- Bildquelle: Andreas Franke ProSieben © Andreas Franke ProSieben

Entertainment am Montag: Um seine Zuschauer zum Wochenstart gut zu unterhalten, holt sich Moderator Klaas Heufer-Umlauf drei Gäste in die Show: Hazel Brugger sowie Sido und Johannes Oerding.

"Deutschland Was Geht"-Moderatorin Hazel Brugger bei "Late Night Berlin"

Als Slam-Poetin, Moderatorin und Kabarettistin steht Hazel Brugger regelmäßig auf der Bühne und vor der Kamera. Am Montag, den 02. Dezember 2019, ist sie bei Klaas Heufer-Umlauf zu Gast. Hier gibt es das Wichtigste zu ihr im Überblick:

  • Sie wurde am 9. Dezember 1993 in San Diego, Kalifornien geboren, wuchs aber in der Nähe von Zürich auf.
  • Daher hat sie neben dem Schweizer Bürgerrecht auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft.
  • Ihr Vater ist der Schweizer Neuropsychologe Peter Brugger.
  • Seit ihrem 17. Lebensjahr steht sie bei Poetry Slams auf der Bühne.
  • 2013 gewann sie die Schweizer Meisterschaft im Poetry Slam.
  • 2013 – 2014 schrieb sie als Kolumnistin für "Hochparterre" und für die "TagesWoche".
  • 2014 – 2017 erschien zudem ihre zweiwöchentliche Kolumne in der Zeitschrift "Das Magazin".
  • 2015 wurde sie vom Magazin "Schweizer Journalist" als beste Nachwuchsjournalistin, 2016 als Kolumnistin des Jahres ausgezeichnet.
  • Auch als Kabarettistin zieht es sie regelmäßig auf die Bühne. 2015 startete sie ihr erstes Soloprogramm "Hazel Brugger passiert". Außerdem trat sie 2016 zum ersten Mal in der Satiresendung "Die Anstalt" auf und war auch schon im "Neo Magazin Royale" zu sehen.
  • Im gleichen Jahr erschien ihr Buch "Ich bin so hübsch. Kein & Aber."
  • Seit 2016 ist sie regelmäßig als Außenreporterin in der "heute-show" zu sehen.
  • Seit 2019 produziert und moderiert sie gemeinsam mit ihrem WG-Bewohner Thomas Spitzer das YouTube-Format "Deutschland Was Geht".
  • Derzeit ist sie zudem mit ihrem 2. Solo-Programm "Tropical" auf Tour.

Sido und Johannes Oerding auf der Bühne

Rapper Sido und Johannes Oerding machen beide zwar deutschsprachige Musik, sind musikalisch aber sehr unterschiedlich. Dennoch haben sich die beiden zusammengetan und sind mit ihrem gemeinsamen Song "Pyramiden" derzeit in den deutschen Charts vertreten.

Sido war bereits Ende September bei Klaas in der Show und hat mit ihm gemeinsam das Spiel "Rama Lama Ding Dong" gespielt. Nun ist er erneut als Musik-Act zu Gast, diesmal mit Johannes Oerding.

Der Sänger kurz vorgestellt:

  • Johannes Oerding wurde am 26. Dezember 1981 in Münster geboren.
  • Seine Musikkarriere begann als Vorsänger für Simply Red und Ich + Ich.
  • Anschließend startete er als Sänger durch und ging mit seinem eigenen Programm auf Tour. 2009 veröffentlichte er sein erstes Album "Erste Wahl".
  • Bislang brachte er sechs Alben heraus: "Boxer", "Für immer ab jetzt", "Alles brennt", "Kreise" und "Konturen". Letzteres wurde im November 2019 veröffentlicht.
  • 2013 nahm er am "Bundesvision Song Contest" von Stefan Raab teil und vertrat Hamburg. Er belegte den zweiten Platz.
  • Sein Song "An guten Tagen" war 2019 das Titellied der 7. Staffel von "Promi Big Brother".

"Late Night Berlin" läuft jeden Montag um 23:10 Uhr auf ProSieben. Auf prosieben.de sind ganze Folgen in voller Länge abrufbar und Video-Highlights aus jeder Sendung gibt es auch noch.