Anzeige
Weniger arbeiten

Vier-Tage-Woche für Deutschland: Lindner stellt sich quer

  • Veröffentlicht: 24.05.2023
  • 11:42 Uhr
  • Stefan Kendzia
Lindner bezweifelt, dass Deutschland mit der Vier-Tage-Woche seinen Wohlstand halten kann.
Lindner bezweifelt, dass Deutschland mit der Vier-Tage-Woche seinen Wohlstand halten kann.© Kay Nietfeld/dpa

Deutschland diskutiert seit Jahren über die Vier-Tage-Woche. Jetzt hat Finanzminister Christian Lindner dem Projekt eine klare Absage erteilt - denn Deutschland brauche keine Debatte über ein Vier-Arbeitstage-Modell.

Anzeige

Gewerkschaften wie die IG Metall sprechen sich dafür aus. Andere europäische Länder haben sie längst eingeführt und berichten von positiven Erfahrungen: Die Vier-Tage-Woche

Im Video: Weniger Arbeit für das gleiche Geld? 55 Prozent der Deutschen sind gegen Vier-Tage-Woche

Weniger arbeiten bringt nicht mehr Wohlstand

In der seit Jahren geführten Auseinandersetzung zum Arbeitstzeitmodell der Vier-Tage-Woche hat Finanzminister Lindner nun ein klares Statement formuliert: "Unser Land braucht keine Diskussion über die Vier-Tage-Woche", sagte der FDP-Politiker "Denn es gibt weltweit und historisch keine Gesellschaft, die ihren Wohlstand dadurch erhalten hat, dass sie weniger arbeitet."

Mit dieser Ansicht ist Lindner nicht allein: Auch andere Gegner warnen, dass Unternehmen durch die Vier-Tage-Woche laut Deutscher Presse-Agentur (dpa) finanziell überfordert werden könnten. Außerdem lasse sich die Arbeit nicht einfach so auf weniger Arbeitsstunden verteilen.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Karl Lauterbach
News

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Lauterbach plant Vorsorge-Gutscheine

  • 15.04.2024
  • 10:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group