Anzeige
Ein 19-Jähriger Lübecker mit Hang zu Fashion und Social Media

"Finde mal jemanden auf dem Dorf, der schwul ist": GNTM-2024-Kandidat Franz ist queer, gläubig und vom Land

  • Aktualisiert: 28.02.2024
  • 15:56 Uhr
  • Jan Islinger

Vielseitigkeit kann man Franz nicht absprechen. Der 19-jährig sprüht vor Kreativität und vereint seinen queeren Lebensstil mit regelmäßigen Besuchen in der Kirche. Warum er den sonntäglichen Kirchenbesuch dann doch manchmal sausen lässt, verrät er im Interview.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Franz liebt Kunst und Fashion gleichermaßen. In seiner Freizeit malt der 19-Jährige gern und kauft in Secondhandshops ein. Im Interview erzählt er, wie es als queere und gläubige Person war, auf dem Land aufzuwachsen.

  • Du willst noch mehr über den GNTM-Anwärter erfahren? Schau dir jetzt Franz' Porträtseite an. Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 gibt es übrigens hier.

Kreativität, Social Media und Fashion

Franz ist einer der ersten männlichen Kandidaten der 19. Staffel "Germany's Next Topmodel".
Franz ist einer der ersten männlichen Kandidaten der 19. Staffel "Germany's Next Topmodel".© ProSieben / Michael de Boer

Franz ist frisch gebackener Abiturient und seit Neuestem auch Auszubildender zum Industrie-Kaufmann. Kunst ist eines seiner größten Hobbys, in seiner Freizeit malt der 19-Jährige sehr viel.

Ich versuch, mich möglichst kreativ auszudrücken in verschiedenen Medien.

Franz

Social Media zählt ebenfalls zu Franz' Hobbys. "Ich poste sehr gern und auch sehr regelmäßig", erzählt der Lübecker im Interview. Vor allem Bilder seiner Outfits teilt Franz gern auf den sozialen Plattformen.

Hinsichtlich Fashion muss es nicht immer das Neuste vom Neuesten sein. Ganz im Gegenteil: Am liebsten kauft Franz in Secondhandläden ein.

Ich geh gern Thriften und Secondhandshoppen.

Franz

Anzeige
Anzeige
Germany's Next Topmodel 2024 - Das sind die ersten Kandidatinnen der 19. Staffel - GNTM 2024
News

Alle Model-Anwärterinnen in der Übersicht

Die Kandidatinnen sind da

Auf die Topmodel-Anwärterinnen wartet in Staffel 19 ganz neue Konkurrenz - erstmalig sind Männer dabei. Doch davon lassen sich die Kandidatinnen sicherlich nicht beeindrucken. Hier erfährst du, welche weiblichen Models in dieser Staffel dabei sein werden.

  • 03.03.2024
  • 10:52 Uhr

Franz ist überzeugter Christ

Religion hat in Franz' Leben einen hohen Stellenwert. Der 19-Jährige wurde katholisch erzogen und glaubt an Gott. "Er ist eigentlich immer dabei", meint der Auszubildende. Franz versucht, regelmäßig in die Kirche zu gehen, mindestens einmal im Monat. Das sei als junger Mensch aber nicht immer einfach, schließlich gibt es auch im Nachtleben einiges zu entdecken.

Wenn man am Wochenende Party macht, ist es besonders schwierig, Sonntagfrüh aufzustehen und in die Kirche zu gehen.

Franz lachend

Anzeige

Stadt, Land, queer

Franz ist queer und vom Land. Das kann durchaus zur Herausforderung werden - glücklicherweise nicht für ihn. Zwar sei es auf dem Dorf ziemlich schwierig gewesen, Gleichgesinnte zu finden, wie er zugibt. Mobbing oder Ausgrenzung musste der 19-Jährige aber Gott sei Dank nicht erfahren. "Das war eine relativ offene Situation da und einfach keine große Sache."

Ich wurde hingenommen, wie ich bin. Und dafür bin ich auch sehr dankbar.

Franz

Wie sich Franz bei "Germany's Next Topmodel" 2024 schlagen wird und ob sein Faible für Mode ein Vorteil für den 19-Jährigen ist, siehst du jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige
Hier geht's zu Franz' Steckbrief
Franz

Franz

 

Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
Heidi Klum und Jean Paul Gaultier mit keiner schönen Nachricht für die Kandidatinnen und Kandidaten.
News

Catwalk-Prüfung! Das sind die Favorit:innen von Heidi Klum und Jean Paul Gaultier

  • 03.03.2024
  • 11:27 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group