Anzeige
NFL-Spektakel

Das Line-up beim Super Bowl steht: Post Malone und Reba McEntire performen

  • Veröffentlicht: 19.01.2024
  • 14:07 Uhr
  • Kira Born
Musiker Post Malone bei den 57th Annual CMA Awards. - nächsten Monat wird er auf der Super-Bowl-Bühne "America The Beautiful" singen.
Musiker Post Malone bei den 57th Annual CMA Awards. - nächsten Monat wird er auf der Super-Bowl-Bühne "America The Beautiful" singen.© dpa

Wenige TV-Ereignisse sind für Musiker so prestigeträchtig wie das Finale der National Football Leage (NFL). Der Super Bowl gilt als eines der größten TV-Ereignisse des Jahres. Nun stehen die letzten Acts fest.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Nationalhymne wird dieses Jahr von der Country-Sängerin Reba McEntire gesungen.

  • Bei der Show vor dem Super Bowl werden auch die Musiker:innen Post Malone und Andra Day auftreten.

  • Usher ist dieses Jahr der Headliner der Super Bowl Halftime Show.

Der Super Bowl, das Finale der National Football League NFL, ist eines der größten TV-Spektakel weltweit. Um dem sportlichen Großereignis einen angemessenen Rahmen zu geben, werden jedes Jahr die renommiertesten Künstler:innen für das Mega-Event engagiert. Neben der Halftime Show wird es auch dieses Jahr wieder musikalische Auftritte vor dem Spiel geben - und jetzt stehen auch die Namen fest.

Das Programm vor dem Super Bowl steht fest

Die NFL bestätigte am Donnerstag (18. Januar), dass die Country-Sängerin Reba McEntire (“Can't Even Get the Blues”/ “Fancy”) und der Musiker Post Malone (“Rockstar”/ “Better Now”) im Vorfeld des Super Bowls auftreten werden.

Im Video: Rihannas Halftime-Show-Highlights vom Superbowl 2023

Am 11. Februar wird Reba McEntire (68) die amerikanische Nationalhymne im Allegiant Stadium in Las Vegas performen. Post Malone (28) wird laut NFL "America The Beautiful" singen. Auch soll beim 58. Superbowl die R'n'B-Musikerin und Schauspielerin Andra Day mit dem Song "Lift Every Voice And Sing" im Vorfeld des Spiels auftreten.

Anzeige
Anzeige
Welche Teams sich im Super Bowl 2024 gegenüberstehen werden, ist noch nicht abzusehen.
News

NFL

Super Bowl 2024: Die wichtigsten Infos im Überblick

Der Super Bowl ist das jährliche Finale der National Football League (NFL) in den Vereinigten Staaten von Amerika.

  • 12.02.2024
  • 01:53 Uhr

Gerade die Performance der Nationalhymne vor dem Spiel gilt als sehr große Ehre. In der Vergangenheit hatten große Künstler:innen wie Lady Gaga, Beyoncé, Whitney Houston, Billy Joel oder Chris Stapelton die amerikanische Nationalhymne („Star Spangled Banner“) gesungen.

Wer tritt bei der Halftime Show auf?

Wie die NFL bekannt gab, performt kein Geringerer als Usher („Yeah!“/ „DJ Got Us Fallin' In Love“) die diesjährige Apple Music Super Bowl Halftime Show.

Anzeige

"Es ist eine große Ehre, den Super-Bowl-Auftritt endlich von meiner Bucket List abhaken zu können. Ich kann es kaum erwarten, der Welt eine Show zu bieten, die anders ist als alles, was sie bisher von mir gesehen hat," sagte der Musiker in dem von der NFL veröffentlichten Statement.

Der 45-Jährige ist bis jetzt der einzige offiziell bestätigte Headliner der Show. Außerdem wird es für Usher der erste Auftritt bei der Halftime Show sein.

In den letzten Jahren performten in der Halftime des NFL Spiels große Künstler:innen wie Coldplay, Rihanna, Bruno Mars, Lady Gaga und Bruce Springsteen.

  • Quellen:
  • "Stern": "Reba McEntire und Post Malone treten beim Super Bowl auf"
Mehr News und Videos
urn:newsml:dpa.com:20090101:240302-99-192161
News

Festnahmen: "Letzte Generation" beschmiert Bundeskanzleramt mit Farbe

  • 02.03.2024
  • 12:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group