Anzeige
Das heiße Naked Dress der Oscarnacht

Popo-lär: Das Oscarkleid 2023 von Lady Gaga lässt tief blicken

  • Aktualisiert: 16.03.2023
  • 16:20 Uhr
  • Jannah Fischer
Lady Gaga Oscarverleihung 2023
Lady Gaga Oscarverleihung 2023 © Emma McIntyre/Getty Images

Huch - was war denn hier los? Als Lady Gaga sich in ihrem schwarzen Versace-Dress auf dem roten Teppich bei den Oscars 2023 umdrehte, wurde klar: Eine Unterhose trägt sie nicht! Denn ihr Rückenausschnitt zeigte ihren blanken Po.

Anzeige

Auch dieses Jahr verzauberten die Stars mit ihren glamourösen Outfits. Erfahre hier, was die schönsten Looks der Männer und die schönsten Looks der Frauen auf der Oscar-Verleihung waren.
Einen Überblick über alle Gewinner der 95. Academy-Awards findest du hier.

Lady Gaga zog blank! Ihr Rückenausschnitt zeigte ihren Po

Schon von vorne war Lady Gagas schwarzes Versace-Dress aus der 2023 Herbst/Winter Ready-to-wear-Kollektion ein Hingucker. Bis zur Hüfte war sie in durchsichtigen, schwarzen Mesh gehüllt, der dann mit einem kleinen Gürtel in einer sehr tiefen Drop Waist im schweren Satinstoff endete. Das Mesh-Oberteil war wie eine Korsage geformt, die die Sanduhrsilhouette der Oscars-Gewinnerin betonte.

Doch der wahre Hingucker: der Rücken. Denn auch hier setzte sich das Mesh-Oberteil und die Drop Waist fort. So tief, dass man einen Blick auf den Allerwertesten von Lady Gaga werfen konnte! To be fair: Wenn es jemand tragen kann, dann niemand anderes als sie, oder? Wir erinnern uns an Lady-Gagas Fleisch-Kleid? Da war ein bisschen Bauarbeiter-Dekolleté kaum noch ein Schocker, sondern ein Fashion-Statement.

Lady Gaga Oscarverleihung 2023
Lady Gaga Oscarverleihung 2023© picture alliance / Richard Shotwell/Invision/AP

Auch das Make-up ist bei Lady Gaga immer ein Blickfang. Mit knallroten Lippen und pinkem 80s-Rouge, das die Wangen- und Augenpartie durch geschickt aufgetragenes Blush Draping betonte und in ihre schwarzen Smokey-Eyes verblendet wurde. Gepaart hatte sie diesen Eyecatcher-Look mit einer streng zurückgeflochtenen Frisur. Ihr blondes Haar wurde am Scheitelpunkt gerade in ihren Nacken geflochten. Die Enden wurden nicht etwa, wie man es sonst bei einem französischen Zopf erwarten könnte, zu einem Dutt geknotet. Nö! Lady Gaga hatte sie geschickt im Nacken versteckt, sodass ihr Zopf wie abgeschnitten wirkte. Cooler Effekt, den wir definitiv nachstylen werden.

Anzeige
Anzeige

Mehr zu Lady Gagas extravagantem Popo-Blitzer-Outfit bei den Oscars 2023 gibt es im Clip

Downgrade beim Auftritt: Lady Gaga in zerrissenen Jeans

Mit Auftritt bei den Oscars 2023 begeisterte Lady Gaga Millionen Zuschauer und sorgte für einen Gänsehaut-Moment.
Mit Auftritt bei den Oscars 2023 begeisterte Lady Gaga Millionen Zuschauer und sorgte für einen Gänsehaut-Moment.© picture alliance / Chris Pizzello/Invision/AP

Für alle Couchpotatoes unter uns ist dann wohl der zweite Look der Sängerin eher was zum Nachstylen. Als sie ihren nominierten Song "Hold My Hand" (Top Gun) performt, präsentiert sie sich ganz verändert. Komplett abgeschminkt, in einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen zerrissenen Jeans zeigt sie sich leger und ungekünstelt. Da fühlen wir uns dem Superstar doch gleich ein ganzes Stück näher. 

Mehr News und Videos

Prinz Harry soll dreiste Anforderung an Besuch bei Charles gestellt haben

  • Video
  • 01:25 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group