Schlaumeier - Auf der Nase herumtanzen

Auf der Nase herumtanzen
© dpa

Nicht jeder von uns ist ein Tanztalent.

Aber jemandem auf der Nase herumtanzen – dazu ist wohl jeder im Stande.

Es bedeutet, dass man vor den Augen eines anderen macht, was man will.

Aber woher kommt die Redensart eigentlich?

Wir haben unsere Schlaumeier auf der Straße gefragt. 

Beitrag verpasst?

Kommentare

Ganze Folgen