Anzeige
"Die Pochers! Frisch recycelt"

Oliver Pocher bringt seine Tochter Nayla in den Familien-Podcast 

  • Aktualisiert: 06.03.2024
  • 09:45 Uhr
  • (lau/spot)
Bei den Pochers wird Familienzusammenhalt groß geschrieben.
Bei den Pochers wird Familienzusammenhalt groß geschrieben.© IMAGO/STAR-MEDIA

Oliver Pochers Podcast "Die Pochers! Frisch recycelt" erhält erneut Zuwachs: Neben Ex-Frau Alessandra Meyer-Wölden wird in Zukunft auch die gemeinsame Tochter Nayla in dem Programm zu hören sein. Das kündigte der Komiker jetzt an.

Anzeige

Die überaus öffentliche Trennung von Ex-Partnerin Amira Pocher (31) hat Oliver Pocher (48) in seinem Podcast "Die Pochers!" verarbeitet. Ende Oktober vergangenen Jahres kündigte der Comedian bekanntlich an, in Zukunft mit seiner Ex-Ehefrau Alessandra Meyer-Wölden (40) den leicht umbenannten Podcast "Die Pochers! Frisch recycelt" aufzunehmen. Nun hat Oli ein weiteres Familienmitglied zu seinem Podcast-Projekt hinzugeholt. Wie "Bild" berichtet, wird künftig auch Tochter Nayla (14) in der Audiosendung zu hören sein.

Im Clip: So schwärmen Oliver Pocher und Sandy von ihren Kindern

Anzeige
Anzeige

Oliver Pocher: "Wir wollen das mal ausprobieren"

Das kündigte Oliver Pocher bei einer Live-Aufnahme des Podcasts "Die Pochers! Frisch recycelt" am Mittwoch (14. Februar) in Berlin an. Seine erst 14-jährige Tochter, die er mit Alessandra Meyer-Wölden hat, habe demnach als eine "echte Pocher auch mal ein Wörtchen mitzureden". Ein präzises Datum für Naylas ersten Auftritt nannte der Komiker in Berlin noch nicht, doch soll es "definitiv noch dieses Jahr passieren, wahrscheinlich schon im Mai. Da sind Ferien. Und wir sind ja dann auch dabei."

ProSieben, Senderlogo
ProSieben.de
Anzeige

Die Pochers wollen ihre Kinder auch weiterhin aus der Öffentlichkeit heraushalten

Schon im November berichtete Alessandra Meyer-Wölden im Podcast "Die Pochers! Frisch recycelt", dass ihre Tochter Nayla Interesse an einem Auftritt bekundet habe. "Das ist ja total unfair! [...] Es gibt ja eigentlich nur eine richtige Frau Pocher hier in der Familie und das bist weder du noch Amira, das bin ich! Eigentlich müsste ich mit Papa den Podcast machen", soll die 14-Jährige damals gesagt haben, nachdem sie erfahren hatte, dass Alessandra "Sandy" Meyer-Wölden und nicht sie Amira Pochers Platz im Podcast übernehmen wird.

Das Gesicht ihrer minderjährigen Tochter wollen die Pochers jedoch auch in Zukunft aus der Öffentlichkeit heraushalten. "Wir fahren da schon immer eine klare Linie und das ist auch ein Thema, worüber wir uns nie gestritten haben, dass wir die Kinder nicht zeigen, dass wir unser Zuhause nicht zeigen", erklärte Alessandra Meyer-Wölden "Bild" zufolge diesbezüglich während der Live-Podcast-Aufnahme am vergangenen Mittwoch.

  • Verwendete Quellen:
Das könnte dich auch interessieren
Bei der BMW Players Night in München posierten Sophia Thomalla und Alexander Zverev am 15. April Arm in Arm für die Fotografen.
News

Alexander Zverev und Sophia Thomalla: Haben sie Familien-Pläne?

  • 13.06.2024
  • 10:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group