Anzeige
Halloween-Party im Marquee

Heidi Klum toppt alles! Mit diesem verrückten Halloween-Outfit überraschte sie 2023 in New York

  • Aktualisiert: 02.11.2023
  • 09:37 Uhr
  • mdp

Das Wichtigste in Kürze

  • Heidi Klum ist berühmt-berüchtigt für ihre besonderen Halloween-Kostüme.

  • Auch für dieses Jahr hatte sich das Supermodel etwas ganz Besonderes ausgedacht.

  • Die besten Heidi-Klum-Halloween-Kostüme findest du hier im Überblick.

Anzeige

Heidi Klum ist seit Jahren für ihre extravaganten Halloween-Kostüme bekannt. Egal ob gruselig, tierisch oder glamourös, aufwendig waren die Kostüme und das Make-up des Supermodels allemal. Auch für dieses Jahr hatte Heidi sich etwas ganz Besonderes ausgedacht.

+++ Update 1. November +++

Anzeige
Anzeige

Heidi Klum in schillerndem Riesen-Kostüm

Bis zum Schluss ging das Rätselraten um Heidi Klums Halloween-Kostüm weiter: Wird sie Alien, Eidechse oder Gürteltier? Erste Bilder auf dem Instagram der GNTM-Chefin ließen ihre Fans zunächst im Dunkeln tappen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auf ihrer alljährlichen Halloween-Party enthüllte Heidi Klum dann endlich ihr aufwendiges Kostüm. Und das war richtige Teamarbeit: Die "Queen of Halloween" erschien als überlebensgroßer Pfau. Sie selbst stellte dabei den blauen Kopf und Hals dar, umgeben von zehn Akrobat:innen als grün glänzende Pfauenfedern.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Nur mithilfe der von zehn Künstler:innen des Cirque de Soleil war das aufwendige Kostüm umsetzbar, denn sie stellten die Vogelbeine und das komplette Gefieder. Auch ein riesiges Pfauen-Ei war dabei: In der weißen Schale steckte niemand anderes als Heidi Klums Ehemann Tom Kaulitz.

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Anzeige
Anzeige

Sorgt Heidi Klums Kostüm für Straßensperre?

Heidi Klum liebt Halloween. Ihre Halloween-Partys in Hollywood sind mittlerweile legendär und für jeden Celebrity, der etwas auf sich hält, ein absoluter Pflichttermin. Die Vorbereitungen für "Germany's Next Topmodel" 2024 sind abgeschlossen und Heidi hat etwas Zeit, um ihre Aufmerksamkeit voll und ganz auf ihr Kostüm für dieses Jahr zu legen. Auch wenn ihre Verkleidung bis Halloween ein Geheimnis bleibt, verriet die 50-Jährige bereits ein kleines Detail. Wie sie Entertainment Weekly berichtete, werde ihr Kostüm derart gigantisch ausfallen, dass es sogar für eine Straßensperre sorgen könnte.

imago images 0306164023
News

Ihr Look sorgt für Aufsehen

Heidi Klums Halloween-Party: Sie verkleidet sich 2023 als Pfau - und Tom als Ei!

Gestern war die legendäre Halloweenparty von Heidi Klum. Heidi selbst wollte ihre Verkleidung wie immer toppen - und hat sich kurzerhand Unterstützung von rund einem Dutzend Statisten geholt sowie Ehemann Tom Kaulitz ...

  • 05.11.2023
  • 11:43 Uhr
Anzeige
Anzeige

Die verrücktesten Kostüme von Heidi Klum

Dass Heidi Klums Halloween-Kostüme besonders ausgefallen sind, dürfte mittlerweile auch bis in die deutsche Provinz durchgedrungen sein. Beispielsweise glänzte sie im letzten Jahr auf dem roten Teppich als gigantischer Wurm an der Seite von Ehemann Tom Kaulitz, der als Angler verkleidet war. Dass sie Tierkostüme liebt, zeigte sie schon in den vergangenen Jahren, denn auch als Katze konnte man Heidi schon beim Fest des Schreckens erblicken. Cartoon-Charaktere wie Betty Boo oder schaurige Aliens gehören ebenfalls zu Repertoire der vergangenen Jahre. Doch alle haben eine Sache gemeinsam: Sie waren pompös und aufwendig. 

Was sich die Modelchefin für dieses Jahr einfallen lässt, erfahrt ihr alsbald hier auf gntm.de.

Mehr News und Videos
Mares Angst wird auch Lucas beim Unterwasser-Shooting zum Verhängnis.
News

"Wie aus'm Horrorfilm!" Mare ist bei GNTM 2024 raus

  • 21.07.2024
  • 10:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group