Profile image - Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger

Model, Schauspielerin, Influencerin

Foto: © picture alliance/dpa | Jens Kalaene

Als sich Stefanie Giesinger 2014 bei "Germany's Next Topmodel" bewarb, rechnete sie zunächst sicherlich nicht damit, in das Finale der Castingshow einzuziehen. Doch die Kandidatin konnte die Jury Woche für Woche von sich überzeugen und wurde schlussendlich zur Siegerin ernannt. Seitdem ist sie als Model, Schauspielerin und Influencerin sehr erfolgreich. 

NameStefanie
NachnameGiesinger
LandDeutschland
GeburtsortKaiserslautern, Rheinland-Pfalz
Alter27
Geburtstag27.08.1996
SternzeichenJungfrau
Geschlechtw
Haarfarbebrünett
Grösse1,77 m
Familienstandsingle
Kinder0

Biografie zu Stefanie Giesinger

Stefanie Giesinger wird am 27.08.1996 in Kaiserslautern geboren. Schon in jungen Jahren muss das Model einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen. Sie leidet an der Krankheit "Volvulus durch Malrotation", an der sie beinahe stirbt. Doch Steffi lässt sich die Lebensfreude und ihren Optimismus nicht nehmen und bewirbt sich im Alter von 17 Jahren bei Heidi Klums Castingshow "Germany's Next Topmodel".

In dem Format verwirklicht sich für Steffi der Traum, Heidi endlich einmal persönlich kennenzulernen und selbst eine Karriere als Model zu starten. Ihr Potenzial wird bei GNTM schnell erkannt. In jedem Shooting verbessert sich das angehende Model und kann die Juror:innen Heidi Klum, Wolfgang Joop und Thomas Hayo Woche für Woche von sich überzeugen. Sie meistert viele Fashion-Shows und ergattert während ihrer Zeit bei dem Format einige Jobs. So kann sie beispielsweise einen Werbespot für den Autohersteller Opel auf ihrem Steckbrief verbuchen. 

Stefanie Giesingers Karriere als Model

Neben den Teilnehmerinnen Ivana Teklic und Jolina Fust schafft es auch Stefanie Giesinger in das Finale von "Germany's Next Topmodel" und beweist sich vor über 15.000 Zuschauer:innen in der Lanxess-Arena in Köln. Am Ende der Show wird Steffi von den Juroren zur Gewinnerin gekürt. Der Start in das Leben als Model ist daraufhin geebnet.

So erfolgreich ist Stefanie Giesinger nach ihrem GNTM-Sieg

Nach ihrem Finalsieg ziert Stefanie Giesinger im Juni 2014 das Cover der deutschen Cosmopolitan. In Matthias Schweighöfers Film "Der Nanny" (2015; mit Milan Peschel, Paula Hartmann und Joko Winterscheidt) darf die frisch gekrönte Schönheit außerdem zum ersten Mal etwas Kinoluft schnuppern. Im Frühjahr 2016 bekommt sie die weibliche Hauptrolle im Video-Clip zu Max Giesingers Song "80 Millionen", mit dem Stefanie Giesinger übrigens weder verwandt noch verschwägert ist.

Als Model repräsentiert sie zudem den französischen Kosmetikkonzern L'Oréal. 2018 bringt sie ihre eigene Beauty-Marke mit dem Namen MOЙ auf den Markt. Im Jahr 2021 ist sie erneut auf den TV-Bildschirmen zu sehen. Sie nimmt zusammen mit Tom Beck, Vanessa Mai und Co. an der Reality-TV-Show "Celebrity Hunted - Jede Spur kann dich verraten" teil. 

Seit ihrem Sieg bei GNTM ist Stefanie Giesinger außerdem als Influencerin tätig und lässt ihre 5,2 Millionen Follower:innen fast täglich an ihrem Privatleben teilhaben. 2018 wird sie außerdem mit dem "Idol of the Year"-Award von About You ausgezeichnet, der Jahr für Jahr an verschiedene Webstars vergeben wird. 

Seit Januar 2024 betreibt Stefanie Giesinger zudem ihren eigenen Podcast mit dem Titel "G Spot": 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Stefanie Giesinger als Gastjurorin bei GNTM 

Im Jahr 2019 feiert Stefanie Giesinger ihr Comeback bei "Germany's Next Topmodel". Als Gastjurorin unterstützt sie Heidi Klum dabei, die angehenden Models zu bewerten. 2021 wird ihr diese Ehre erneut zuteil. Auch 2023 ist die Influencerin wieder als Gastjurorin mit von der Partie. 

Stefanie Giesinger privat 

Im Sommer 2016 verlässt Stefanie Giesinger ihre Heimatstadt Kaiserslautern und zieht nach Berlin. Im gleichen Jahr wird ihre Beziehung zu dem britischen YouTuber Marcus Butler publik. Die beiden ziehen schnell zusammen und erweitern ihr Liebesglück um zwei gemeinsame Hunde. 2022 folgt dann aber für viele Fans der große Schock: Nach monatelangen Trennungsgerüchten bestätigt Stefanie im Oktober 2022, dass sie wieder Single ist. "Ich bin erst seit Kurzem aus einer siebenjährigen Beziehung rausgekommen", gibt sie in einer Folge des Podcasts "TALK-O-MAT" preis. 

Im April 2023 postet Stefanie Giesinger auf ihrem Instagram-Kanal einen Schnappschuss, der sie händchenhaltend mit Jeremy Steeb zeigt. Der Marketing-Manager ist kein Unbekannter: Er ist der Sohn von Tennis-Legende Carl-Uwe Steeb. Doch inzwischen scheinen die beiden kaum noch Zeit miteinander zu verbringen. Zudem verrät Stefanie im März 2024, dass sie Schwierigkeiten beim Daten hat - ein weiterer Hinweis darauf, dass es aktuell keinen Partner an ihrer Seite gibt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Netz setzt sich die Schauspielerin auch für ernste Themen ein. So macht sie im Jahr 2020 öffentlich, dass sie unter starken Selbstzweifeln und Depressionen leidet. "All diese dunklen Tage haben mir gezeigt, dass mir niemand helfen konnte. Außer mir selbst", erklärt sie damals in einem Video auf ihrem Instagram-Account. 

Mehr Infos über Stefanie Giesinger
Episode 3
Episode

Episode 3

  • 171:07 Min
  • Ab 12
Mehr Stars

© 2024 Seven.One Entertainment Group