Anzeige
32 Jahre nach seinem Tod

Freddie Mercury: Sotheby's versteigert seinen Nachlass

  • Veröffentlicht: 04.08.2023
  • 12:35 Uhr
  • Stefan Kendzia
Das Auktionshaus Sotheby's versteigert mehr als 1400 Gegenstände aus dem Nachlass des 1991 verstorbenen Queen-Frontmanns
Das Auktionshaus Sotheby's versteigert mehr als 1400 Gegenstände aus dem Nachlass des 1991 verstorbenen Queen-Frontmanns© REUTERS

Freddie Mercury - die Legende lebt! Das könnte man fast meinen, wenn man die über 1.4000 privaten Gegenstände des legendären Queen-Sängers sieht, die nun durch das Auktionshaus Sotheby's versteigert werden sollen. Eine einmalige Gelegenheit, ein Stück Zeitgeschichte zu ergattern.

Anzeige

Möbel, Kunst, schrille Outfits, Geschirr ... Freddie Mercurys teils exzentrisches Eigentum soll nun unter den Hammer kommen. Den Auftrag zum Verkauf der rund 1.400 privaten Stücke hat das berühmteste Auktionshaus der Welt, Sotheby's, erhalten. 

Im Video: Schuhe von NBA-Legende Michael Jordan für Rekordsumme versteigert

Schuhe von NBA-Legende Michael Jordan für Rekordsumme versteigert

Freddie hat noch immer magische Anziehungskraft

Glitzernde Broschen, verrückte Outfits, berühmte Kunstwerke oder auch der private Flügel, an dem Freddie Mercury seine Welthits komponiert hat - all das und mehr versteigert das berühmte Auktionshaus Sothebys in London. Auch 32 Jahre nach dem Tod des Queen-Sängers scheint er nichts von seiner magischen Anziehungskraft verloren zu haben - die Versteigerung dürfte für Rekordsummen sorgen.

Damit man sich einen Eindruck zu den rund 1.400 Gegenständen machen kann, sei ein Besuch der Ausstellung "Freddie Mercury - A World Of His Own" in den Räumen von Sotheby's in London empfohlen. Auf der Website des Auktionshauses gibt es derzeit alle Exponate mit den geschätzten Verkaufspreisen zu bewundern.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos

Bis zu 10.000 Jobs in Gefahr: SAP will noch mehr Stellen streichen

  • Video
  • 01:13 Min
  • Ab 12
USA-ELECTION/HARRIS-FOREIGNPOLICY
News

Nach Bidens Rückzug: Hollywood zollt Respekt, Rekordspenden für Demokraten

  • News-Ticker
  • 23.07.2024
  • 04:51 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group