Anzeige
Helene ist wieder da

Helene Fischer: Großes Bühnen-Comeback nach ihrem Unfall – mit Narbe auf der Nase

  • Aktualisiert: 28.08.2023
  • 10:15 Uhr
  • teleschau
Article Image Media
© 2023 Getty Images/Joern Pollex

Schlagerstar Helene Fischer ist für ihre spektakulären Bühnenshows bekannt. In diesem Jahr allerdings führten ihre akrobatischen Stunts bereits zweimal zu schlimmen Unfällen. Ein Grund, einen Gang herunterzuschalten? Nicht für die Sängerin: Am Samstag meldete sie sich in Gütersloh auf der Bühne zurück - und versteckte dabei ihre auffällige Gesichtsnarbe nicht.

Anzeige

Gerüchte bestätigten sich: Helene Fischer ist wieder da!

Wer am Samstag bei der 75-Jahre-Jubiläumsfeier des Küchen-Herstellers Nobilia als Haupt-Act auftreten würde, hatte man eigentlich geheim halten wollen. Doch die Gerüchteküche hatte heftig gebrodelt - und in diesem Fall richtig gelegen: Rund 10.000 Menschen (andere Quellen sprechen von 14.000) jubelten, als auf dem Werksgelände bei Gütersloh Schlagerqueen Helene Fischer (39) die Bühne betrat. Bekleidet mit einem figurbetonten, mit Rosen bedruckten Jumpsuit lieferte sie ein 90-Minuten-Hit-Feuerwerk.

Anzeige
Anzeige

Sichtbare Narbe zwischen den Augen

Es war der erste Auftritt der Sängerin seit dem Akrobatik-Unfall im Juni, bei dem sie ausgerechnet während des Songs "Wunden" gegen eine Trapezstange geknallt war. Erst hatte sie damals noch tapfer weitergesungen, dann aber einsehen müssen, dass die Blutung zu stark war. Das Konzert wurde abgebrochen.

Helene Fischer
News

Sturz bei Show

Nach Helene Fischers Trapez-Unfall: Die Schlager-Ikone wurde erstmals wieder gesichtet

Helene Fischer hat sich während einer Trapezübung auf der Bühne verletzt, was zum Abbruch ihres Konzerts in Hannover führte. Nach ihrem Sturz meldete sich die Schlager-Ikone bei ihren Fans zu Wort und betonte, dass es ihr gut gehe. Nach dem Unfall wurde Helene Fischer nun erstmals wieder gesichtet.

  • 30.06.2023
  • 09:41 Uhr

Eine Narbe zwischen den Augen zeugt immer noch von dem dramatischen Bühnen-Crash. Helene Fischer hatte sie bei ihrem Comeback-Auftritt offenbar nicht überschminkt. Hier seht ihr das Bild von Helene bei ihrem Comeback.

Anzeige
Anzeige

Liebes-Statement: Helene Fischer trägt ihren Ehering auf der Bühne

Noch ein weiteres Detail war den Fans aufgefallen: An der rechten Hand der Schlagerkönigin funkelte ihr Ehering! Im Dezember 2021 hat die Ex-Freundin von Showmaster Florian Silbereisen (42) den Luftakrobaten Thomas Seitel (38) nach drei Jahren Beziehung geheiratet, im selben Monat wurden beide Eltern der kleinen Nala.

Schmuck zu tragen, kann bei Akrobatik-Einlagen gefährlich sein. In Gütersloh verzichtete Helene Fischer allerdings auf spektakuläre Stunts, sodass sie das Zeichen ihrer Liebe problemlos tragen konnte.

Freudige Ankündigung

Zu guter Letzt hatte die gebürtige Russin noch - mitten im Hochsommer - eine frohe Adventsbotschaft für ihre Fans: Offenbar soll ihre beliebte ZDF-Weihnachts-Show erneut produziert werden: "Die Chancen, dass meine Show dieses Jahr wieder stattfindet, stehen nicht schlecht. Ich freue mich sehr drauf."

Diese Frau haut so schnell eben nichts um.

  • Verwendete Quellen
Das könnte dich auch interessieren

Emotionale Szenen: Prozess gegen Baldwin nach tödlichem Schuss eingestellt

  • Video
  • 01:00 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group