Anzeige
American Football 

NFL Playoffs: Deutsch-Amerikaner St. Brown jubelt mit Lions über historischen Sieg

  • Aktualisiert: 16.01.2024
  • 12:16 Uhr
  • Kira Born
Detroit Lions Wide Receiver Amon-Ra St. Brown (r.) und Los Angeles Rams Safety Quentin Lake tauschen ihre Trikots.
Detroit Lions Wide Receiver Amon-Ra St. Brown (r.) und Los Angeles Rams Safety Quentin Lake tauschen ihre Trikots.© Duane Burleson/AP/dpa

Die Detroit Lions schlagen die Los Angeles Rams mit 24:23. Es ist der erste Playoff-Sieg der Lions seit 32 Jahren. Eine tragende Rolle spielt dabei auch der Deutsch-Amerikaner Amon-Ra St. Brown. 

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Historischer Sieg für die Detroit Lions gegen die Los Angeles Rams im NFL-Playoff-Spiel.

  • Amon-Ra St. Brown macht den entscheidenden Fang für die Lions.

  • Der 24-jährige Wide Receiver hat deutsche Wurzeln.

Pure Freude nach dem Sieg der Detroit Lions. Der Wide Receiver Amon-Ra St. Brown riss sich nach dem Sieg den Helm vom Kopf und zeigte seine blau gefärbten Haare. Der deutsch-amerikanische Footballspieler hatte mit seinem letzten Fang das 24:23 ermöglicht und präsentiert dazu seine Haare in Lions Farben. 

Siegesfieber bei den Lions

"Einer hat schon einen blauen Bart, aber ich denke, es sollten noch mehr werden", sagte St Brown nach dem Spiel im. US-Fernsehen und kündigte an, noch weitere Mitspieler von seinem Look überzeugen zu wollen. 

Danach konnte sich Detroit von prominenten Fans wie Eminem feiern lassen. Erstmals in 32 Jahren gelang es dem Team in der Nacht auf Montag (15. Januar), wieder eine Playoff-Partie für sich zu entscheiden.

Im Video: Spott für Söder wegen NFL-Selfies - "Unser Trump in Deutschland"

Anzeige
Anzeige

Für St. Brown ist es ein besonderer Triumph

Der 24-jährige Wide Receiver ging südlich von Los Angeles zu Schule und spielte für das Team der University of Southern California.

Mit insgesamt sieben gefangenen Pässen über 110 Yards hatte er am ersten Playoff-Sieg seiner NFL-Karriere großen Anteil. Dass seinem Team der dieser Playoff-Sieg gerade gegen die Rams gelang, macht es für den 24-Jährigen zu einem besonderen Sieg.

"Das ist eine Route, die wir seit zwei Jahren laufen. Wir haben das drauf, das können wir im Schlaf", sagte St. Brown im US-Fernsehen über den spielentscheidenden Pass von Quarterback Jared Goff.

Für den Quaterback Goff waren die Rams ebenfalls ein besonderer Gegner, da er noch bis vor drei Jahren für die Los Angeles Rams spielte und mit ihnen sogar einmal im Super Bowl stand.

Welche Teams sich im Super Bowl 2024 gegenüberstehen werden, ist noch nicht abzusehen.
News

NFL

Super Bowl 2024: Die wichtigsten Infos im Überblick

Der Super Bowl ist das jährliche Finale der National Football League (NFL) in den Vereinigten Staaten von Amerika.

  • 12.02.2024
  • 01:53 Uhr
Anzeige

Die Konkurrenz bleibt hart

In der nächsten Runde werden die Lions am 21. Januar in einem Heimspiel auf die Philadelphia Eagles oder die Tampa Bay Buccaneers treffen, die in der Nacht zum Dienstag (16. Januar) gegeneinander spielen.

Für die Dallas Cowboys nahm die Saison ein jähes Ende. Die Green Bay Packers hatten die hoch gehandelten Cowboys besiegt. Das 48:32 war deutlicher, als das Endergebnis glauben macht. Noch im Schlussviertel führten die Gäste um den jungen Quarterback Jordan Love mit 48:16.

Anzeige

Trainerwechsel bei den Cowboys?

Für Trainer Mike McCarthy bedeutet diese Niederlage wahrscheinlich das Aus bei den Cowboys. Der Besitzer der Cowboys, Jerry Jones, bezeichnete die Niederlage als "eine der größten Überraschungen, seit ich im Sport bin", wollte sich über mögliche personelle Konsequenzen aber noch nicht äußern.

Medienberichten zufolge könnte sein Nachfolger Bill Belichick werde. Belichick hatte nach 24 Jahren und sechs Super-Bowl-Siegen vergangene Woche bei den New England Patriots aufgehört.

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Forscher entdecken vergessenen Kontinent "Balkanatolia"
News

Kontinent zwischen Europa und Asien wiederentdeckt

  • 27.02.2024
  • 14:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group