Anzeige
Autsch, das tut beim Zusehen weh

Leni Klum lässt die Hüllen fallen: Krasser Sonnenbrand am Rücken und Po!

  • Aktualisiert: 04.08.2023
  • 09:55 Uhr
  • teleschau
Article Image Media
© picture alliance / NurPhoto

Leni Klum (19) präsentiert ihren Fans und Followern in ihrer neuesten Instagram-Story einen hüllenlosen Einblick in einen heftigen "Bade-Unfall". Heidi Klums Tochter hat beim Sonnenbaden wohl nicht dick genug die Creme aufgetragen.

Anzeige

Autsch! Das tut schon beim Hinschauen weh. Leni Klum (19) lässt in ihrer Instagram-Story aus dokumentarischen Zwecken ihre Hüllen fallen und präsentiert ihren rund 1,8 Millionen Followern einen veritablen Sonnenbrand. Die Sonne knallte so stark auf Lenis Rücken, dass man sogar sieht, wo die Schleifen ihres Bikinioberteils lagen. Und weiter südwärts kann man sehen, dass es auch die Pobacken übel erwischt hat.

Im Clip: Leni im String und oben ohne auf Instagram. Sie zeigt ihren fiesen Sonnenbrand

Sonnenbrandabdruck: Leni Klum nur mit String im Bett

Das Malheur beschreibt sie selbst mit knappen Worten: "Habe offensichtlich nicht genug Sonnencreme benutzt."

Gute Tipps gegen Sonnenbrand könnte Leni jetzt wohl gebrauchen!

Anzeige
Anzeige

Fans fragen nach Lenis Freund Aris Rachevsky

Da man sich am Rücken nur bedingt selbst ordentlich eincremen kann, wurden einige Fans sofort hellhörig: Ist mit ihrer Beziehung zu Aris Rachevsky alles in Ordnung? Leni und der gleichaltrige "Nachbarsjunge" - Aris wohnt mit seiner Familie nicht weit vom Klum'schen Anwesen in Los Angeles - sind seit über zwei Jahren ein Paar. Jetzt fehlte aber deutlich sichtbar seine helfende Hand.

Vielleicht war er im Trainingslager. Aris, Sohn des Star-Fotografen Spiro Poros, spielt Eishockey und lief zuletzt für die El Segundo Strikers auf. 

Pompoeoes Provence Launch By Harald Gloeoeckler
News

Dating-Probleme? Micaela Schäfer spricht mit "taff" über ihr Liebesleben

  • 24.07.2024
  • 16:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group