Anzeige
"Medikation wurde wieder komplett hochgefahren"

Daniel Aminati meldet sich mit Update zur Krebstherapie seiner Frau Patrice: "Bin in besten Händen"

  • Aktualisiert: 28.12.2023
  • 09:52 Uhr
  • Sarah Vorgrimler, Anna-Maria Hock
Daniel Aminatis Ehefrau Patrice ist an Hautkrebs erkrankt. Alle Infos dazu gibt es hier.
Daniel Aminatis Ehefrau Patrice ist an Hautkrebs erkrankt. Alle Infos dazu gibt es hier.© Instagram/danielaminati

Im März machte Daniel Aminati auf Instagram öffentlich, dass seine Frau Patrice Eva an schwarzem Hautkrebs erkrankt ist. Nach einer Krebs-OP folgte eine Immuntherapie, die die Influencerin jedoch mehrmals unterbrechen musste. Jetzt geht es bei Patrice aber endlich wieder bergauf.

Anzeige

Patrice Aminati hat die Krebstherapie wieder aufgenommen

Sechs Monate nach ihrer Krebsdiagnose meldet sich Patrice Aminati jetzt voller Hoffnung bei ihren Instagram-Fans. In ihrer Story gibt sie dabei ein Update zu ihrer Krebstherapie, die sie in den vergangenen Monaten mehrmals unterbrechen musste. Zu einem Bild, auf dem sie ein hellblaues gemustertes Kleid trägt, schreibt sie: 

Sechs Monate sind geschafft - ein ganzes halbes Jahr. Ich bin noch immer in regelmäßiger ärztlicher Behandlung. Die Therapie läuft weiter und die Medikation wurde wieder komplett hochgefahren.

Patrice Aminati,, 2023

Aktuell vertrage Patrice die Therapie ganz gut. "Drückt mir bitte die Daumen, dass es so bleibt", schreibt sie an ihre Follower:innen gerichtet.

Zudem bedankt sich die Frau von Daniel Aminati bei ihren Fans und behandelnden Ärzt:innen für die Unterstützung. "Ich bin in guten, in besten Händen. Danke!", notiert sie abschließend in ihrer Instagram-Story. 

Anzeige
Anzeige

Daniel Aminati widmet seiner Patrice rührende Worte auf Instagram

Auf seinem Instagram-Account teilte der "taff"-Moderator Ende August zwei Fotos, die ihn und seine Liebste in Sportkleidung zeigen. Patrice und Daniel lächeln auf den Aufnahmen und wirken glücklich. In der Bildunterschrift unter dem Beitrag machte der 49-Jährige deutlich, wie stolz er auf seine Ehefrau ist:

Gestern Abend konnten wir mal wieder gemeinsam trainieren... Bewundernswert, wie trotz dieser Krankheit und den kräftezehrenden letzten Wochen meine Frau ihren Kampfgeist nicht verliert und dran bleibt.

Daniel Aminati,, 2023

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Von ihren Fans bekamen Daniel Aminati und Patrice in den Kommentaren viel Zuspruch. "Ihr seht gut aus! Schön zu hören, dass es bergauf geht. Alles Gute weiterhin", schrieb etwa ein:e User:in. 

Patrice Aminati macht die Krebstherapie sehr zu schaffen

Auf Instagram veröffentlichte Patrice Aminati Ende Juli ein neues Foto von sich, auf dem sie ihrer Tochter Charly Malika ein Kinderbuch vorlas. In der Bildunterschrift darunter ließ sie ihre Fans wissen, dass ihr die Krebstherapie einiges abverlangt und es ihr deshalb nicht gut gehe. 

Hohes Fieber, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Kälteschaue, die Beine tonnenschwer, der Kopf, die Nerven und die Knochen schmerzen unterträglich ... den ganzen Tag, die ganze Nacht.

Patrice Aminati,, 2023

Die Medikamente helfen ihr aktuell kaum, auch nach einer ärztlichen Intervention in der Uniklinik sei keine Besserung in Sicht gewesen. "Alles geht langsam, so langsam, so unendlich schwer ... Ich muss die Therapie wieder unterbrechen", schrieb Patrice. Doch für ihre Tochter wolle sie in dieser schwierigen Zeit stark bleiben. "Charly Malika braucht mich .... jetzt, sofort. Mein Schatz ... meine Medizin, mein Licht, mein Hoffnungsanker", beendete die 28-Jährige ihren Beitrag. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Patrice Aminati gibt ein Update zu ihrer Therapie

Auf ihrem Instagram-Kanal kam Patrice Aminati Mitte Juli erneut auf ihre Therapie zu sprechen. Dabei gab sie preis, dass ihre Behandlung nun schon seit 60 Tagen läuft. "Leben ist manchmal wie tanzen... zwei Schritte nach vorn, einer zurück", betitelte sie ein neues Selfie auf ihrem Account. Während der Therapie stark zu bleiben falle ihr manchmal sehr schwer:

Ich nehme Tabletten, dankbar, dass es diese Therapie gibt... dann wirken die Tabletten und sie werfen mich zurück. 

Patrice Aminati,, 2023

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Nach Krebs-OP: Patrice Aminati muss ihre Behandlung unterbrechen

Auf ihrem Instagram-Kanal äußerte sich Patrice Aminati vor wenigen Wochen zu ihrem aktuellen Gesundheitszustand und der Immuntherapie, der sie sich unterziehen muss. "Vor neun Tagen habe ich mit der Therapie begonnen. Erste Nebenwirkungen kamen schnell. Mit jedem Tag wurde es heftiger: 40 Grad Fieber, starke Gliederschmerzen, Gelenkschmerzen, taube, kribbelnde Hände und Füße, Augenschmerzen, starke Licht- und Geräuschempfindlichkeit", gab sie ehrlich zu. Nach einem Anruf in der Uniklinik stand fest: Patrice müsse die Therapie sofort unterbrechen. Die Nebenwirkungen seien zwar nicht ungewöhnlich, doch der Körper brauche Zeit, um sich an die Behandlung zu gewöhnen. Umso dankbarer sei die Influencerin in dieser schweren Zeit für die Unterstützung ihrer Familie:

Daniel kümmert sich um Charly Malika - und auch meine Eltern sind für uns da... denn es ging nichts mehr. Zehn Treppenstufen im Haus werden zum unüberwindlichen Hindernis.

Patrice Aminati,, 2023

Mittlerweile haben die Nebenwirkungen zum Glück etwas nachgelassen. Seit dem 29. Mai ist Patrice auch wieder in Behandlung. "Es muss sein", meinte sie abschließend.

Anzeige

Erster Hochzeitstag: Daniel Aminati gratuliert Patrice mit rührendem Instagram-Posting

Der 27. April ist ein ganz besonderes Datum für Daniel Aminati und seine Patrice. Die Influencerin hat an diesem Tag nicht nur Geburtstag, am 27. April 2021 ging der "taff"-Moderator auch vor ihr auf die Knie und machte ihr einen Antrag. Doch damit nicht genug: Ein Jahr später heirateten die beiden am 27. April 2022. Bei Instagram machte der 49-Jährige deshalb im vergangenen April klar, wie besonders das Datum für ihn ist. Er teilte ein Video, in dem zahlreiche Aufnahmen von ihm und Patrice bei der Verlobung, der Hochzeit und mit dem gemeinsamen Baby zu sehen waren. Den Clip unterlegte er dabei mit dem Liebeslied "Anywhere For You" von John Martin. Dazu schrieb der stolze Familienvater überglücklich: "Patrice, heute ist ein ganz besonderer Tag für dich und uns." Und weiter:

Danke, dass du die wundervollste Ehefrau, Babymama, Wegbegleiterin, Unterstützerin und Lebensgefährtin bist, die ich mir jemals wünschen könnte! Happy engagment day! Happy weddingday! Happy birthday!

Daniel Aminati,, 2023

Die Fans waren von diesem emotionalen Posting total gerührt - gerade deshalb, weil das Paar nach Patrice' Krebs-Operation gerade so eine schwere Zeit durchmachen muss. Innerhalb weniger Stunden bekam der Beitrag über 15.500 Likes (Stand: 28.04.2023, 14:24 Uhr) Unter den Liker:innen waren nicht nur die "taff"-Moderator:innen Christian Düren und Rebecca Mir, sondern auch Marlene Lufen vom "SAT.1 Frühstücksfernsehen". In den Kommentaren zeigten sich die Fans ebenfalls begeistert. "Wow, was für ein wundervolles Video! Ich wünsche euch nur das Beste und alles Gute für die Zukunft! Ihr schafft das", schrieb etwa eine Nutzerin. Eine weitere Userin schwärmte: "Ich heule gerade, ich hoffe, dass ihr zusammen 100 werdet. Deine Frau ist so wunderschön, sie strahlt wie die Sonne."

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Patrice Aminati hat die Operation gut überstanden

Nach ihrer Krebsdiagnose im März musste sich Daniel Aminatis Ehefrau Patrice einer Operation unterziehen. Wenige Tage nach dem Eingriff gab die Influencerin auf Instagram ein Update. Zu einem Selfie, auf dem sie in die Kamera lächelt, schrieb sie: "Das Positive vorab: Ich habe die Ergebnisse der ausführlichen Untersuchungen MRT; PET, CT erfahren." Und weiter:

Bei der Operation wurde alles erwischt - der Tumor und auch die ebenfalls befallenen Lymphknoten. Ich habe Glück gehabt.

Patrice Eva,, 2023

Auch wenn die Operation gut verlaufen ist, dauert Patrice' Krebskampf weiterhin an. Sie muss sich nach dem Eingriff einer Immuntherapie unterziehen. "Jetzt folgen vorbereitende Untersuchungen für die Immuntherapie, die 12 Monate dauern wird", führte sie weiter aus. Während der Therapie müsse sie die Sonne meiden und auf Krafttraining verzichten. "Das Schlimmste ist, unseren Kinderwunsch für mindestens 12 Monate und 16 Wochen zu verschieben. Ich werde die Tage zählen", gab sie ehrlich zu.

Trotzdem wolle sich Patrice nicht unterkriegen lassen. "Ich will versuchen, mein Leben normal weiterzuleben. Den 'Beipackzettel' der Nebenwirkungen versuche ich zu ignorieren... Vielleicht habe ich Glück", zeigte sie sich positiv gestimmt. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Weitere tragische Krebs-Diagnosen: "Rocky"-Star Dolph Lundgren hat Krebs. Dies machte er kürzlich in einem Interview öffentlich. GNTM-Star Sarina Nowak sprach vor Kurzem ebenfalls über ihre Tumor-Diagnose.

Anzeige

Daniel Aminati und Patrice Aminati wollen wieder Eltern werden

In dieser schweren Zeit findet Patrice Eva ganz besonders viel Halt bei ihrem Ehemann. Auch die gemeinsamen Zukunftspläne geben dem Paar Kraft. Sobald die Influencerin den Krebs besiegt hat, wollen die Eheleute an ihrer weiteren Familienplanung arbeiten. Gegenüber "Bild" verriet Patrice: "Wir wünschen uns ein zweites Kind. Unsere Tochter Charly Malika macht uns so viel Freude, dass ich jederzeit wieder eine schwierige Schwangerschaft durchstehen würde, wie ich sie mit Charly hatte." An diesen Zukunftsplänen will die 29-Jährige unbedingt festhalten und sich nicht von ihrer Krebs-Diagnose unterkriegen lassen: 

Dieser Kinderwunsch gibt mir die Kraft, jetzt alles auszuhalten.

Patrice Eva,, 2023

Daniel fühle sich aktuell oft machtlos, wolle die Hoffnung aber nicht aufgeben, dass es seiner Ehefrau bald wieder besser geht und sie den Krebs besiegt. "Wir schauen beide optimistisch in die Zukunft", versicherte er in dem Interview.

Das könnte dich interessieren: Auch Katja Krasavice wünscht sich Kinder, wie sie zuletzt in einem Interview verriet.

Im Clip: Daniel und Patrice Aminati melden sich aus dem Krankenhaus

Es sind harte Zeiten für Moderator Daniel Aminati und seine Ehefrau Patrice Eva. Anstatt ihr frisches Familienglück in vollen Zügen zu genießen, kämpft das Paar mit einem schweren Schicksalsschlag. Wie Aminati auf Instagram vor wenigen Monaten publik machte, habe eine Routineuntersuchung bei Patrice die Diagnose "bösartiger (schwarzer) Hautkrebs" ergeben. Dieser habe bereits Metastasen gebildet.

Aktuell befinde seine Frau sich im städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt in Behandlung. Innerhalb einer Operation wurden der Tumor am Hals sowie einige Lymphknoten bereits entfernt. Zu dem weiteren Verlauf der Krankheitsbekämpfung schrieb der 49-Jährige:

Leider muss Patrice nun weitere Behandlungen und eine langwierige intensive Immuntherapie über sich ergehen lassen.

Daniel Aminati, Instagram

Auch Patrice selbst schrieb an ihre Follower gerichtet, dass sie sich weiteren Untersuchungen und Behandlungen unterziehen muss. Diese werden demnach "einen längeren Zeitraum umfassen". Die Dresdnerin sei aber froh, in "guten fachlichen und liebevollen Händen" zu sein.

"Unglaublich tapfer": Daniel Aminati bewundert Ehefrau Patrice

Wenn sich Patrice in den schweren Zeiten auf eines verlassen kann, dann auf die Unterstützung ihres Ehemannes. Auf Instagram richtete der Fernsehmoderator rührende Worte an die Frau, mit der er bereits seit 2019 gemeinsam durch das Leben geht. Patrice sei trotz des Schicksalsschlags "unglaublich tapfer". Weiter habe sie in der schweren Situation eine "bewundernswerte Zuversicht".

Die nächsten Monate werden herausfordernd, aber bei aller Ungewissheit, wissen wir: Wir haben uns - und das erfüllt uns mit Dankbarkeit.

Daniel Aminati, Instagram

Die 29-Jährige sei laut ihrem Instagram-Beitrag glücklich, ihren Mann, ihre Tochter und ihre Familie an ihrer Seite zu haben. Außerdem sei sie weiterhin "zuversichtlich und positiv". Traurig ist Patrice jedoch darüber, dass sich ihr größter Wunsch nicht so schnell Realität wird: Die Ehefrau von Daniel Aminati wollte schnell nach der Geburt der ersten gemeinsamen Tochter erneut schwanger werden.

Emotionale Achterbahnfahrt: So erging es Daniel Aminati in den vergangenen Monaten

Für Daniel Aminati zeichnete sich bereits das vergangene Jahr durch eine Menge Höhen und Tiefen aus. Im April vergangenen Jahres heiratete der Moderator seine schwangere Freundin Patrice Eva. Die 29-Jährige brachte schließlich am 22. August 2022 die erste gemeinsame Tochter zur Welt. Stolz verkündete der frisch gebackene Vater damals die Geburt von Charly Malika auf Instagram.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Kurz vor der Geburt seines ersten Kindes musste der "taff"-Moderator Abschied von seiner jüngeren Schwester Deborah nehmen. Sie starb in der Nacht zum 3. August 2022 in Westafrika mit gerade einmal 46 Jahren.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Patrice Aminati
Mehr News und Videos
Uschi Glas mit ihrem Ehemann Dieter beim Bambi 2023
News

Uschi Glas verrät: So bleibt ihre Beziehung auch nach 18 Jahren noch frisch

  • 26.02.2024
  • 16:49 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group