Galileo

Playlist

Galileo

Webphänomen Magic Sand

Es sieht aus wie Zauberei: Sand wird in Wasser geschüttet. Er lagert sich aber nicht einfach ab, sondern verändert seine Form und verklumpt! Holt man diese Klumpen aus dem Wasser, vollzieht sich Unglaubliches: Plötzlich ist der Sand wieder trocken und pulvrig ! Wie kann das sein? Fake oder ein Material mit einziartigen Eigenschaften? Galileo geht auf Spurensuche.

07.02.2012 19:05 | 8:19 Min | © ProSieben nutzt Material von Reuters und APTN