- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Duelle beim "ProSieben Promiboxen 2014"

Gleich zwei ehemalige "Der Bachelor" -Kandidaten stiegen in diesem Jahr in den Ring: Jan Kralitschka trat gegen Christian Tews an. Kralitschka verpasste seinem Gegner im Laufe der zweiminütigen Kämpfe ein blaues Auge, nach sechs Runden endete das "Bachelor"-Duell aber unentschieden. Neben den zwei Rosenkavalieren trat auch eine bekannte TV-Junggesellin in den Ring: Melanie Müller nahm es mit Busenwunder Jordan Carver auf und sicherte sich den goldenen Siegerkranz. In der "K.O."-Klasse beim "Promiboxen 2014" konnte sich Ex-Fußballprofi Thorsten Legat gegen Rapper und "Baden Bomber" Trooper Da Don durchsetzen. Marcus Schenkenberg wagte sich gegen Sänger Lucas Cordalis in den Ring. Das schwedische Männermodel zeigte dem Sohn von Schlagerstar Costa Cordalis, wo der Hammer hängt - doch nach nur vier Runden sprang Schenkenbergs Schulter aus dem Gelenk. Der Ringrichter brach den Kampf ab und kürte Lucas Cordalis zum Gewinner.

Die Vorgeschichte zum "ProSieben Promiboxen 2014"

Zum ersten Mal fand das "ProSieben Promiboxen" am 31. März 2012 im "Castello Düsseldorf" statt, wo sich Indira Weis und Micaela Schäfer, Daniel Aminati und Nico Schwanz, Lars Riedel und Jared Hasselhoff sowie Jay Khan und Martin Kesici duellierten. Ein Jahr später strahlte der Schwestersender SAT.1 den Promi-Boxkampf aus, bei dem sich unter anderem Georgina Fleur, Mola Adebisi, Rocco Stark und erneut Daniel Aminati die Boxhandschuhe überstreiften. Wie im Vorjahr auch verließ Aminati als Sieger den Ring, weitere Gewinner an diesem Abend waren Mola, "Jazzy", Tessa Bergmeier und Rocco. Wer beim "ProSieben Promiboxen 2014" wohl die härteren Schläge austeilen wird?

Wissenswertes zum "ProSieben Promiboxen 2014"

Für die Moderation beim "ProSieben Promiboxen 2014" wird erneut Matthias Killing verantwortlich sein und durch den Abend im "Castello Düsseldorf" führen. Um die einzelnen Kämpfe professionell kommentieren zu können, wird Axel Schulz als Experte im Einsatz sein. Die Duelle werden zudem von Frank Buschmann kommentiert. Tickets für das große Live-Spektakel können noch unter "Tickethall.de" erworben werden.

>>> Alle Infos zum ProSieben Promiboxen 2014 findet ihr hier <<<