Anzeige
Champions League

"Braucht totale Überzeugung": Kahn schwört FC Bayern auf Wunder gegen Man City ein

  • Veröffentlicht: 16.04.2023
  • 15:17 Uhr
  • Benedikt Rammer

Bei Oliver Kahn sitzt der Frust nach dem nächsten nicht gewonnenen Spiel des Rekordmeisters tief. Vor dem Rückspiel in der Champions League gegen Manchester City gibt er sich aber auch kämpferisch.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Bayern hat an diesem Wochenende in der Bundesliga zwei Punkte liegen gelassen.

  • In der Champions League brauchen die Bayern am Mittwoch gehen Manchester City zudem ein kleines Fußballwunder.

  • Vorstandschef Oliver Kahn zeigt sich dennoch kämpferisch.

Vorstandschef Oliver Kahn hat sich enttäuscht über das nächste nicht gewonnene Spiel des FC Bayern München geäußert, blickt aber kämpferisch nach vorne. "Wieder nur ein Punkt und der nächste Rückschlag für uns! Ergebnisse und Leistungen wie diese können nicht unser Anspruch sein", twitterte Kahn am Sonntag nach dem 1:1 in der Fußball-Bundesliga gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Unmittelbar nach dem Heimspiel am Samstag (15. April) hatte der 53-Jährige die Allianz Arena ohne öffentliche Wortmeldung verlassen.

Kahn: "Wir müssen alles reinhauen"

"Trotzdem sind wir weiterhin Tabellenführer und wir werden diesen Platz mit aller Kraft verteidigen", kündigte Kahn zum Titelkampf mit Borussia Dortmund an. Der Vorsprung auf den BVB, der beim 3:3 in Stuttgart einen Sieg in letzter Sekunde verspielte, beträgt sechs Spieltage vor Saisonende weiterhin zwei Punkte.

Kahn richtete den Blick vom Liga-Duell aber zunächst auf das Champions-League-Spiel gegen Manchester City. "Nun gilt es aber, uns zu 100 % auf das Spiel am Mittwoch (19. April) zu konzentrieren. Wir müssen alles reinhauen, um das scheinbar Unmögliche noch möglich zu machen", äußerte der Vorstandsvorsitzende. Die Bayern müssen im eigenen Stadion ein 0:3 aus dem Hinspiel aufholen, um doch noch ins Halbfinale einzuziehen. "Dazu braucht es aber die totale Überzeugung und den Glauben daran. Mit der Unterstützung der Fans in der Arena ist alles machbar. Das habe ich selbst oft genug erlebt", schrieb der ehemalige Torhüter.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur
Mehr News und Videos

Fette Pyro-Strafe: FCK rechnet mit hoher Geldstrafe nach Pokalfinale

  • Video
  • 01:14 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group