Anzeige
Beste Hauptdarstellerin: Die Nominierten für die Oscar®-Gewinnerin 2020 ist Renée Zellweger

Beste Hauptdarstellerin 2020: Renée Zellweger ist die Oscar®-Gewinnerin

  • Veröffentlicht: 15.11.2022
  • 12:12
  • red
Picture Alliance

Der Oscar® 2020 in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" geht an Renée Zellweger. Fünf Frauen waren im Rennen um den Academy Award. Als Favorit ging sie an den Start - und räumte ab. Im Drama "Judy" spielt sie die Hauptrolle im Biopic über "Judy Garland". 

Anzeige

In der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" holt sich Renée Zellweger die begehrte Film-Trophäe.

Oscars 2020: Renée Zellweger gewinnt als "Beste Hauptdarstellerin" 

  • Cynthia Erivo (Harriet)
  • Renée Zellweger (Judy)
  • Scarlett Johansson (Marriage Story)
  • Saoirse Ronan (Little Women)
  • Charlize Theron (Bombshell)

Die Schauspielerin in "Judy"

Renée Zellweger ist "Judy" – genauer gesagt verkörpert sie die verstorbene Schauspielerin und Sängerin Judy Garland. Der Gesang im Film stammte von Rupert Goold und nicht vom Band. Renée Zellweger sang hierfür sogar zum ersten Mal überhaupt live vor der Kamera. Und das mit fulminantem Erfolg.

Die Oscar-Jury war von ihrer Darstellung der zerbrechlichen Judy absolut begeistert und prämierte ihre Leistung nun in Los Angeles mit dem Academy Award in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin".

Nicht ihr erster Oscar

Dass Filmbiografien und außergewöhnliche Frauencharaktere zu den absoluten Stärken der 50-Jährigen gehören, kann dank dem Oscar 2020 für "Judy" jetzt wohl niemand mehr bestreiten.

Anzeige
Anzeige

So regnete es früher schon einige Award-Nominierungen für Zellwegers Interpretation der englischen Kinderbuchautorin Beatrix Potter in "Miss Potter". Die schokoladensüchtige Journalistin "Bridget Jones" gilt längst als die Rolle ihres Lebens.

Übrigens: Neben ihrer Konkurrentin Charlize Theron war Renée Zellweger die einzige der fünf Nominierten als "Beste Hauptdarstellerin", die schon einmal einen Oscar gewann. 2004 wurde ihr die goldene Trophäe als "Beste Nebendarstellerin" für ihre Nebenrolle im Bürgerkriegsdrama "Unterwegs nach Cold Mountain" verliehen.

René Zellweger: Oscar-Favoritin seit den Golden Globes 2020

René Zellweger galt als Favoritin für den begehrtesten Preis der Filmbranche. Denn die 50-Jährige konnte durch ihre Darstellung der verstorbenen Schauspielerin Judy Garland im Biopic "Judy" jede Menge positive Kritik einheimsen. 

Die Oscars 2020 werden am 09. Februar im Dolby Theatre in Los Angeles verliehen.

Das könnte dich auch interessieren:

Kobe Bryant
News

Oscar® 2020: Basketball-Ikone Kobe Bryant wird nach plötzlichem Tod geehrt

Nach dem Tod von Kobe Bryant wird die Academy die Basketball-Legende am 09. Februar bei der Orscar-Verleihung 2020 geehrt.

  • 04.02.2020
  • 10:40 Uhr

Oscars 2019: Diese "Beste Hauptdarstellerin" hat im Vorjahr triumphiert

Im vergangenen Jahr gewann Olivia Colman als "Beste Hauptdarstellerin" 2019 und konnte einen der begehrten Oscars mit Heim nehmen. Sie gewann für ihre Rolle im Film "The Favourite". Dabei ließ sie sogar Lady Gaga hinter sich, die für "A Star is born" nominiert war. Auch Melissa McCarthy musste sich gegen Colman geschlagen geben. 

Anzeige
Mehr Informationen
Joaquin Phoenix
News

Die Nominierten für "Bester Hauptdarsteller" - Wer ist Favorit?

  • 15.11.2022
  • 11:33 Uhr

© 2022 Seven.One Entertainment Group