Anzeige
Alle Infos zur neunten Staffel

"The Masked Singer" USA 2023: Berühmte Pop-Band steckt unter der California Roll!

  • Aktualisiert: 12.06.2023
  • 10:45 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Das Rateteam von "The Masked Singer" USA
Das Rateteam von "The Masked Singer" USA© imago images/Everett Collection

Das Wichtigste in Kürze

  • Die neunte Staffel der US-amerikanischen Version von "The Masked Singer" ist aktuell in vollem Gange.

  • Hier findest du alle Infos rund um das hochkarätige Rateteam, die Masken und alle bisher enthüllten Stars.

  • In Folge 13 stand nun wieder eine Demaskierung an.

Anzeige

In Deutschland ging das Rätselraten bei "The Masked Singer" bereits zu Ende. Luca Hänni konnte sich erfolgreich gegen seine Konkurrenz durchsetzen und holte sich den Sieg. In den Vereinigten Staaten sind die "The Masked Singer"-Fans noch voll im Ratefieber. Nun stand bereits die nächste Enthüllung an. Wer musste dieses Mal die Show verlassen?

Luca Hänni gewann als Schuhschnabel die neue Staffel von "The Masked Singer". In der amerikanischen Version sind aktuell nach 13 ausgestrahlten Folgen noch zwei Masken im Rennen: Der Ara und die Medusa.

Nun stand bereits die 13. Folge von "The Masked Singer" USA an. Wer musste dieses Mal seine Identität lüften? 

Diese Promis wurden in Folge 13 von "The Masked Singer" USA enttarnt

In Folge 13 wurde wieder eine Maske enthüllt: Dieses Mal traf es die California Roll. Robin Thicke vermutete bereits, dass sich womöglich die A-cappella-Gruppe Pentatonix unter dem Kostüm versteckt - und tatsächlich lag er damit richtig. Auch die Zuschauer:innen hatten bereits eine leise Vorahnung. "Ich wusste es", schrieb nur einer von vielen Usern unter einem Instagram-Posting der Sendung. Viele Fans sind aber auch traurig darüber, dass die Musikgruppe die Show bereits verlassen musste. "Pentatonix sind fantastisch und verdienen es, im Finale zu stehen", kritisierte eine Nutzerin die Entscheidung der Jury. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Dieser Star wurde im Viertelfinale von "The Masked Singer" USA enttarnt

Auch in Folge zwölf musste wieder ein Promi die Show verlassen. Dieses Mal war das UFO an der Reihe. Robin Thicke war sich ziemlich sicher, dass Molly Sims unter dem Kostüm steckt. Nicole Scherzinger tippte dagegen auf Lily Collins. Doch die Juroren lagen falsch: Die ehemalige Miss USA und Miss Universe Olivia Culpo verbarg sich hinter der Maske! Das Topmodel schien aber nicht sonderlich enttäuscht darüber zu sein, dass es die Show nun verlassen muss. "Ich bin wirklich froh, dass ich es so weit geschafft habe. Diese Erfahrung hat mir gezeigt, dass ich meine Komfortzone verlassen und verletzlicher sein kann, als ich es je zuvor war", schwärmte Olivia nach ihrem Show-Aus.

Diese Promis wurden in Folge elf von "The Masked Singer" USA enthüllt

In Folge elf von "The Masked Singer" USA kämpften der Wasserspeier, die Gottesanbeterin und die Medusa um einen der begehrten Plätze im Viertelfinale. Zunächst musste die Gottesanbeterin ihre Maske ablegen. Hinter der Maske verbarg sich niemand Geringeres als TV-Serienstar Lou Diamond Phillips, der unter anderem in "Prodigal Son" und "Stargate Universe" mitspielte. Über seinen Exit schien der Schauspieler nicht wirklich traurig zu sein, im Gegenteil: Für ihn war es eine Ehre, bei dem Format dabei sein zu dürfen. "Ich habe mir die Show jetzt schon mehrere Staffeln lang angesehen und sie macht einfach so viel Spaß", schwärmte er nach seinem Rauswurf.  

Danach lieferten sich die Medusa und der Wasserspeier ein Battle. Letzterer musste sich gegen die Medusa geschlagen geben und daraufhin seine Identität lüften. Unter der Maske steckte der US-amerikanische Footballspieler Keenan Allen. Warum der Sportler unbedingt an dem Format teilnehmen wollte, verriet er nach seinem Exit: "Ich liebe das Singen!"

Anzeige

Keine Demaskierung in Folge zehn: Die "The Masked Singer"-Fans sind enttäuscht

Auf Twitter diskutieren die Zuschauer:innen nun über die aktuelle Folge, die am 19. April 2023 ausgestrahlt wurde. In der neuen Episode bekamen die Fans zwar weitere Hinweise darauf, wer sich unter den übrigen fünf Masken verstecken könnte, die große Demaskierung am Ende der Show blieb jedoch aus. Einige Nutzer:innen können überhaupt nicht nachvollziehen, warum es dieses Mal keine Enthüllung gab. "Das war wirklich eine schlechte Entscheidung von 'The Masked Singer'", wettert etwa ein Nutzer. "Warum besteht ihr darauf, leere Episoden zu spielen? So nervig! Diese Show wurde schon vor Wochen beendet" und "Also, das war wirklich eine enttäuschende Folge. Wieso wurde denn niemand demaskiert?", schimpfen zwei weitere Zuschauer:innen.

Am kommenden Mittwoch, den 26. April 2023, findet bereits das Viertelfinale des beliebten Formats statt. Da sich die Staffel bereits langsam dem Ende nähert und aktuell noch fünf Masken im Rennen sind, dürfte es dann aber wieder eine Enthüllung geben. 

Diese Masken sind bei "The Masked Singer USA" 2023 dabei

So sehen die spektakulären Masken aus:

Anzeige
Anzeige

Die California Roll

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Ara

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Das UFO

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Wasserspeier

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Die Medusa

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Laut "FOX" haben alle Kandidaten zusammen über 95 Millionen Tonträger verkauft, wurden 28 Mal für den Emmy, vier Mal für den Golden Globe und zwei Mal für den Tony Award nominiert. Außerdem brachten sie 26 Bücher heraus, gewannen sechs Grammys und fünf Medaillen. Sie erhielten zehn Goldene Schallplatten, fünf Preise für ihr Lebenswerk und vier Sterne auf dem Walk of Fame. Insgesamt nahmen 22 Kandidaten an der neunten Staffel von "The Masked Singer" USA teil. Diese wurden bisher bereits demaskiert:

  • Die A-Cappella-Musikgruppe Pentatonix steckte unter der California Roll und wurde in Folge 13 demaskiert.
  • Model Olivia Culpo steckte unter dem UFO und wurde in Folge zwölf demaskiert.
  • Schauspieler Lou Diamond Phillips ("Stargate Universe") steckte unter der Gottesanbeterin und wurde in Folge elf demaskiert.
  • Football-Spieler Keenan Allen steckte unter dem Wasserspeier und wurde in Folge elf demaskiert. 
  • Schauspielerin Melissa Joan Hart steckte unter der Lampe und wurde in Folge neun demaskiert.
  • Schauspielerin Alicia Witt steckte unter dem Löwenzahn und wurde in Folge neun demaskiert. 
  • Rock-Legende Dee Snider steckte unter der Puppe und wurde in Folge acht demaskiert. 
  • Schauspieler George Wendt ("Cheers") steckte unter dem Elch und wurde in Folge sieben demaskiert.
  • Immobilienmaklerin Christine Quinn ("Selling Sunset") steckte unter dem Skorpion und wurde in Folge sieben demaskiert.
  • Schauspielerin Holly Robinson Peete ("21 Jump Street") steckte unter der Fee und wurde in Folge sechs demaskiert.
  • Wrestlerin Alexa Bliss steckte unter dem Axolotl und wurde in Folge sechs demaskiert.
  • Influencerin Lele Pons steckte unter dem Jackalope und wurde in Folge fünf demaskiert.
  • Schauspielerin Malin Akerman ("27 Dresses") steckte unter dem Eichhörnchen und wurde in Folge fünf demaskiert.
  • Sänger Michael Bolton steckte unter dem Wolf und wurde in Folge vier demaskiert.
  • DJ Grandmaster Flash steckte unter dem Eisbär und wurde in Folge drei demaskiert.
  • Musikerin Debbie Gibson steckte unter der Nachteule und wurde in Folge zwei demaskiert.
  • Moderator und Schauspieler Howie Mandel ("Gremlins - Kleine Monster") steckte unter der Languste und wurde in Folge zwei demaskiert.
  • Musikerin Sara Evans steckte unter dem Mustang und wurde in Folge eins demaskiert.
  • Schauspieler Dick Van Dyke ("Nachts im Museum") steckte unter dem Zwerg und wurde in Folge eins demaskiert.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Das läuft bei "The Masked Singer" in den USA anders als in Deutschland

In der neunten Staffel kam mit Comedy-Star und "Hangover"-Darsteller Ken Jeong, Sänger Robin Thicke, Moderatorin Jenny McCarthy und Sängerin Nicole Scherzinger die Stammbesetzung der Show im Rateteam zusammen. 2023 wurde ein neues Feature zur FOX-Show hinzugefügt: Mit der sogenannten "Ding Dong Keep It On Bell" kann ein Mitglied des Rateteams einen eigentlich bereits ausgeschiedenen Kandidaten vor der Demaskierung bewahren und ihn eine Runde weiterlassen. Die so geretteten Masken müssen im Laufe der Staffel in einer Spezialfolge gegeneinander antreten. Der Sieger darf dann weiter an "The Masked Singer" teilnehmen. Nicole Scherzinger setzte ihre Klingel in dieser Staffel bereits für die Medusa ein, Jenny McCarthy für den Wasserspeier.

Das könnte dich auch interessieren:
Gisele Oppermann
News

GNTM-Ticker: Ex-Kandidatin Gisele Oppermann zeigt jetzt ihre neue Liebe!

  • 02.10.2023
  • 20:00 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group