Anzeige
Heidi Klum dünnt das Feld gehörig aus

Exit-Hammer bei GNTM 2024: So viele Models mussten noch nie nach nur einer Folge gehen!

  • Aktualisiert: 03.03.2024
  • 11:21 Uhr
  • Jan Islinger

Das gab es noch nie! Noch vor der ersten Fashion-Show muss Heidi Klum das Feld der Bewerber:innen gehörig ausdünnen. Sie hat schlichtweg zu viele Models gecastet. Das wird vielen Topmodel-Anwärterinnen nun zum Verhängnis.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Noch vor der ersten Fashion-Show die Hiobsbotschaft: Heidi Klum kann nicht alle Models mit zur ersten Challenge nehmen. Nun müssen die Kandidat:innen im Backstage-Bereich ums Weiterkommen zittern.

  • Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier. Außerdem haben wir die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 für dich zusammengefasst. Alle aktuellen Geschehnisse kannst du in unserem Newsblog nachlesen. 

+++ Update, 29. Februar 2024 +++

Anzeige
Anzeige

Das Feld wird gehörig ausgedünnt

Wer muss vor der ersten Fashion-Show der Staffel "Germany's Next Topmodel" 2024 schon wieder verlassen?
Wer muss vor der ersten Fashion-Show der Staffel "Germany's Next Topmodel" 2024 schon wieder verlassen?© ProSieben / Richard Hübner

Der Schock saß tief am Ende von Folge 2. Heidi Klum hatte sehr überraschend angekündigt, dass sie im Casting-Prozess einfach zu viele Models hat gewähren lassen. Sage und schreibe 54 Kandidatinnen und Kandidaten schafften es in die nächste Runde - zu viele für die anstehende Fashion-Show, findet die Modelchefin.

Episode verpasst? Jetzt die 3. Folge streamen!
Die erste Fashion-Show: Zwischen Glamour und Tränen
Episode

Die erste Fashion-Show: Zwischen Glamour und Tränen

Die dritte Runde des offenen Castings in Berlin verspricht nicht nur Glamour, sondern auch eine besondere Überraschung: Die erste Fashionshow vor Publikum steht bevor - ausgestattet von der deutschen Modedesignerin Jasmin Erbas.

  • 121:27 Min
  • Ab 12

Prompt folgte die Hiobsbotschaft: Noch vor dem ersten Catwalk-Auftritt werden Heidi Klum und Gastjuror Jean Paul Gaultier die Topmodel-Anwärter:innen begutachten und einige von ihnen nach Hause schicken. Blankes Entsetzen und offene Münder waren die Folge. Doch zu diesem Zeitpunkt konnten die Models noch nicht ahnen, wie deutlich das GNTM-Bewerber:innen-Feld wirklich ausgedünnt wird.

Anzeige

Damit haben die Models nicht gerechnet

Zu Beginn von Folge 3 liegen die Nerven der Models blank. Xenia wirkt von der Nachricht überrumpelt und reagiert niedergeschlagen: "Okay, ich kann gleich gehen." Auch Lucas ist höchst nervös: "Ich krieg 'nen Nervenzusammenbruch gerade". Julian beschreibt die Achterbahn der Gefühle treffend: "Das ist natürlich ein schockierender Moment. Alle dachten wir so 'Jetzt üben wir' und dann heißt es 'Ne, Moment, jetzt geht es darum, rauszufliegen.'" Wer kann vor der Modelchefin und der Designer-Ikone bestehen und wer muss die Koffer packen?

Heute prüfe ich alle meine Models auf Herz und Nieren - oder in diesem Fall eher auf Walks und Posen.

Heidi Klum

Anzeige

Wie schlagen sich die Kandidatinnen?

Den Anfang machen Felice, Lilian, Nikita, Vanessa und Grace. Bevor sie im zum Catwalk umgewandelten Backstage-Bereich laufen dürfen, offenbart Vanessa, dass sie noch keinerlei Runway-Erfahrung hat. Ob es trotzdem reichen wird? Und wie, sie macht ihre Sache gut. Wenig später ist klar: Nikita ist raus. Für sie hat es heute nicht gereicht.

Für die nächsten beiden Gruppen läuft es besser. Alle Models kommen hier weiter. Doch das Glück währt nicht lange. In Gruppe 4 ist Vivien laut Heidi Klum "zu steif" auf dem Laufsteg und muss die Show verlassen. Die Schweizerin nimmt es gelassen: "Es war ein Erlebnis für das ganze Leben und es hat Spaß gemacht." Auch für Greta aus der fünften Gruppe ist die Reise an dieser Stelle vorbei. Damit kämpfen drei Models weniger um den Titel Germany's Next Topmodel 2024.

Im Clip: Mare geht mit ihrem Outfit aufs Ganze

So haben sich die Male Models geschlagen

Doch wie schlagen sich die Male Models? Von ihnen sind noch ganze 30 übriggeblieben. Rein rechnerisch müsste Heidi Klum das Feld der Männer also noch deutlicher ausdünnen.

Die Runde der Male Models eröffnen die Zwillinge Julian und Luka, Max, Lucas und Fadi. Wenig später steht fest, dass die GNTM-Reise für Fadi vorbei ist. Während sich der Kandidat tapfer gibt, wird anderen bewusst, wie hoch der Druck bei "Germany's Next Topmodel" sein kann.

Ich weiß, dass GNTM jetzt so richtiger Psychoterror ist für mich. Ich bin geschockt, wenn ich das so mitkriege, wer hier so alles rausfliegt.

Lucas

In den Folge-Gruppen trifft es Khaled, David und Niel. Alle drei laufen eher steif, weshalb für sie bereits in Berlin Schluss ist. Mehr Glück haben die Gruppen 4 und 5, alle Männer-Models dürfen mit zur Fashion-Show.

Doch der Erfolg der Vorgänger erhöht den Druck auf die letzte Gruppe immens.

In den letzten zwei Runden ist niemand rausgeflogen. Das heißt, die Wahrscheinlichkeit, dass jetzt jemand rausfliegt, ist sehr, sehr hoch.

Michael

Diese besteht aus Michael, Armin, Yusupha, Jason und Felix. Während sich die Modelchefin und Gastjuror Jean Paul Gaultier angetan zeigen von Armin, Yusupha und Felix, ist GNTM 2024 für Michael schon vorbei. Er ist bereits das vierte Männer-Model, das die Show verlassen muss.

Anzeige
Heidi Klum und Jean Paul Gaultier mit keiner schönen Nachricht für die Kandidatinnen und Kandidaten.
News

Diese Models konnten überzeugen

Catwalk-Prüfung! Das sind die Favorit:innen von Heidi Klum und Jean Paul Gaultier

Zu viele schöne Menschen? Leider ja! In Folge 3 dünnt Heidi Klum das GNTM-Teilnehmer:innen-Feld mit einer Catwalk-Prüfung ordentlich aus. Entscheidungshilfe holt sie sich dabei von Designer-Ikone Jean Paul Gaultier. Wer kann vor der Modelchefin und dem Fashion-Großmeister glänzen?

  • 10.03.2024
  • 11:06 Uhr

Insgesamt sieben Models sind damit aus dem Rennen um den Titel. Für den Rest heißt es nun: Auf zur Fashion-Show! Auch hier ist bereits klar, dass nicht alle Models eine Chance bekommen werden, mit Heidi Klum auf große Reise zu gehen.

Wer es mit nach Teneriffa geschafft hat, kannst du hier nachlesen.

Wie es bei "Germany's Next Topmodel" 2024 weitergeht, siehst du nächsten Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Heidi-Ankündigung versetzt die Models in Schock

Lucas versteht die Welt nicht mehr. Gerade hat er sich noch auf seinen ersten Catwalk vor Publikum gefreut, doch nun ist unklar, ob er überhaupt noch laufen darf. Denn die Modelchefin hat andere Pläne mit den Kandidat:innen.
Lucas versteht die Welt nicht mehr. Gerade hat er sich noch auf seinen ersten Catwalk vor Publikum gefreut, doch nun ist unklar, ob er überhaupt noch laufen darf. Denn die Modelchefin hat andere Pläne mit den Kandidat:innen.© ProSieben

Aus Sicht der Topmodel-Anwärter:innen ist der Begriff "Hiobsbotschaft" wohl noch eine glatte Untertreibung. Denn was Heidi Klum hier ankündigt, will bestimmt keines der Models hören. Denn für viele könnte es das Aus bei GNTM bedeuten.

Ich habe zu viele Models ausgesucht.

Heidi Klum

Ist der Cast zu groß?

Als die Kandidatinnen und Kandidaten aus der Maske kommen und sich mental auf ihre erste Fashionshow vor Publikum vorbereiten, ahnt keine:r, was gleich passiert.

Denn als die Modelchefin den Raum betritt, hat sie eine folgenschwere Ankündigung zu machen. "Ich war gestern so euphorisch, weil so viele gutaussehende Menschen gekommen sind, dass ich viel zu viele ausgesucht hab", gesteht der Weltstar vor versammelter Mannschaft.

Zu viele schöne Menschen - kann es das geben? Leider ja.

Heidi Klum

Reaktion der Models eindeutig

Damit hat wohl keiner im Raum gerechnet. Und entsprechend ist auch die Stimmung. Offene Münder, ungläubige Blicke und versteinerte Gesichter sind die Folge. "Ist das jetzt ein Witz, meint sie das ernst?", fragt sich Marcia. Stella ist ebenfalls verdutzt: "Wow, damit hätte ich jetzt wirklich überhaupt nicht gerechnet", meint die Vierfach-Mama.

Lucas wirkt völlig konsterniert und hat keine Hemmungen, seine Gefühle entsprechend zum Ausdruck zu bringen -  zugegebenermaßen auf eine eigenwillige und zugleich komische Weise.

Stressdurchfall. Ich glaub, ich muss kotzen.

Lucas

Wie radikal Heidi Klum das Feld der Bewerber:innen ausdünnen wird, erfahren wir in der Vorschau für Folge 3. "So viele Entscheidungen hat es noch nie gegeben", kündigt die Modelchefin an. Das kann ja heiter werden …

Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
Marvin (22, Bielefeld) und Linus (25, Berlin) in Feder-Mänteln
News

GNTM 2024 in Bildern: So rocken die Ergebnisse des "Tiny Tokyo"-Shootings!

  • 16.04.2024
  • 11:09 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group