Anzeige
Fans wetten auf den Kicker

James Bond: Ehemaliger Real-Madrid- Star will Daniel Craigs Nachfolger werden

  • Aktualisiert: 17.08.2023
  • 12:32 Uhr
Wer wird der Nachfolger von Daniel Craig? Bei einem Wettportal können Fans auf verschiedene Schauspieler und Musiker wetten. Auch einige Sportler tauchen auf der Wett-Liste auf
Wer wird der Nachfolger von Daniel Craig? Bei einem Wettportal können Fans auf verschiedene Schauspieler und Musiker wetten. Auch einige Sportler tauchen auf der Wett-Liste auf© imago images/ZUMA Press

Ein ehemaliger Fußballer als neuer James Bond? Nichts scheint im Bond-Universum unmöglich zu sein. In England kochte die Gerüchteküche gerade einen unerwarteten Namen hoch. Für die Nachfolge von Daniel Craig wird sogar ein ehemaliger Fußballspieler von Real Madrid gehandelt.

Anzeige

David Beckham (48)? Er ist Brite, er ist ein Superstar als Fußball-Ikone und er trat einst erfolgreich und kräftig für die spanische Club-Legende Real Madrid gegen den Ball. Selbst vor die Kamera zog es ihn schon das eine oder andere Mal. Ist er der Ex-Kicker, der plötzlich auf der Liste der 007-Kandidaten auftauchte? Nein, ist er nicht.

Damson Idris ist Wettfavorit aufs 007-Amt

Es ist bekannt, dass man auf der Insel so ziemlich auf alles wetten kann. Natürlich auch darauf, wer die Nachfolge von Daniel Craig als Top-Agent antritt. Beim Wettanbieter "Oddspedia" ist derzeit der britische Schauspieler Damson Idris (31) der Topfavorit auf die Lizenz zum Flirten und Töten. Wer auf den Helden der Serie "Snowfall" ein britisches Pfund wettet, erhält gerade einmal drei zurück, sollte Idris den Job wirklich bekommen.

Idris sind Aaron Taylor-Johnson (33, "The King's Man: The Beginning") und der gerade als "The Witcher" abgelöste Henry Cavill (40) mit Quoten von 4:1 und 5:1 dicht auf den Fersen. Auch James Norton (37), der 007-Favorit von "Daily Mail" aus der Serie "Happy Valley - In einer kleinen Stadt", kommt auf 5:1.

Anzeige
Anzeige
Potenzielle James Bond-Nachfolger laut KI
News

Künstliche Intelligenz erweckt Bond-Favoriten zum Leben

Sieht SO etwa der nächste James Bond aus? KI zeigt Henry Cavill & Kollegen als 007-Agenten!

Fans spekulieren heftig über den neuen James Bond. Potenzielle Nachfolger für Daniel Craig werden diskutiert und auf Social Media favorisiert. Ein Künstler hat mit KI Favoriten als Bond auf Instagram visualisiert.

  • 26.10.2023
  • 11:05 Uhr

Der neue 007: Hat Harry Styles bessere Chancen als Daniel Radcliffe?

195 Namen umfasst bei "Oddspedia" die Liste derer, auf die man als kommender 007 wetten kann. Oder kommende: Denn es finden sich auch etliche weibliche Vorschläge, unter anderem Lily James oder Gal Gadot (beide mit einer Quote von 101:1), ebenso wie Cate Blanchet (151:1), Rebel Wilson oder Charlize Theron (beide 251:1).

Auch unter den Männern finden sich überraschende Namen: So sind mit Harry Styles (67:1) sowie Niall Horan und Liam Payne (beide 101:1) drei Ex-Mitglieder der englischen Boyband One Direction vertreten. Und natürlich mit Daniel Radcliffe und Tom Felton auch zwei Schauspieler aus dem "Harry Potter"-Universum. Wobei beide mit 151:1 schlechtere Quote als die Sänger haben.

Anzeige
Anzeige

Wird ein ehemaliger spanischer Meister zum Top-Agenten?

Auch auf der Wettrangliste findet sich Royston Drenthe. Der 36-Jährige ist einer der kuriosesten Namen auf der Liste. Deshalb fragten auch User bei Twitter, was der im Ranking überhaupt zu suchen habe. Die Frage ist berechtigt: Drenthe ist ein niederländischer Kicker, der es in seiner bisher 20-jährigen Karriere auf stramme 16 Vereine brachte. Er begann in der Jugend bei Feyenoord Rotterdam.

2007 wurde der damals 20-Jährige mit dem Prädikat "kommender Weltstar" versehen, als ihn Real Madrid für 14 Millionen Euro verpflichtete. Gleich im ersten Jahr wurde Drenthe mit den "Königlichen" spanischer Meister. Deshalb mag Drenthe einigen echten Fußballspezialisten ein Begriff sein.

Anzeige
Anzeige

Royston Drenthe ist besser als David Beckham

Danach ging es aber so rasant bergab, wie es bergauf gegangen war. Mittlerweile kickt Drenthe bei "Kozakken Boys" in der dritten niederländischen Liga. Vor allem sorgte Drenthe mit einigen Eskapaden außerhalb des Spielfeldes für Schlagzeilen, als er zwei Jahre lang bei zwei englischen Vereinen spielte. Daher, und weil er in einem Interview für "Ladbrokes" mit seinen Schauspielambitionen kokettierte, landete sein Name auf der Liste. Er brachte sich einfach selbst ins Spiel. Er wisse, dass Daniel Craig in Ruhestand gehe, meinte er. Allerdings müsse er vor dem Job als 007 "noch ein bisschen an meinen Englisch-Kenntnissen arbeiten".

Royston Drenthe als neuer James Bond? Bei einem Wettportal taucht auch sein Name auf der Liste der möglichen James Bond-Darsteller auf. 
Royston Drenthe als neuer James Bond? Bei einem Wettportal taucht auch sein Name auf der Liste der möglichen James Bond-Darsteller auf. © imago images/Pro Shots

Immerhin hat Drenthe eine einschlägige Referenz: Im niederländischen Krimi-Drama "Mocro Maffia" spielte er jüngst einen Drogendealer. Das wäre eine Karriere: vom Gangster zum Retter der Welt.

Was die Wettquoten angeht, ist Drenthe im unteren Bereich der Liste in bester Gesellschaft. Auch Namen wie Orlando Bloom, Hayden Christensen, Sänger Kanye West oder Moderator James Corden rangieren mit einer Wettquote von 501:1 so (aussichtslos) wie Drenthe. Aber einer wird, mit 1001:1, noch schlechter notiert: David Beckham.

Das könnte dich auch interessieren
Pamela Anderson
News

Pamela Anderson: Der "Baywatch"-Star strahlt im Urlaub ohne Make-up

  • 23.07.2024
  • 16:06 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group