Anzeige
Nicht alle Fans sind begeistert von der neuen Besetzung

"Superman"-Nachfolger von Henry Cavill: bittere Kritik für David Corenswet

  • Aktualisiert: 12.08.2023
  • 10:09 Uhr
  • Caroline Warnke
David Corenswet wird in die Rolle des Superman schlüpfen. Doch nicht alle Fans sind glücklich mit der Wahl!
David Corenswet wird in die Rolle des Superman schlüpfen. Doch nicht alle Fans sind glücklich mit der Wahl!© IMAGO/NurPhoto

Das Wichtigste in Kürze

  • Henry Cavill wird nicht als Superman zurückkehren. An seine Stelle tritt David Corenswet – und spielt den neuen Clark Kent im Film "Superman: Legacy".

  • Nicht alle Fans sind begeistert und wünschen sich den alten Darsteller zurück.

  • Der Film markiert den Start von James Gunns Zeit als Chef von DC Films und soll im Juli 2025 in die Kinos kommen.

Anzeige

Die Welt hat einen neuen Superman! David Corenswet wird die Rolle des DC-Helden im nächsten Teil der Reihe übernehmen. Doch nicht alle Fans sind begeistert von der Wahl. Viele bezweifeln, dass der US-Amerikaner, der als brandheißer Newcomer gilt, die Fußstapfen von Henry Cavill ausfüllen und einen perfekten Clark Kent alias Superman spielen kann.

David Corenswet wird im Netz fertig gemacht

Seit Kurzem steht es fest: David Corenswet ist der neue Superman! Er spielt Clark Kent im Film "Superman: Legacy", der im Juli 2025 in die Kinos kommt.

Bei Twitter, Instagram und TikTok regen sich eingefleischte Fans jetzt aber über die Wahl des Comic-Helden auf und wünschen sich seinen Vorgänger zurück. Ein Nutzer schreibt zum Beispiel: "Henry Cavill ist Superman, der einzig wahre Man of Steel", ein anderer meint: "Wenn jemand da draußen zuhört: Holt den wahren Superman zurück".

Tausende Fans wünschen sich Henry Cavill als Superman zurück.
Tausende Fans wünschen sich Henry Cavill als Superman zurück.© imago images/Future Image International
Anzeige
Anzeige

Andere sind begeistert von David Corenswet

Harte Worte! Doch nicht jeder ist enttäuscht. Andere sind hingegen total begeistert von David Corenswet – vor allem, weil er seinem Vorgänger deutlich ähnlich sieht. Ein Twitter-Nutzer schreibt: "An die ganzen Twitter-Idioten, die David beleidigen, weil er nicht muskulös genug sein soll: So sah Cavill aus, als er für Superman vorsprach."

Seit Jahren träumt er von der Rolle

Für den 29-Jährigen geht mit der Rolle ein großer Traum in Erfüllung. Bereits 2019 erwähnte der Schauspieler in einem Interview, dass er sich eines Tages im blau-roten Superhelden-Anzug sieht! Damals sagte er:

"Es ist definitiv mein Traum, Superman zu spielen. Ich würde gerne sehen, wie jemand eine fröhliche, traditionellere Version [von Superman] inszeniert. Ich liebe die dunkle und düstere Iteration von Henry Cavill, aber ich würde es gerne sehen, dass die nächste Version strahlender und optimistischer ist."

David Corenswet, 2019 Entertainment Weekly

Heute kann er stolz darauf sein, dass er diesen Traum verwirklicht hat – und wird mit Sicherheit alle Kritiker am Ende von sich überzeugen…

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Sandra Bullock
News

"Die Sandra Bullock Story": Karriere-Rückblick am Dienstag auf Kabel Eins und Joyn

  • 22.07.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group