Anzeige
Campingplatz statt teures Hotel

SPD-Abgeordneter verdient 10.000 Euro - und schläft in Berlin im Zelt

  • Veröffentlicht: 06.07.2023
  • 15:25 Uhr
  • Lena Glöckner
Johannes Fechner schläft in Berlin auf dem Campingplatz.
Johannes Fechner schläft in Berlin auf dem Campingplatz.© Bernd von Jutrczenka/dpa

Johannes Fechner, Abgeordneter für die SPD, schläft während der Sitzungswochen immer im Campingzelt. Es erde ihn, morgens in der Schlange vor der Dusche die Gespräche zu hören.

Anzeige

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner findet während der Sitzungswochen an einem unkonventionellen Schlafplatz Zuflucht. Er bevorzugt ein Campingzelt, in dem er seine Nächte verbringt, wie er der "Bild" berichtet.

Im Video: Die Camping-Branche boomt - "VanLife ist für uns ein Lebensgefühl"

Die Camping-Branche boomt: "VanLife ist für uns ein Lebensgefühl"

Mit der Nähe zum Wasser und der frischen Luft schlafe Fechner dort besonders gut. Er begründet seine Entscheidung damit, dass es ihm guttue, "aus der Regierungsviertel-Blase raus und ins Grüne zu kommen". Der Abgeordnete, der mehr als 10.000 Euro pro Monat verdient, zahle nur 72 Euro pro Woche für seinen Camping-Schlafplatz.

Morgens quatscht er mit Campern bei den Duschen

Fechner, der den Wahlkreis Emmendingen-Lahr im Schwarzwald vertritt, schätzt die besondere Atmosphäre des Campingplatzes. Dort herrsche eine ungezwungene Stimmung, in der sich alle duzen. Er erzählt, dass es ihn erde, morgens in der Schlange vor den Duschen Gespräche mit den anderen Campern zu führen.

Selbst politische Themen der Ampel-Koalition werden auf dem Campingplatz diskutiert. Fechner erwähnt insbesondere das Thema Heizen, das die Menschen beschäftigt habe. Auch die hohen Hotel-Preise in Berlin seien zur Sprache gekommen, so der Politiker gegenüber der "Bild".

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Male lawyer discussing negotiation legal case with client meeting with document contact in courtroom, law and justice concept
News

Diesen Rekordwert erreichen Erbschaften und Schenkungen in Deutschland

  • 16.07.2024
  • 13:17 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group