Anzeige
Oleksij Danilow

"Das ist Krieg": Kiew rechtfertigt Angriffe auf russisches Gebiet

  • Veröffentlicht: 08.02.2023
  • 12:18
  • Lena Glöckner

Die Ukraine hat sich dafür gerechtfertigt, auch selbst Angriffe auf russischem Gebiet durchzuführen. "Das ist Krieg."

Anzeige

Die Ukraine hat eigene Angriffe auf russisches Gebiet verteidigt. Nach Ansicht des Leiters des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrats, Oleksij Danilow, sei man dazu berechtigt, Ziele innerhalb Russlands anzugreifen. "Nehmen wir an, es gibt einen bestimmten Punkt in Russland, von dem wir mit Sicherheit wissen, dass ein Gerät Raketen auf unsere Kinder abfeuert. Müssen wir diesen Punkt ruhig beobachten und unsere Augen schließen - oder ihn zerstören, wenn wir die Kapazität haben?", fragte er in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters.

Seine Antwort: "Wenn es eine Einrichtung gibt, die Zerstörung in unserem Land verursacht, müssen wir diese zerstören. Das ist Krieg."

Danilow glaubt nicht an Angriff aus Belarus

Laut Danilow gehe man in Kiew davon aus, die baldige russische Großoffensive werde die Regionen Charkiw im Nordosten und Saporischschja im Süden betreffen. Russland werde versuchen, rund um den ersten Jahrestag des Kriegs am 24. Februar Vorzeigeergebnisse parat zu haben, sagte der Mann aus Wolodymyr Selenskyjs Stab. "Sie müssen etwas zum Vorzeigen haben für ihre Leute, und sie haben das große Verlangen, bis zu diesem Datum etwas aus ihrer Sicht Großes zu tun."

Mutmaßungen anderer ukrainischer Behördenvertreter, wonach Moskau auch einen Angriff vom Territorium seines Verbündeten Belarus aus auf den Nordwesten der Ukraine planen könnte, sieht Danilow skeptisch. Es sei "zweifelhaft, dass sie aus der Richtung kommen werden", weil "dort ganz klar nicht genügend Truppen sind".

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters
Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:230327-99-104188
News

Israel: Netanjahu verschiebt umstrittene Justizreform

  • 27.03.2023
  • 22:30 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group