Anzeige
Diversity steht klar im Fokus

GNTM 2022: Jasmin Erbas – die Designerin in Folge 1

  • Veröffentlicht: 04.02.2022
  • 14:58 Uhr
  • bf
Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

"Germany's Next Topmodel" steht in diesem Jahr im Zeichen von Diversity. Das spiegelt sich nicht nur im Cast wider, sondern auch in der Auswahl der Stardesigner:innen für die Fashionshows: Wie Jasmin Erbas, die als Designerin in Folge 1 das Motto perfekt verkörpert.

Anzeige
  • Nach der Station Athen geht es für die Models nach Mykonos! Alle Infos zur 17. Staffel kannst du hier nachlesen. 
  • So viel Diversity gab es noch nie! Das sind die Kandidatinnen von GNTM 2022.

Im Clip: 

Jasmin Erbas legt in ihrer Arbeit viel Wert auf Diversity und die Vielseitigkeit der Frau. "Für meine Mode ist mir wichtig, dass die Kleider Weiblichkeit ausstrahlen", beschreibt Erbas ihre Kollektion aus Folge 1. Da sie seit Jahren Maßanfertigungen mache, habe sie in ihrem Berufsalltag mit den unterschiedlichsten Frauentypen und Altersklassen zu tun. Auch deshalb wurden die Model-Anwärterinnen für ihre erste Fashionshow mit den traumhaften Roben der Berliner Designerin ausgestattet.

Aussehen wie griechische Göttinnen mit den Designs von Jasmin Erbas

Der Auftakt der 17. Staffel in Athen steht ganz im Zeichen von Glitzer und Glamour. Ebenso wie Jasmin Erbas' Designs. "Ihr sollt euch darin wie eine griechische Göttin fühlen", wünscht sich die Designerin von den Models.

Barbara stellt bereits beim Fitting fest: "So was trägt man nicht jeden Tag. Man muss sich erst daran gewöhnen, weil da sehr viel Stoff ist." Denn nicht nur der rutschige Catwalk, sondern auch die Entwürfe von Jasmin Erbas werden für die Kandidatinnen zur Herausforderung: Einige stolpern über die Schleppe oder verheddern sich im Saum.

Bereits in Staffel 16 hat Jasmin Erbas Outfits für GNTM geliefert und mit dem Eisköniginnen-Walk für unvergessliche Laufsteg-Momente gesorgt.

Anzeige
Anzeige

Jasmin Erbas verzaubert mit ihren Roben auch die Promiwelt

Jasmin Erbas ist keine Unbekannte in der Fashionwelt: Seit mehreren Jahren gilt sie als eine der angesagtesten Designerinnen für Braut- und Red-Carpet-Outfits der deutschen Prominenz. In ihrem Atelier in Berlin hängen zahlreiche Einzelstücke, die zum Beispiel von Frauke Ludowig oder Sylvie Meis getragen werden. Mit den Kreationen ihres Labels Jasmin Erbas Couture sollen Frauen Weiblichkeit, Eleganz und Grazie ausstrahlen.

Das Markenzeichen: Ihre Roben, bei denen als Inspiration ihre türkischen Wurzeln einfließen, sind mit zahlreichen Stickereien und Glitzersteinchen übersät und werden so zu extravaganten Hinguckern.

"Germany's Next Topmodel" siehst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Folge verpasst? Das war Folge 1 von "Germany's Next Topmodel"

Das könnte dich auch interessieren:

Folge 1: Auftakt in Athen

Die erste Fashion-Show wird zur Rutschpartie

Erste Fashion-Show, High Heels, lange Kleider und ein rutschiger Laufsteg, die Topmodel-Anwärterinnen müssen sich einer schwierigen Bewährungsprobe stellen. Wer schafft es Heidi Klum und Gastjurorin Kylie Minogue zu überzeugen?

  • Video
  • 06:38 Min
  • Ab 12
Mehr News
Jermaine im Finale von "Germany's Next Topmodel" 2024.
News

Gewinner Jermaine im Interview - Macarons aus Paris: Das hat er mit den 100.000 Euro vor

  • 15.06.2024
  • 08:21 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group