Pocher (46) emotional - und sogar ein bisschen versöhnlich! In seiner Rückschau auf das "vielleicht anspruchsvollste Lebensjahr" drang aber auch Verbitterung durch. Olli gestand: "Mir ist mehrfach das Herz gebrochen worden."

Anzeige

Schon erstaunlich: Seit ein paar Wochen hat Oliver Pocher weder gegen seine Noch-Ehefrau Amira (31) noch gegen deren mutmaßlichen neuen Flirt, "taff"-Moderator Christian Düren (33), oder gegen Cora Schumacher (47) ausgeteilt. Wird Oli etwa altersmilde? Jedenfalls feierte er am 18. Februar seinen 46. Geburtstag - zusammen mit dem Nachwuchs.

Im Clip: Dieses emotionale Statement teilt Oliver Pocher an seinem Geburtstag

Anzeige
Anzeige

Oliver Pocher gesteht: "Es schmerzt manchmal immer noch"

Olis Geburtstagspost auf seinem Instagram-Kanal zeigte den Jubilar auf einem Schwarz-Weiß-Bild mit seinen fünf Kindern. Drei standen mit dem Rücken zur Kamera. Die, deren Gesicht der Kamera zugewandt waren, wurden mit einem Smiley unkenntlich gemacht. Olis drei Große aus der Ehe mit Sandy Meyer-Wölden (40), Nayla (13) und die Zwillinge Emanuel und Elian (12), standen vor dem Vater. Die Jüngsten, die beiden Söhne, die Amira Pocher ihrem Mann 2019 und 2020 schenkte, versuchten, ihrem Daddy auf den Schoß zu klettern.

Dazu schrieb Pocher: "Heute diesen Tag zusammen mit meinen fünf Kindern zu verbringen, ist mehr als ein Geschenk."

Zuvor gab er sich nachdenklicher: "Das vielleicht anspruchsvollste Lebensjahr liegt hinter mir. Vor einem Jahr hätte ich nicht gedacht, diesen Geburtstag als Single zu feiern. Mir ist in den vergangenen zwölf Monaten mehrfach das Herz gebrochen worden und es schmerzt manchmal immer noch."

Oliver Pocher: Versöhnliche Botschaften via Songtext

In zwei Instagram-Storys beschäftigte er sich ebenfalls mit seinem Geburtstag. Im ersten Post dankte er seinen 1,7 Millionen Follower:innen (Stand 19. Februar, 12:27 Uhr) für die "vielen Glückwünsche" und sandte "ein paar Worte zu meinem vergangenen Lebensjahr". Dabei bezog er sich auf das unterlegte Lied: "With Or Without You" von U2. Darin heißt es im Refrain: "I can't live with or without you" - "Ich kann nicht mit dir und nicht ohne dich leben". Eine Botschaft an Amira?

Eine Stunde später setzte er einen zweiten Post via Instagram-Story ab: Zu den Klängen von "Love Is In The Air" von John Paul Young war ein Bild zu sehen, das Oli Arm in Arm mit Amira Pocher und Sandy Meyer-Wölden zeigte. Dazu schrieb er "Auch richtig!", setzte drei Kuss-Smileys und ergänzte: "Ach so, nicht zu vergessen, Oliver Pocher wurde mit zwei richtig tollen 'Ex-Frauen' beschenkt und gesegnet, die ihn noch fertiger machen als seine fünf Kinder."

Anzeige

Im Netz gibt es auch Kritik und Häme für Oliver Pocher

Von Oliver Pocher gab's zum Geburtstag also eher versöhnliche Töne. "Auf ein neues (im Privaten) weniger stressiges Jahr", blickt er voraus und bedankte sich für "die vielen netten Nachrichten" von seiner Social-Media-Gefolgschaft. Die waren allerdings nicht ausnahmslos freundlich. Pocher wurde kritisiert, dass auch er plötzlich seine Kinder in die Öffentlichkeit bringe - was er bei anderen Promis wiederholt angeprangert hatte. Außerdem nahmen ihm etliche User in den Kommentaren seine wiederholten Verbalattacken gegen Amira und deren Bekanntschaften übel. Eine Userin schrieb: "Man nennt es Karma. Denn du hast so vielen Menschen das Herz gebrochen."

Der Wunsch eines anderen Fans blieb also unerfüllt: "Stop! Hier hat heute jemand Geburtstag! Und an einem solchen Tag sind Negativ-Kommentare letztklassig. Stop internet hate!!!! Wenigstens einmal im Jahr. Happy Birthday!!!!"

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Oliver Pocher
Thomas und Lisa Müller
News

EM 2024: Das sind die Partnerinnen der deutschen Fußball-Nationalspieler

  • 17.06.2024
  • 12:02 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group