© Facebook/sara.kulka

Sara Kulka

Ihren Bekanntheitsgrad verdankt Sara Kulka der Model-Castingshow Germany's Next Topmodel zu verdanken. In der siebten Staffel von GNTM belegte sie den fünften Platz. 2013 begab sie sich auf neue Mission und nahm an der Show Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika teil. Zusammen mit zehn weiteren Promis zog die Blondine ins Dschungelcamp 2015 ein.

prosieben.de
VornameSara
NachnameKulka
LandDeutschland
Alter28
Geburtstag26.06.1990
GeburtsortPolen
SternzeichenKrebs
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biographie zu Sara Kulka

Bevor Sara Kulka ihr Glück in der Modewelt versucht, wird sie 1990 in Polen geboren. Im Alter von sechs Jahren kommt sie mit ihrer Mutter nach Deutschland. Einige Jahre später macht Sara ihren Realschulabschluss und arbeitet als Kauffrau. Doch das ist der jungen Frau zu wenig und deshalb bewirbt sich die quirlige Blondine 2012 bei Heidi Klum und ihrem Germany's Next Topmodel.

Zum Casting erscheint das angehende Model zusammen mit ihrer Hausratte "Uwe". Mit ihrer großen Klappe quasselt sich Sara Kulka in die Herzen der GNTM-Jury und schafft es unter die Top 25. Für große Schlagzeilen sorgt Sara, nachdem bekannt wird, dass sie vor ihrer Teilnahme bei GNTM in einem Strip-Club gearbeitet hat. Trotzdem kämpft Sara weiter und ergattert schließlich ihren ersten Model-Job: In der Fitnesszeitschrift "Shape" bekommt sie im Juli 2012 eine Fotostrecke.

Sara Kulka wird auch ohne GNTM-Sieg ein Star

Bis ins Finale von Germany's Next Topmodel schafft es Sara Kulka allerdings nicht – sie verlässt die Sendung als Fünfplatzierte. Doch trotzdem ist die gelernte Kauffrau weiterhin in den Medien vertreten. Wenige Monate nach dem Showende wird Sara von Günther Klums Modelagentur "ONEeins" unter Vertrag genommen. Im Juli 2012 moderiert sie eine Fashionshow in Zürich, auf der sie auch als Model über den Catwalk läuft. Auch einen Werbesport kann sich Sara Kulka in ihrem Lebenslauf schreiben: Für diesen fliegt die sexy Blondine sogar nach London.

2013 nimmt sie an der RTL-Show Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika teil. Dort müssen sich die Kandidatinnen durch die Wüste Namibias kämpfen. Danach folgen noch etliche weitere TV-Formate, wo sich das wilde Mädchen so richtig austoben kann, darunter das Dschungelcamp der Reality-Show Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! (2015), Das Perfekte Promi-Dinner (2015) sowie bei Promi Shopping Queen (2015).