Anzeige
Fashion Statements in der Kunsthalle München

Viktor & Rolf Mode-Ausstellung: Das Designer-Duo aus den Niederlanden kommt erstmals nach Deutschland

  • Aktualisiert: 16.02.2024
  • 13:35 Uhr
  • Regine Wagner
Elsa Hosk trug ein ikonisches Viktor&Rolf-Dress beim Fimfestival von Cannes.
Elsa Hosk trug ein ikonisches Viktor&Rolf-Dress beim Fimfestival von Cannes. © Julien Reynaud/APS-Medias/ABACAPRESS/ddp images

Mit Viktor & Rolf: Fashion Statements stellen die Amsterdamer Modemacher ihre Meisterwerke erstmalig in Deutschland aus. Rund 100 Kreationen werden spektakulär inszeniert. Madonna, Katy Perry & Co. trugen schon die Kreationen des Modeduos.

Anzeige

Ausstellung ist die erste große Retrospektive in Deutschland

Ab Ende Februar wird das niederländische Designerduo Viktor Horsting und Rolf Snoeren, bekannt als Viktor & Rolf, in München gewürdigt. Die Ausstellung Viktor&Rolf: Fashion Statements ist die erste große Retrospektive im deutschsprachigen Raum, in der die kühnsten und auffälligsten Kreationen aus mehr als 30 Jahren gezeigt werden.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Die Objekte stammen aus dem Archiv der Designer und aus Privatsammlungen, viele von ihnen werden zum ersten Mal ausgestellt. Unter den Ausstellungsstücken befinden sich auch einige der handgefertigten Porzellanpuppen, die jede Saison mit den legendären Kreationen der Designer gekleidet sind.

Zahlreiche Videos, Skizzen und Werke renommierter Künstler:innen wie Andreas Gursky, Inez & Vinoodh und Ellen von Unwerth oder Herb Ritts sowie animierte Projektionen ergänzen die Ausstellung.

Anzeige
Anzeige

Madonna, Doja Cat & Co. trugen schon die Meisterwerke des Künstlerduos

"Viktor & Rolf sind bekannt für ihre experimentellen und konzeptionellen Modeschauen und Performances, ihre exquisite Handwerkskunst, ihre innovativen und verträumten Silhouetten, die manchmal aus Tüll oder Leinwänden, rotem Teppich oder klingenden Glocken bestehen", sagte Ausstellungskurator Thierry-Maxime Loriot.

Und die Stars lieben diese ikonischen Kreationen! Madonna, Lady Gaga, Tilda Swinton, Katy Perry, Doja Cat oder Cardi B trugen schon die Meisterwerke von Viktor & Rolf.

Doja Cat trug den Eröffnungslook der Haute Couture-Kollektion "Power Dressing" von Viktor & Rolf bei den jährlichen Daily Front Row Fashion Media Awards 2022.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Katy Perry in der Haute Couture Herbst/Winter 2020 Love Wardrobe von Viktor & Rolf.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

2024 wird das Jahr der Modeausstellungen

2024 hält einige Highlights an Modeausstellungen für dich bereit, hier findest du einen Überblick ausgewählter Modemessen:

  • Viktor & Rolf: Fashion Statements vom 23. Februar bis 6. Oktober 2024 in der Kunsthalle München.
  • "Sleeping Beauties: Reawakening Fashion" vom 10. Mai bis 2. September 2024 im MET Costume Institute, New York. Ein Walkthrough durch 400 Jahre Modegeschichte wird mit 250 Kleidungsstücken und Accessoires alles vom elisabethanischen Mieder aus dem 17. Jahrhundert bis hin zu modernen Werken von Phillip Lim, Stella McCartney oder Conner Ives zeigen.
  • Die Barbie-Ausstellung vom 5. Juli 2024 bis zum 23. Februar 2025 im Design Museum in London, zeigt die 65-jährige Geschichte der berühmten Modepuppe anhand von Design, einschließlich Mode, Architektur, Möbel- und Autodesign.
Anzeige

Im Clip: So kopierst du den Barbie-Style

  • Die Modemesse "Diva" ist noch bis 7. April 2024 in London und vom 26. Oktober 2024 bis 5. März 2025 in Rotterdam. Die Ausstellung definiert den Begriff "Diva" neu und zeigt über 60 Looks etablierter Modehäuser, die von "Diven" wie Maria Callas, Tina Turner, Shirley Bassey, Cher, Elton John, Rihanna und Billie Eilish getragen wurden.
  • Die Ausstellung "Transparences - Le pouvoir des matières", zu deutsch: "Transparenzen - Die Macht der Materialien" wird vom 9. Februar bis zum 25. August 2024 im Musée Yves Saint Laurent Paris präsentiert. Hier erfährst du, wie der Modeschöpfer Yves Saint Laurent transparente Materialien wie Chiffon, Spitze und Tüll einsetzte, um die Mode neu zu erfinden.

Auch interessant: Wenn du in Sachen Mode auf dem neuesten Stand sein möchtest, solltest du den angesagten und gefeierten French-Chic-Trend unbedingt auschecken. Und kennst du schon die Must-haves von Jean Paul Gaultier? Schau sie dir hier unbedingt an. Außerdem feiert Star-Designerin Marina Hoermanseder bei GNTM Comeback der Glücksbärchis  - so außergewöhnlich sind ihre Designs! 

Mehr Fashion-News gibt's hie
434989324, 404010598, 424320169
News

Heidi Klums liebste Jeans-Trends 2024: So stylst du ihre lässigen Denim-Looks für den Alltag nach

  • 13.04.2024
  • 11:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group