Anzeige
Ihre Reaktion bringt Lydwine in Erklärungsnot

Schock nach derber Entgleisung beim GNTM-Casting: Kandidatin rutscht krasser Spruch raus

  • Aktualisiert: 26.02.2024
  • 13:22 Uhr
  • Jan Islinger
Kandidatin Lydwine in Erklärungsnot: Das hat die Kandidatin zu Modelchefin Heidi Klum gesagt.
Kandidatin Lydwine in Erklärungsnot: Das hat die Kandidatin zu Modelchefin Heidi Klum gesagt.© ProSieben / Richard Hübner

Was für ein Ausrutscher beim Casting: Als Kandidatin Lydwine eine Runde weiterkommt, kann die 21-Jährige ihr Glück kaum fassen. Doch dann rutscht der Studentin ein ziemlich schräger Spruch raus.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Heidi Klum hat gute Nachrichten für Lydwine. Das Model ist bei "Germany's Next Topmodel" eine Runde weiter. Doch dann anwortet Lydwine mit einem ziemlich schrägen Satz. 

  • Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Außerdem haben wir die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 für dich zusammengefasst. Alle aktuellen Geschehnisse kannst du in unserem Newsblog nachlesen. 

Skurriler Moment zwischen Heidi Klum und Kandidatin Lydwine

Wenn das mal keine komische Szene war: In Folge 2 hat Heidi Klum die Qual der Wahl. Die Modelchefin muss entscheiden, wer weiterkommt und die erste Fashionshow vor Designer-Legende Jean Paul Gaultier laufen darf. 

Für Lydwine gibt es großen Grund zur Freude, denn die 21-Jährige konnte Heidi Klum mit ihrem Walk überzeugen. Der Weltstar zeigt sich begeistert von der Kandidatin.

Lydwine, ich find dich ganz toll. Ich würde dich ganz gerne eine Runde weiter lassen.

Heidi Klum

Anzeige
Anzeige

Lost in Translation

Die Studentin scheint derart überwältigt von den guten Nachrichten, dass die Worte nur so aus ihr heraussprudeln.

Ey, du laberst Sche*ße!

Lydwine ist etwas perplex

Heidi ist sichtlich verdutzt von der überraschenden Antwort. "Was hast du, was für eine Sche*ße?", fragt die Modelchefin etwas verwirrt. "Jetzt im Ernst?", erwidert die Studentin. Lydwine kann es immer noch nicht fassen, dass sie weiter ist, bemerkt aber langsam, dass ihre Antwort eventuell etwas unpassend war.

Kann das Missverständnis geklärt werden? 

Zeit für einen neuen Anlauf. "Sorry, ich meinte 'Du laberst Sche*ße'", versucht sie sich zu erklären. Jetzt hat auch die Modelchefin langsam verstanden, was die charismatische Studentin sagen will.

"Ach so, ich laber Sche*ße. Ja, ich laber schon mal Sche*ße, aber ne, in diesem Fall nicht", antwortet Heidi Klum lachend. 

Anzeige
Wer muss vor der ersten Fashion-Show der Staffel "Germany's Next Topmodel" 2024 schon wieder verlassen?
News

Heidi Klum dünnt das Feld gehörig aus

Exit-Hammer bei GNTM 2024: So viele Models mussten noch nie in einer Folge gehen

Das gab es noch nie! Noch vor der ersten Fashion-Show muss Heidi Klum das Feld der Bewerber:innen gehörig ausdünnen. Sie hat schlichtweg zu viele Models gecastet. Das wird vielen Topmodel-Anwärterinnen nun zum Verhängnis.

  • 03.03.2024
  • 11:21 Uhr

Jetzt kann auch Lydwine nur grinsen und bedankt sich für ihre Chance. Schmunzelnd verlässt die 21-Jährige den Catwalk, während auch Heidi immer noch lachend auf ihrem Stuhl sitzt. 

Ein typischer Fall von "Lost in Translation".

Wie es für Lydwine bei GNTM 2024 weitergeht, erfährst du kommenden Donnerstag um 20:15 Uhr ProSieben und auf Joyn.

Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
"Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 19, Folge 9, Claudia von Brauchitsch, Fabienne, Jana, Grace, Lydwine
News

Jana packt aus: Diese Male Models flirten am meisten

  • 12.04.2024
  • 16:43 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group