Wer hat bei Schlag den Star gewonnen?

Verletzter Max Mutzke besiegt Teddy Teclebrhan in "Schlag den Star"

Sänger und „The Masked Singer“-Gewinner Max Mutzke gegen Comedian Teddy Teclebrhan – das ist zu Beginn ein lustiger Schlagabtausch, bei dem der Comedystar sogar das Gesangsduell gewinnt. Danach geht Max Mutzke in der ProSieben-Show „Schlag den Star“ aber klar in Führung – bis es zu einem schmerzhaften Drama kommt. Er verletzt sich beim Fechtduell an der linken Wade, muss ärztlich behandelt werden. Der Sänger kann nicht mehr auftreten und Moderator Elton bietet ihm sogar an, das Spiel abzubrechen! Doch der Siegeswille ist bei Max Mutzke stärker als die Schmerzen. Er kämpft mit einem Muskelfaserriss weiter, gewinnt das Fechtduell und holt mit 62:4 Punkten den Sieg bei „Schlag den Star“.

Seit der sechsten Staffel von "Schlag den Star" im Jahre 2014 spielen die Stars nicht mehr gegen einen von der Redaktion ausgewählten Kandidaten, sondern duellieren sich in einem direkten Zweikampf gegen einen anderen Star. Auch in der diesjährigen elften Staffel gab es bereits drei Duelle. Im Februar 2019 siegte der Sänger Sasha gegen den Star-Koch Tim Mälzer, im März gewann der Sänger Lucas Cordalis gegen den Ex-Bachelor Paul Janke und im Juni behielt Ski-As Felix Neureuther gegen den Fußball-Weltmeister Christoph Kramer die Oberhand. Nun am 21. September 2019 stehen sich der Masked-Singer-Gewinner Max Mutzke und der Komiker Teddy Teclebrhan bei "Schlag den Star" gegenüber. Nach spätestens 15 intensiven Spielrunden wird man sehen, wer in diesem Duell als Gewinner hervorgeht.

Bereits das 25ste Star-Duell bei "Schlag den Star"

Die beiden Stars Max Mutzke und Teddy Teclebrhan bilden bereits die 25ste Paarung bei der beliebten Spiele-Show. Demnach gab es bereits 24 Gewinner, die aus den Duellen hervorgingen… und 24 Verlierer. Quasi als die "Schlag den Star"-Gewinner von gestern können sich folgende Stars rühmen:

Staffel 6 (2014):

  • Axel Stein (27:1 gegen Michael Wendler)
  • Annica Hansen (28:8 gegen Larissa Marolt)
  • Joey Kelly (24:12 gegen Steffen Henssler)
  • Thore Schölermann (28:8 gegen Marco Schreyl) 

Staffel 7 (2015):

  • Daniel Aminati (24:4 gegen Stefan Effenberg)
  • Sophia Thomalla (28:8 gegen Fernanda Brandao)
  • Lukas Podolski (41:25 gegen Elton)
  • Luke Mockridge (25:11 gegen Ross Antony) 

Staffel 8 (2016):

  • Henning Baum (73:47 gegen Matthias Steiner)
  • Arne Friedrich (64:56 gegen Johannes Strate) 
  • Tom Beck (73:32 gegen Daniel Aminati)
  • Andreas Wolff (66:12 gegen Massimo Sinato)
  • Fabian Hambüchen (65:26 gegen Bülent Ceylan)
  • Detlef D! Soost (74:46 gegen Thorsten Legat)

Staffel 9 (2017):

  • Stefan Kretzschmar (73:32 gegen Tim Bendzko)
  • Joey Kelly (73:47 gegen Alexander Klaws)
  • Attila Hildmann (70:50 gegen Luke Mockridge)
  • Lena Meyer-Landrut (68:52 gegen Lena Gercke) 

Staffel 10 (2018):

  • Gil Ofarim (27:9 gegen Pietro Lombardi)
  • Faisal Kawusi (25:3 gegen Ralf Moeller)
  • Eko Fresh (64:14 gegen Sarah Lombardi) 

Staffel 11 (2019):

  • Sasha (71:34 gegen Tim Mälzer)
  • Lucas Cordalis (74:46 gegen Paul Janke)
  • Felix Neureuther (74:46 gegen Christoph Kramer)
  • Max Mutzke (62:4 gegen Teddy Teclebrhan)

Alle Gewinner wurden je nach Sendung in maximal 9 oder 15 Spielrunden ermittelt. Aufmerksame Leser haben vielleicht auch die zwei Wiederholungstäter von "Schlag den Star" entdeckt. Sowohl Daniel Aminati als auch Luke Mockridge traten je zweimal an, beide gingen je beim ersten Mal als Gewinner hervor und beim zweiten Mal als Verlierer. 

"Schlag den Star" – Wiederholungstäter und Neulinge

Bei den Staffeln 1 bis 5 (von 2009 bis 2013) traten übrigens noch von der Redaktion ausgewählte Kandidaten gegen je einen Star an. Auch hier agierten bereits viele der Stars, die sich ab Staffel 6 einem anderen Star stellten. Dazu zählen mitunter abermals Daniel Aminati sowie Steffen Henssler, Tom Beck und Joey Kelly. 

Wer nun aus dem kommenden Duell zwischen den #SdS-Neulingen Max Mutzke und Teddy Teclebrhan als Gewinner hervorgehen wird, können die Zuschauer live miterleben. Und zwar am Samstag den 21. September 2019 um 20:15 Uhr auf ProSieben. Es geht wie üblich um 100.000 Euro, die der Gewinner für sich einstreichen darf.