Anzeige
"taff"-Interview mit Peter Maffay

Peter Maffay zeigt seine Tattoos - und verrät deren Bedeutung!

  • Aktualisiert: 05.12.2023
  • 12:52 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Peter Maffay hat einige Tattoos. Doch was bedeuten seine Körperkunstwerke? Das hat der Musiker jetzt ausgeplaudert.
Peter Maffay hat einige Tattoos. Doch was bedeuten seine Körperkunstwerke? Das hat der Musiker jetzt ausgeplaudert.© picture alliance / Geisler-Fotopress | Matthias Wehnert/Geisler-Fotopress

Egal ob bei Angelina Jolie, Megan Fox oder Drake - Tattoos sind bei vielen Stars und Sternchen total beliebt. Auch Peter Maffay ist schon seit Jahren ein großer Fan der Körperkunst. Im Interview mit "taff" verrät der "Tabaluga"-Schöpfer jetzt, was seine Tattoos bedeuten.

Anzeige

Im Clip: Peter Maffay zeigt seine Tattoos

Anzeige
Anzeige

Diese Tattoos zieren Peter Maffays Körper

Im Interview mit "taff" erzählt Peter Maffay, dass er sich zum ersten Mal in den 1990er-Jahren am rechten Oberarm tätowieren hat lassen. Damals lebte der Musiker in Kanada neben einem indigenen Reservat und beschäftigte sich intensiv mit deren Mythologie. Aus diesem Grund entschloss er sich dazu, sich einen Raben stechen zu lassen. "In der Mythologie in British Columbia ist der Rabe ein Wanderer zwischen den Welten", erklärt Peter die Bedeutung seines Kunstwerks.

Auch ein Drache ziert seinen Körper. "Der Drache ist ein Symbol für Lebensfreude, für Kreativität, für Glück", erläutert der "Tabaluga"-Schöpfer die Bedeutung im Interview. Außerdem gesellt sich zu seinen Tattoos unter anderem auch eine "nicht endende und nicht anfangende Linie".

Wie viele Tattoos er insgesamt hat, wisse der 74-Jährige nicht. Doch auch wenn er bereits das ein oder andere Körperkunstwerk unter der Haut trägt, hat der Musiker noch lange nicht genug. "Ich entwickle gerade in letzter Zeit gelegentlich den Wunsch, dass es mal zu einer Ergänzung kommen könnte", verrät er.

Hat Peter Maffay ein Lieblingstattoo?

Aber gibt es bei all den Tattoos eigentlich eines, das Peter besonders gut gefällt? "Ne, eigentlich nicht", plaudert er aus und teasert dabei an: "Das könnte aber jetzt kommen!" Was genau er sich als nächstes stechen lassen will, gibt Peter nicht preis. Der Sänger deutet im Interview aber an, dass es bei seinem neuen Tattoo um seine Familie und seine fünfjährige Tochter Anouk gehen könnte. Wann seine Fans das neue Körperkunstwerk zu Gesicht bekommen, bleibt abzuwarten. 

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Uschi Glas mit ihrem Ehemann Dieter beim Bambi 2023
News

Uschi Glas verrät: So bleibt ihre Beziehung auch nach 18 Jahren noch frisch

  • 26.02.2024
  • 16:49 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group