Anzeige
Catwalk-Debüt

Reality-Star Iris Klein läuft selbstbewusst bei der Pariser Fashion Week

  • Aktualisiert: 17.03.2024
  • 08:00 Uhr
  • (eee/spot)
Iris Klein zeigt sich als Model bei der Pariser Fashion Week. 
Iris Klein zeigt sich als Model bei der Pariser Fashion Week. © Noel Noboa

Erst New York, jetzt Paris und bald auch Miami: Iris Klein arbeitet fleißig an ihrer Model-Karriere. In der französischen Hauptstadt ist die Mutter von Daniela Katzenberger erneut für Designerin Pia Bolte über den Catwalk gelaufen.

Anzeige

Street-Style von Kopf bis Fuß

In einem Ensemble aus schwarzer Stoffhose mit pastellgelben und blauen Schriftzügen, einem T-Shirt mit coolem Retro-Engel-Print und einer rockigen Lederjacke mit spitzen Schulterpolstern posierte Klein für die Fotografen am Catwalk-Ende. Silberne Peeptoe-Plateau-Sandalen und ein schwarzer Hut mit der Aufschrift New York komplettierten den Street-Style-Look.

Beim Make-up setzte Iris Klein auf schwarzen Eyeliner und einen beerigen Lippenstift. Ihre dunklen Haare trug sie offen und zu Wellen gestylt. Ihre Nägel bekamen einen knallroten Anstrich.

Anzeige
Anzeige

Iris Klein als Model gefragt

"Iris und ich kennen uns schon zehn Jahre und im letzten Jahr habe ich sie gefragt, ob sie für mich in New York laufen möchte. Das hat Iris mega gemacht", schwärmt Designerin Pia Bolte im Gespräch mit spot on news. Folglich habe Bolte die 56-Jährige nach ihrem Model-Debüt in New York auch für ihre Show in Paris gebucht. "Iris verkörpert für mich die perfekte weibliche Frau und entspricht eben nicht der Norm, was man auf dem Laufsteg so kennt."

Klein werde für Pia Bolte auch bei der kommenden Miami Swim Week im Juni 2024 in einem Beach-Wear-Look über den Catwalk laufen. Dort sei sie auch bereits von anderen Designern angefragt worden.

Das könnte dich auch interessieren
Nadja Abd el Farrag
News

Von wegen Karriere-Ende: Nadja Abd el Farrag will weitermachen

  • 29.05.2024
  • 14:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group