Anzeige
Auszeit oder Abschied?

Nadja Abd el Farrag: Deshalb legt die Reality-Queen ihre Karriere auf Eis

  • Aktualisiert: 25.05.2024
  • 12:49 Uhr
  • teleschau
Nadja Abd el Farrag feierte im vergangenen Jahr ihr musikalisches Comeback. Bricht sie jetzt mit der Musikbranche?
Nadja Abd el Farrag feierte im vergangenen Jahr ihr musikalisches Comeback. Bricht sie jetzt mit der Musikbranche?© picture alliance / Geisler-Fotopress | Brigitte Dummer/Geisler-Fotopres

Am 24. Mai rollt die Schlagerkarawane wieder durch Hamburg. Der bunt schunkelnde "Schlagermove 2024" könnte indes zum Schwanengesang für Nadja "Naddel" Abd el Farrag (59) werden. Ihr Mentor Andreas Ellermann (59) meinte: "Das könnte ihr letzter Auftritt sein."

Anzeige

Im Clip: Das sagt Andreas Ellermann über Nadjas Rückzug

Zumindest vorübergehend will sich Nadja Abd el Farrag aus dem Rampenlicht zurückziehen. Das erklärte Selfmade-Millionär und Entertainer Andreas Ellermann am Rande eines Termins in seinem "Ellermann's Stiftungshaus" am Dienstag. "Nadja versucht, ihre Krankheit in den Griff zu bekommen und ihr Leben zu ordnen. Dabei ist sie auf einem guten Weg und ich wünsche ihr viel Erfolg", wird Ellermann von "Tag24" zitiert.

Update: Naddel will doch weiter machen und kündigt jetzt ihr Comeback an.

Das Event für den vorläufigen Bühnenabschied ist gut gewählt. Auch im letzten Jahr traten Abd el Farrag und Ellermann gemeinsam beim "Schlagermove" auf. Insgesamt 400.000 Fans säumten die Straßen, als "Naddel" damals an der Seite von Ellermann ihr Bühnen-Comeback gab. Dabei sangen beide auch ihre als Singles veröffentlichten Coverversionen der Schlagerklassiker "Fiesta Mexicana" und "Ich bin verliebt in die Liebe".

Andreas Ellermann päppelte Nadja Abd el Farrag auf

Anfang letzten Jahres fanden Ellermann und Abd el Farrag freundschaftlich und geschäftlich zueinander. Der Ex-Verlobte von Patricia Blanco (53) nahm die Ex-Freundin von Dieter Bohlen (70) unter seine Fittiche. Aber nicht nur musikalisch. Er habe sie "in einem sehr verhungerten, erbärmlichen Zustand vorgefunden", als sie ihn damals anrief und um Hilfe bat. Er verschaffte und finanzierte ihr eine Wohnung, päppelte sie richtiggehend auf. Seit damals habe Abd el Farrag acht Kilogramm zugenommen, berichtet "Tag24".

Abd el Farrag selbst bestätigte Ellermanns Angaben. "Mir geht es gut", sagte sie bei dem Termin in "Ellermann's Stiftungshaus". "Ich komme noch einmal zurück auf die Bühne und werde mit Andreas zusammen auf dem 'Schlagermove' performen." Danach wolle sie sich "jedoch erstmal zurückziehen". Ihre Arbeit für die "Andreas Ellermann Stiftung" wolle sie aber fortsetzen.

Diese Stiftung unterstützt Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf Hilfe anderer angewiesen sind oder wirtschaftliche Not leiden. Auch Naddel selbst profitierte von der Stiftung, wie Ellermann berichtete. "Als Nadja kürzlich das Fahrrad gestohlen wurde, habe ich zugesagt zu helfen. Wir werden ihr ein neues Rad kaufen, dass sie sich sonst nicht leisten kann. Da helfen wir als Stiftung gerne, dafür gibt es die Stiftung."

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Damian Hardung und Harriet Herbig-Matten
News

"Maxton Hall"-Stars: Sind Damian Hardung und Harriet Herbig-Matten ein Paar?

  • 23.06.2024
  • 08:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group