Teilen
Merken
Galileo

THC gegen Tourette

29.11.2011 • 19:05

Vor langer Zeit galt Hanf als Heilpflanze. Doch irgendwann wurden ihre Wirkstoffe als Droge missbraucht. Heute ist Cannabis schwer in Verruf und offiziell verboten. Doch aktuell wird sie wiederentdeckt und plötzlich können schwerkranke Menschen, wie zum Beispiel Tourette-Patienten, ein völlig Beschwerden freies Leben führen. Cannabis, das neue Retro-Wundermittel?