Anzeige
Fußball

Causa Neuer: Das rät Hamann dem FC Bayern

  • Veröffentlicht: 16.08.2023
  • 08:02 Uhr
  • Max Strumberger

Seit knapp einem Jahr fehlt Manuel Neuer verletzungsbedingt dem FC Bayern. Wann der Torhüter sein Comeback geben kann, ist unklar. Diese Unsicherheit kann sich der Rekordmeister nicht leisten, findet TV-Experte Dietmar Hamann.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Seit Anfang Dezember hat Manuel Neuer kein Spiel mehr für den FC Bayern bestritten.

  • Noch immer hat er seine Verletzung nach seinem Ski-Unfall nicht komplett auskuriert.

  • Der FC Bayern müsse deswegen jetzt handeln, rät Ex-Profi Dietmar Hamann

Wie geht es beim FC Bayern München weiter mit Manuel Neuer? Auf diese Frage gibt es vor dem Saisonstart am Freitag (18. August) gegen Werder Bremen noch immer keine Antwort beim deutschen Rekordmeister.

Nach seinem Unterschenkelbruch ist noch immer unklar, wann der Torhüter sein Comeback geben kann und auf welchem Leistungsniveau der 37-Jährige noch performen kann. Diese Unsicherheit kann sich der FC Bayern München nicht leisten, findet TV-Experte Dietmar Hamann. "Dass er jetzt, nach dieser Verletzung, besser zurückkehrt, das ist für mich Utopie“, sagte Hamann der "Sport Bild".

Hamann: Bayern muss neuen Torhüter verpflichten

Deshalb müsse der Verein jetzt handeln und eine Nummer eins holen, die dem Club drei bis vier Jahre Sicherheit gibt, ergänzte der ehemalige Nationalspieler. Hamann würde sich wünschen, dass Neuer wieder zu alter Stärke findet. "Aber ich bezweifle es", sagte er.

"Selbst wenn er zurückkehrt, weiß keiner, in welcher Form. Sein Ski-Ausflug hat dem Verein eine Unmenge an Geld gekostet, möglicherweise auch sportlichen Erfolg. Es ist bitter, dass es möglicherweise so endet. Aber als FC Bayern musst du jetzt einen gestandenen Torwart holen", rät Hamann.

Neuer hatte sich bei einem Ski-Unfall am 9. Dezember schwer verletzt und seitdem kein Spiel mehr für den FC Bayern bestritten. Zuletzt häuften sich sogar Berichte, denen zufolge der 37-Jährige womöglich erst 2024 wieder spielen können wird. Erst vor wenigen Tagen, am 31. Juli, wurde Neuer Metall aus dem rechten Bein entfernt. 

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Katharina Bauer
News

Nach Schreckmoment: Olympia-Hoffnung Bauer bekommt verlorenen Bogen geliefert

  • 23.07.2024
  • 10:56 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group