Anzeige
Tim Schaecker und seine Freundin gehen getrennte Wege

Liebes-Aus bei Elevator-Boy Tim Schaecker: Ex-Freundin bestätigt jetzt die Trennung!

  • Aktualisiert: 11.09.2023
  • 10:49 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Die Elevator Boys: Tim Schäcker, Bene Schulz, Julien Brown, Jacob Rott und Luis Freitag.
Die Elevator Boys: Tim Schäcker, Bene Schulz, Julien Brown, Jacob Rott und Luis Freitag.© picture alliance / abaca | Piovanotto Marco/ABACA

Egal ob auf TikTok, Instagram oder im TV – an den Elevator Boys kommt momentan niemand vorbei. Durch ihre Videos in Aufzügen wurden sie weltberühmt. Doch auch bei ihnen läuft nicht immer alles rund. Tim Schaecker war eigentlich glücklich vergeben, doch jetzt bestätigte seine Freundin: Zwischen den beiden ist alles aus und vorbei!

Anzeige

Allein auf TikTok werden die Videos von Tim Schäcker, Bene Schulz, Julien Brown, Jacob Rott und Luis Freitag millionenfach geklickt, die Elevator Boys arbeiteten schon mit Weltstars wie Brad Pitt und Heidi Klum zusammen. Auch im TV starten die fünf durch: Sie sind nicht nur in der neuen Germany's next Topmodel-Staffel dabei, sondern im kommenden Jahr auch bei The Voice Kids. Die Geschichte der "Entertainment Boyband", wie sie sich selbst nennen, klingt märchenhaft. Doch auch sie führen kein perfektes Leben. 

Im Clip: Alles, was du über die Elevator Boys wissen musst!

Die Elevator Boys: Wer sind sie und woher kennt man sie eigentlich?

Anzeige
Anzeige

Tim Schaecker und seine Freundin haben sich getrennt

Im Oktober 2022 machten Tim Schaecker und Claudia Tihan ihre Liebe mit niedlichen Pärchenfotos auf Instagram öffentlich. Doch in den vergangenen Wochen posteten die beidem kaum mehr gemeinsamen Content. Kein Wunder also, dass viele Fans unter Claudias neuestem Instagram-Posting über eine Trennung spekulierten. Und tatsächlich: In den Kommentaren bestätigte die Influencerin, dass Tim und sie getrennte Wege gehen. So schrieb sie, dass sie "Single und bereit" sei, sich "unter die Leute zu mischen". Zudem stellte Claudia klar, dass das Liebes-Aus schon ein paar Wochen her sei. 

Doch wie kam es zur Trennung? Auch darauf ging der Instagram-Star ein: 

Fernbeziehungen sind hart, aber sie sind noch härter mit jemandem, der sich keine Mühe gibt und nicht bereit ist, sich Zeit zu nehmen. Das ist der Grund, warum wir nicht mehr zusammen sind.

Claudia Tihan,, 2023

Deshalb waren die Elevator Boys plötzlich offline

Nachdem sich die Elevator Boys in den vergangenen Wochen immer seltener bei ihren Fans gemeldet hatten, veröffentlichten sie auf ihrem Instagram-Kanal kürzlich ein Statement, in dem sie auf die Gründe für die plötzliche Funkstille zu sprechen kamen. "So Leute, wir müssen mal mit euch reden. Und zwar waren wir die letzte Woche komplett offline. Das war für uns das erste Mal in zwei Jahren", begann Bene Schulz in dem Clip zu erzählen.

Eigentlich wollten die Elevator Boys am 7. Juli ihre Single "Runaway" releasen, doch daraus wurde nichts. In dem Statement gab Luis Freitag ganz offen zu: 

Und dann wurde uns einfach alles zu viel.

Luis Freitag,, 2023

Wie Jacob Rott weiter ausführte, haben die Elevator Boys in den vergangenen Monaten sehr wenig Zeit für sich gehabt, da sie stets am Content produzieren waren. "Und langsam ging uns so ein bisschen die Luft aus", gestand er.  

Der Druck, täglich auf Social Media aktiv zu sein, habe ihnen ziemlich zu schaffen gemacht. Aus diesem Grund haben sie sich dazu entschieden, den Release ihrer Single zu verschieben.

Wir haben einen Strich gezogen. Wir haben gesagt, es geht jetzt an der Stelle einfach nicht mehr weiter.

Bene Schulz,, 2023

Die Pause sei für die Elevator Boys dringend notwendig gewesen, um endlich mal abschalten zu können und mehr auf ihre mentale Gesundheit zu achten.

Die Auszeit scheint ihnen jedenfalls sehr gutgetan zu haben. Mit neuer Energie wollen die fünf jetzt wieder durchstarten. Einige Projekte stehen auch schon an: Aktuell drehen sie ein Musikvideo zu ihrer neuen Single. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Elevator Boys performen ihren ersten Song vor 80.000 Menschen 

Die Elevator Boys verkündeten kürzlich, dass sie nun auch als Musikband durchstarten wollen. Ihren neuen Song durften die Elevator Boys sogar zum ersten Mal beim "Summertime Ball" im Wembley Stadion in London  performen - vor 80.000 Menschen! 

 "Uns fehlen die Worte. Vielen Dank für eure grenzenlose Unterstützung. All die Arbeit, die wir in den letzten 8 Monaten investiert haben, hat zu diesem unglaublichen Moment geführt, unseren ERSTEN SONG im Wembley-Stadion zu präsentieren. Dies ist der Startschuss für unsere Boyband-Ära. Der komplette Song wird sehr bald veröffentlicht." Das schreiben die Jungs danach auf ihren Social Media-Kanälen. 

Die Social-Media-Stars lernen sich vor rund zwei Jahren kennen, sie sind keine gecastete Gruppe, sondern fanden sich über gemeinsame Interessen. Seit über einem Jahr wohnen sie nun zusammen in der "Elevator Mansion", einer WG in Berlin-Mitte. Ihre Leidenschaft, Videos für TikTok und Instagram zu kreieren, machten sie zu ihrem Beruf  – und sind damit mittlerweile total erfolgreich. Kein Wunder, ihre gestählten Körper und ihre perfekt gestylten Haare lassen viele Frauenherzen höherschlagen.

Die Elevator Boys bei GNTM 2023
Die Elevator Boys sind bei GNTM 2023 an der Seite von Heidi Klum zu sehen.
News

TikTok-Stars in Folge 7

Die Elevator Boys überraschen die Models

Tiktok-Videos aus einem Aufzug machten die Elevator Boys zu Stars. Nun bringt Heidi Klum die fünf Frankfurter zu "Germany's Next Topmodel" 2023. Sie sind in Folge 7 als Gastjuroren zu sehen.

  • 02.04.2023
  • 10:18 Uhr

Apropos GNTM 2023: Welche ist die beliebteste Finalistin auf Instagram?

Anzeige

Tim Schäcker

Früher hatte er noch Angst vor ihnen, jetzt hält sich Tim Schäcker ständig in Aufzügen auf. Der TikTok-Star wurde am 12. März 1999 geboren und wuchs in Frankfurt auf. Vor seinem Durchbruch studierte er Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. Die Geschichte der Elevator Boys begann bei ihm zu Hause, wo die ersten gemeinsamen Treffen mit den Jungs stattfanden. Tim erschafft nicht nur täglich neuen Content für seine 8,3 Millionen TikTok-Follower, er arbeitet nebenbei auch noch als Model. Zudem wurde ihm die Ehre zuteil, die Rolle von Devin im Disney-Film "Rot" zu synchronisieren. Tim ist übrigens nicht mehr zu haben! Im Oktober 2022 machte er auf TikTok seine Beziehung mit der Influencerin Claudia Tihan offiziell.

Fun Facts: Tim hat einen Hund namens Cooper, steht auf Thai Curry und kann laut den anderen Elevator Boys besonders gut kochen. Sein großer Traum ist es, eines Tages Vater eines Sohnes zu werden. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Luis Freitag

Luis Freitag kam am 15. November 1999 zur Welt. Sein Kumpel Tim Schäcker überredete ihn damals dazu, Videos zu drehen, bevor er gemeinsam mit den Elevator Boys seinen großen Durchbruch feierte. Seine 3,2 Millionen TikTok-Abonnent:innen hält er meistens mit lustigen Comedy-Clips oder Challenges auf dem Laufenden. Außerdem arbeitet auch er als Model. Über Luis' Liebesleben ist nicht viel bekannt. Zuletzt war er mit der Influencerin Adorable Caro zusammen, die genau wie er aus Frankfurt kommt. Auf ihrem YouTube-Kanal war der TikToker bereits zwischen 2017 und 2018 mehrmals zu sehen. Aktuell scheint er aber Single zu sein. Übrigens: Luis bezeichnet sich selbst als "WG-Mutti" der Elevator Mansion.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Jacob Rott

Jacob Rott wurde am 3. April 2000 in Stuttgart-Stammheim geboren. Nach seinem Abitur in Friedberg verbrachte er drei Monate im Ausland. In Frankfurt begann er daraufhin ein BWL-Studium und arbeitete nebenbei im Fitnessstudio und als Model. Zudem war Jacob damals leidenschaftlicher Fußballspieler. Doch als er sich während der Pandemie einen Bänderriss zuzog, begann er, regelmäßig Videos für Social Media zu produzieren. Tatsächlich war Jacob auch derjenige, dem damals die Idee für das erste Elevator-Video kam. Sein Liebesleben hält der Webstar komplett aus der Öffentlichkeit raus. Dafür lässt er seine 11,1 Millionen TikTok-Fans aber fast täglich an seinem Alltag teilhaben. Wusstet ihr schon, dass Jacob Höhenangst hat und sein Lieblingsessen Sushi ist? 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Julien Brown

Julien Brown erblickte am 16. März 2000 das Licht der Welt. Er kommt ursprünglich aus Nürnberg und stößt damals als Letzter zu den Elevator Boys. Seine 4,6 Millionen TikTok-Fans hält Julien täglich auf dem Laufenden. Außerdem modelt er, macht gerne Musik und streamt regelmäßig mit seinem Kumpel Bene Schulz auf Twitch. Seine Freundin Angelina Frerk, die er auf Instagram kennenlernte, taucht ebenfalls oft auf seinem Social-Media-Account auf. Mittlerweile ist das Paar schon zweieinhalb Jahre zusammen – und überglücklich. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Bene Schulz 

Bene Schulz wurde am 23. Mai 2001 geboren. Da er der Jüngste in der Gruppe ist, wird er von den anderen liebevoll "das Küken" genannt. Auf TikTok hat Bene 9,9 Millionen Follower, die er täglich mit neuem Content versorgt. Er modelt genau wie die anderen Elevator Boys und träumt zudem davon, wie sein Vorbild Leonardo DiCaprio eines Tages als Schauspieler erfolgreich zu sein. Erste Erfahrungen konnte er bereits sammeln: In der Serie "Toxisch", die im Dezember 2022 auf Amazon Prime erschien, spielt er die Rolle des Profi-Fußballers Noah. Seit den Dreharbeiten verbringt Bene viel Zeit mit seiner Schauspielkollegin Kayla Shyx. Die beiden waren sogar schon zusammen im Urlaub! Viele Fans spekulieren deshalb, ob zwischen ihnen wohl etwas läuft. Bestätigt haben die Influencer die Gerüchte bislang aber nicht. Übrigens: Jacob braucht in der Elevator Mansion morgens am längsten im Bad, denn seine Lockenmähne beansprucht besonders viel Zeit und Pflege. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Zusammenarbeit mit Heidi Klum

Viele bekannte Promis wurden bereits auf die fünf Social-Media-Stars aufmerksam. Unter anderem reagierte bereits die Schauspielerin Shay Mitchell auf ein Video der Elevator Boys und mit Brad Pitt posierten sie sogar schon zusammen im Aufzug. Auch mit der Germany's next Topmodel-Chefjurorin Heidi Klum arbeiten die fünf TikToker seit Februar 2022 regelmäßig zusammen. Im vergangenen April nahmen sie sogar gemeinsam einen der bekannten Fahrstuhl-Clips auf. Doch auch für gemeinsame TikTok-Tänze zu ihrem Song "Chai Tea With Heidi" sind sich Heidi Klum und die Boys nicht zu schade. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Das könnte dich auch interessieren: Die neue Reality-Doku-Serie auf Joyn "Behind The Feed" gewährt einen Blick hinter die Kulissen und begleitet verschiedene Social-Media-Stars in ihrem Alltag.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Elevator Boys
Weitere Star-News findest du hier 
Thomas und Lisa Müller
News

EM 2024: Das sind die Frauen der deutschen Fußball-Stars

  • 18.06.2024
  • 14:56 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group