Teilen
Merken
Galileo

Neue Erkentnisse zum mysteriösen MH370-Verschwinden: Co-Pilot soll stundenlang mit toten Passagieren weitergeflogen sein

18.02.2019 • 15:03

Die Boeing 777 war auf dem Weg nach China, als ein plötzlicher Druckabfall in der Passagierkabine eintrat. Mit dem resultierenden Sauerstoffmangel sollen die Menschen an Bord noch höchstens 15 Minuten weitergelebt haben.